Warum bist du nicht vor dem Krieg gekommen? (suhrkamp taschenbuch)

by Lizzie Doron | Literature & Fiction |
ISBN: 3518457691 Global Overview for this book
Registered by book-a-billy of München, Bayern Germany on 1/22/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by book-a-billy from München, Bayern Germany on Sunday, January 22, 2017
Voller Witz und Trauer sind diese Erinnerungen einer Tochter an ihre Mutter, eine eigenwillige, kämpferische Frau, die mit viel Einfallsreichtum im jungen Staat Israel ein neues Leben aufzubauen versucht - »trotz alledem«.

Journal Entry 2 by book-a-billy at München, Bayern Germany on Tuesday, May 08, 2018
Ein sehr interessantes und - obwohl traurig - auch unterhaltsames Buch.

Journal Entry 3 by winginkenwing at Wedding, Berlin Germany on Thursday, June 07, 2018
1000 Dank für dieses Wunschbuch!

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Sunday, June 02, 2019
Noch keine Eintrag? Ich glaube, dass ich auf einen Releaseeintrag von Inken gewartet habe :-) Ich habe es von einem kleinen Meet-Up im April 2019 [?] mitgenommen. Meines Wissens hat die angeschriebene Bookcrosserin sich nicht gemeldet.

Zum Buch
Ein Manifest des »trotz alledem«
Helena, die ihrer kleinen Tochter Elisabeth eine kurze Geschichte von einer Welt erzählt, die einmal war und nie wieder sein wird. Helena, die im Frühling 1960 zusammen mit Elisabeth einem Hinweis auf mögliche Verwandte nachgeht, vergeblich und zum allerletzten Mal. Helena, die auf Anraten der Lehrerin einen Hahn, eine Katze und einen Untermieter aufnimmt, damit das Mädchen nicht ohne die Wärme von Tieren und den Schutz eines Mannes heranwächst. Mit Witz und Trauer erinnert sich Lizzie Doron an ihre Mutter, die mit widerständiger Energie, Einfallsreichtum und Überlebenswillen eine Existenz für sich und ihre Tochter in Israel aufbaut. [dtv]

Zur Autorin
Lizzie Doron, geboren 1953 in Tel Aviv, studierte Linguistik, bevor sie Schriftstellerin wurde. Ihr Roman ›Ruhige Zeiten‹ wurde mit dem von Yad Vashem vergebenen Buchman Preis ausgezeichnet. 2007 erhielt sie den Jeannette Schocken Preis. In der Begründung der Jury heißt es: »Lizzie Doron schreibt über Menschen, die von ›dort‹ kommen, die den Holocaust überlebten und nun zu leben versuchen. In Israel. Fremd, schweigend, versehrt - und stets ihre Würde wahrend. Mit großer Behutsamkeit nähert die Autorin sich ihren Figuren und mit großem Respekt wahrt sie Distanz.« 2018 wurde sie mit dem Friedenspreis der Geschwister Korn und Gerstenmeier-Stiftung ausgezeichnet. [dtv]

Mein Beitrag
Nun ist es gelesen [schon im Mai] und ich muss sagen, dass es mich tief berührt hat - trotz alledem. Sie war konsequent bis zu ihrem Tod und hat ein aufrichtiges Leben geführt, auch wenn ihre Nachbar:inne:n es eher als "ver-rückt" bezeichneten. Nichts, was mit dem Stempel "Made in Germany" versehen war, durfte in ihrer Wohnung bleiben. Und ihre Einsamkeit zum Sabbat hat sie mit großem Ideenreichtum gemanaged. Ein wunderbares Buch mit einem außergewöhnlichen Blick.

Dieses Buch habe ich in der Lesechallenge 2019 von efell gelesen. Ich wählte die Kategorie: I: Mit I beginnt das Land des Handlungsortes: Israel.

Es passt thematisch in die BücherboXX am Gleis17. Mal sehen, was wird.

Journal Entry 5 by wingLilliannewing at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany on Monday, June 03, 2019

Released 5 mos ago (6/3/2019 UTC) at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

In einem guten Buche stehen mehr Wahrheiten, als sein Verfasser hineinzuschreiben meinte. Marie von Ebner-Eschenbach [Q]

Dieses Buch geht nun auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

Es wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.