bleiben

Berge, Seen und B�cher
by Judith W. Taschler | Literature & Fiction |
ISBN: 3426281325 Global Overview for this book
Registered by wingGhaneschawing of Gmunden, Oberösterreich Austria on 12/27/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Tuesday, December 27, 2016
Weihnachtsgeschenk an mich 2016

Kurzbeschreibung:

Es ist eine kurze, zufällige Begegnung auf der Reise nach Italien: Max, Paul, Felix und Juliane – vier junge Leute, voller Träume für die Zukunft, treffen im Nachtzug nach Rom aufeinander.
Juliane und Paul werden heiraten, Max und Felix sich auf eine Weltreise begeben.
Nach zwanzig Jahren trifft Juliane Felix zufällig in einer Galerie wieder und die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre, die er jedoch ohne jede Erklärung abbricht. Erst Monate später erfährt Juliane - ausgerechnet von ihrem Mann - den Grund.
Die Wahrheit ist furchtbar und lässt das Leben aller eine dramatische Wendung nehmen

Journal Entry 2 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Tuesday, February 07, 2017
Nur die Zuhörerin/Fragerin und wir Leser erfahren die "wahre" Geschichte der Freunde/zufälligen Bekannten.
Luliane, Palu, Felix und Max.
Zwei von Ihnen müssen viel ertragen und einer mit viel Schuld weiter leben.
Zum Schluß musste ich weinen und konnte die Sätze kaum ertragen.
Erinnerungen.

Ja Frau Taschler ist eine Bestsellerautorin.


Diesen Absatz wollte ich mir rausschreiben:


Felix war immer ein aktiver Mensch gewesen, lebensfroh.
Mit seiner Euphorie , mit seiner positiven Einstellung riss er Leute mit.
Man merkte ihm an, dass er das Leben liebte, er strahlte das einfach aus.
Er lebte es, im Augenblick.
Andere Andere schlagen sich durch das Leben.

Zu mir sagte er einmal:" Alle wollen sie den Sinn des Lebens ergründen, Meine Güte.
Den Sinn des Lebens.
Rennen angestrengt herum und schauen nicht nach links und rechts.
Sehen nicht, wie schön die Welt und das Leben ist.
Der Sinn des Lebens besteht darin, dass man erkennt , wie schön es ist.
Aber darauf kommt niemand."

ich denke es wird dir gefallen !

Journal Entry 4 by wingLilo37feewing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Friday, February 17, 2017
Oh darüber freue ich mich!

Journal Entry 5 by wingLilo37feewing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Tuesday, June 13, 2017
Vier junge Leute lernen sich 1994 im Nachtzug nach Rom kennen. Max und Felix befreunden sich, Juliane und Paul heiraten. Viele Jahre später begegnen sie sich erneut.
Ich fand das Buch sehr schön. Es hat viele Facetten. Vielleicht beschränke ich mich auf die titelgebende Dimension „Bleiben“. Was bleibt von uns, wenn wir gehen? Wenn wir vielleicht auch keine Kinder haben, keine bleibenden Werke geschaffen haben? Dann sind es in diesem Buch die Beziehungen und das Gute und Schöne – und zwar das, was in jedem Leben immer wieder sichtbar ist.
Zudem thematisiert das Buch die Schuld. Zweimal wird das Thema der Schuld am Tod eines anderen angesprochen: Unbedachte Entscheidungen haben unglaubliche Wirkungen. Aber sind die unbedachten Entscheidungen deshalb zu verurteilen? Sie werden getroffen ohne großes Nachdenken.
Letztendlich ist es ein Buch, das ja zum Leben sagt – und zwar mit allen Wendungen und Irrungen.

Journal Entry 6 by Jukrah at Jena, Thüringen Germany on Friday, July 14, 2017
Ich habe das Buch in einem Bücherstapel vergessen (><).
Es tut mir so leid, dass ich erst jetzt journale. Nichtsdestotrotz habe ich mich riesig darüber gefreut und bin schon auf die Lektüre gespannt!

Journal Entry 7 by Jukrah at Wohnheim Friesweg in Jena, Thüringen Germany on Tuesday, February 13, 2018

Released 3 yrs ago (2/14/2018 UTC) at Wohnheim Friesweg in Jena, Thüringen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Freigelassen im Hausflur. Vielleicht findet ja ein lieber Nachbar gefallen daran =)
----------------------------------------------------
Lieber Finder,
schön, dass du den weg hier her gefunden hast!
Wir Bookcrosser lassen Bücher frei, damit unsere Schätze nicht im Regal verstauben, sondern auch noch anderen eine Freude machen können!
Aber auch, um unser Hobby, das Bookcrossing, bekannter zu machen. Das allerschönste dabei ist, wenn ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht. Z.B. wo das Buch gefunden wurde, ob er es lesen möchte oder nicht und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.
Du kannst dabei völlig anonym bleiben, aber wir freuen uns auch über jeden, der sich bei Bookcrossing anmeldet und in unserer fröhlichen Community mitmischt.
Auf bald =)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.