Gran Reserva: Ein Wein-Krimi

by Carsten Sebastian Henn | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3492304958 Global Overview for this book
Registered by wingdracessawing of Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on 12/1/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 01, 2016
Dieses Buch war hinter dem 4. Türchen meines Adventskalenders 2017 versteckt.

Klappentext:
Max hat genug von seinem Job als Modefotograf und reist nach La Rioja, in die Heimat seiner geliebten Rotweine. Im weltberühmten Weingut Faustino zeigt ihm die charmante Cristina den Betrieb, doch im Weinkeller stoßen die beiden auf eine Leiche. Natürlich möchte Max die Polizei rufen, doch Cristina hält ihn davon ab: Der spanische Monarch wird zu einem Besuch erwartet, da können sie so einen Skandal nicht gebrauchen. Max lässt sich überreden, die Leiche verschwinden zu lassen. Doch dann gibt es einen zweiten Toten ...

Dieses Buch wurde mir von meinen Kollegen für BC zur Verfügung gestellt.

Und so beginnt das erste Kapitel:
Max hatte von Menschen gehört, die im Flieger das Gespräch mit ihren Sitznachbarn suchen. Er gehörte nicht dazu und hatte auch noch nie einen solchen kennengelernt. Zum Glück. Vielleicht weil man ihm ansah, dass er in Ruhe gelassen werden wollte. Er setzte sich nie an den Gang, immer ans Fenster, die Faszination der bergigen Wolkenlandschaft hatte für ihn nie nachgelassen. Im Regen zu starten und über der Wolkendecke die Sonne an einem kristallblauen Himmel zu sehen, erschien ihm immer wieder wie ein Wunder. Und so war es auch heute. Der Mann neben ihm las den "Spiegel", welcher mit dem spanischen König aufmachte, der in Russland gerade irgendein Wildtier erlegt hatte – einen Elch, einen Wolf oder einen Bär. Allerhand Tierschützer gingen dagegen auf die Barrikaden. Kein Wunder, war der König doch Ehrenpräsident des WWF. Das war, als würde man den Vorsitzenden von Amnesty International bei Fesselspielchen mit einer unfreiwilligen Sklavin erwischen. Die Dame am Gang, sicher sechzig, in einem schwarzen Dior-Kleid, die Haut glatt wie ein Kinderpopo, den Hals mittels eines Schals verdeckt, las die "Vogue". Auf dem Titelbild Catherine Deneuve und ihre Tochter Chiara Mastroianni. Es war ein nettes Shooting gewesen, die zeitlose Schönheit, Eleganz und Würde, und der unwiderstehliche und scheinbar ebenso zeitlose Sex-Appeal Catherines, gegenüber der Energie und dem aufreizenden Witz ihrer Tochter. Sie hatten viel gelacht, Max hatte alles wie ein ungezwungenes Spiel erscheinen lassen, dabei war von vornherein klar, dass ein Coverbild herauskommen musste. Schließlich hatte er sie in ihren Lieblingskleidern in der Küche von Catherines Pariser Wohnung abgelichtet, Mehl in der Luft, vor den beiden ein dampfender Kuchen, Lachen.
Im Innenteil waren noch weitere Fotos von Max abgedruckt.
Sie zeigten Esther.
Er hatte es geschafft, sie hineinzubringen.
Weil sie schöner war als Catherine und ihre Tochter zusammen.
Und nun stand sie vermutlich in seiner leeren Wohnung und suchte nach ihm.
"Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein", hieß es in Reinhard Meys Klassiker. "Alle Ängste, alle Sorgen sagt man, blieben darunter verborgen, und dann wird, was einem groß und wichtig erscheint, plötzlich nichtig und klein." Max hörte Reinhard Mey nicht. Doch wenn er flog, liefen diese Zeilen in seinem Kopf in Dauerschleife und ließen ihn sich fragen, welche Sorgen er gerne für immer verborgen sehen würde.
Diesmal war die Antwort leicht.
Die Wolkendecke sollte sich über sein ganzes Leben legen.
Und in Spanien, da wäre der Himmel ein anderer.

Journal Entry 2 by wingdracessawing at Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 04, 2017
Dieses Buch wird 2018 als Ring auf die Reise gehen.
Teilnehmer sind:
natur_m aus Brandenburg
Buecherwurm101 aus Ludwigshafen
catbook aus Datteln
goldpet aus Bad Kreuznach
LionsAngel aus Sankt Andreasberg
tyrgar aus Flensburg

... du vielleicht?

... und zum Schluss bitte wieder zurück an dracessa nach Mönchengladbach. Danke!


Journal Entry 3 by wingdracessawing at By mail, A Bookring -- Controlled Releases on Wednesday, January 10, 2018

Released 1 yr ago (1/11/2018 UTC) at By mail, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich auf den Weg zum ersten Teilnehmer. Ich wünsche spannende Unterhaltung!
Gute Reise, liebes Buch. Lass bei Gelegenheit mal von dir hören!

Angekommen und als 2. Buch auf dem Lesestapel.

Es hat schneller geklappt. Eine spannende und überraschende Geschichte. Sehr viel Weininformationen. Man sollte einen Rioja vorrätig haben ;-).
Mir hat es gefallen. Wenn die Adresse da ist reist das Buch weiter.

Released 11 mos ago (1/28/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Ringbuch reist weiter zu Buecherwurm101.

Journal Entry 7 by Buecherwurm101 at Ludwigshafen (Rhein), Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, February 04, 2018
Weihnachtsüberraschung im Februar :-)
Ein netter Nachbar legte es mir heute auf die Fußmatte.
Vielen Dank fürs Schicken.


Buch ist unterwegs

Journal Entry 8 by wingCatbookwing at Datteln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 03, 2018
Und da isses schon - das dritte Adventskalenderbuch!
Frau Bengtsson hat allerdings das Rennen gewonnen und ist schon gestern hier eingetroffen, so dass der Gran Reserva Platz 2 auf der Leseliste bekommt ... ;-)

Journal Entry 9 by wingCatbookwing at Datteln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 03, 2018
So, nun habe ich diesen Ring lange genug aufgehalten ... und kann folgendes vermelden:
1. Ich habe das Buch noch nicht gelesen!
2. Ich habe die nächste Adresse angefragt und werde das Buch ungelesen weiterschicken, denn ich habe ...
3. ... festgestellt, dass ich selber eine eigene Ausgabe in meinem TBR-Regal stehen habe!

Wenn ich das Buch dann irgendwann gelesen habe, werde ich den Leseeindruck hier nachtragen.

Aber da sieht man doch, dass ich das Buch gleich zweimal interessant fand!

Journal Entry 10 by goldpet at Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, May 12, 2018
Und das Buch ist wohlbehalten bei mir eingetroffen.

Released 7 mos ago (5/27/2018 UTC) at Rheinpromenade am Museum (Anlegestelle) in Bingen am Rhein, Rheinland-Pfalz Germany

WILD RELEASE NOTES:

Viel Spaß dem Finder

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.