Der jüdische Patient

by Oliver Polak | Humor |
ISBN: 3462047043 Global Overview for this book
Registered by winginkenwing of Wedding, Berlin Germany on 11/14/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by winginkenwing from Wedding, Berlin Germany on Monday, November 14, 2016
Oliver Polak ist der Meister der geschmackvollsten geschmacklosen Witze. Dann überkommt den Komiker eine Depression. Sein neues Buch "Der jüdische Patient" erzählt davon.

Journal Entry 2 by winginkenwing at Café Sibylle, Karl-Marx-Allee 72 in Friedrichshain, Berlin Germany on Wednesday, November 16, 2016

Released 3 yrs ago (11/16/2016 UTC) at Café Sibylle, Karl-Marx-Allee 72 in Friedrichshain, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Viel Vergnügen beim Lesen!

Journal Entry 3 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Sunday, November 20, 2016
Wie alle wahren Geschichten interessiert mich auch diese hier. Inken hat mich gewarnt, dass das Buch sehr deprimierend sein soll. Ich werde sehen, bzw. lesen. Danke fürs Mitbringen an inken.

Journal Entry 4 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Saturday, November 26, 2016
Da es sich um eine wahre Geschichte handelt- - der Autor ist deutscher Komiker, jüdischer Abstammung, und genau das ist sein Thema - war die Geschichte ganz flüssig zu lesen. Interessant die Erfahrungen, die er bei einem Psychiatrie-Aufenthalt und davor mit seinen Depressionen gemacht hat. Habe mir soeben kurz im Internet einen kleinen Ausschnitt aus seinem Auftritt - Lesereise - mit seinem Buch "Ich bin Jude, ich darf das" angesehen. Es ist eher ein sehr harter Humor. Aber er hat wohl Recht, wenn er sagt, dass er das darf, weil er Jude ist.
Das Buch ist modern geschrieben. Kurze Sätze, oft nur Stichworte; Hektik und Konfusion des Berichterstatters sind zu spüren. Wenn der Autor allerdings einfach zwischendrin oder auch nach einer Erzählung einen englischen Satz einfügen muss, bzw. er sich ein "Cab" ruft und er innerhalb der deutschen Sätze englische Wörter benutzt, die sehr gut durch deutsche zu ersetzen gewesen wären, finde ich nicht so schön. Das war mir - auch für ein modernes Buch - ein bisschen zu viel. Deshalb gibt's einen Punkteabzug.
Ansonsten lohnt es sich dieses Buch zu lesen; der Autor wohnt in Berlin.

Efell hat sich dieses Buch erspielt beim ScRABCKle mit dem Wort KLAVIERINSTRUMENTALVERSIONEN. Ich wünsche spannende Lesestunden und freue mich auf das neue ScRABCKle-Rätsel.

Journal Entry 6 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Tuesday, December 13, 2016
Herzlichen Dank für dieses besondere Buch, bin gespannt, wird nach den Feiertagen gelesen.
Teilweise sehr heftig für die Psyche des Lesers. Aber ein Betroffener leidet ja noch tausendmal mehr. Jedenfalls ein wichtiges Buch für mehr Toleranz, gegen die Stigmation an Depression erkrankten Menschen.

Journal Entry 7 by vitus1 at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Thursday, June 21, 2018
durch die große offenheit, mit der dieses buch geschrieben ist, kommt man dem autor - oliver polak - ziemlich nahe. das ist insofern bereichernd, weil er ein zwar radikaler, aber sehr symphatischer typ ist. sein spott, seine bon mots... sind erfrischend. manchmal denkt man: so (radikal) wär ich auch gerne. in dem autobiographischen roman ist auch eine zarte liebesgeschichte mit einem offenen ende am schluss des buches verpackt...

die beschreibung der klinik, in die sich polak zwecks heilung/besserung seiner depression zurückzieht, ist - wie alles, was er schreibt - nüchtern und witzig (und treffend).

faszinierend ist die tragende rolle seiner lieblingsmusikstücke, die auch in einem langen anhang aufgelistet sind (playlist/quellenverzeichnis).

ein symphatisches buch, bei dem einem oft - auch wenn polaks humor recht ätzend ist - warm ums herz wird.

Journal Entry 8 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Wednesday, October 16, 2019

Released 1 mo ago (10/16/2019 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses wunderbare Buch reist nach Deutschland weiter, wohin?

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!
Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

Du hast übrigens nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben und sie mit anderen teilen.

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!

Journal Entry 9 by wingwaltraudschwing at Fritzlar, Hessen Germany on Saturday, October 19, 2019
Ein Buch aus efells großer Bücherkiste. Ganz herzlichen Dank dafür.

Journal Entry 10 by wingwaltraudschwing at Fritzlar, Hessen Germany on Saturday, November 02, 2019

Released 2 wks ago (11/2/2019 UTC) at Fritzlar, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch steckt im Umschlag Nr. 3 des diesjährigen "Halben Adventskalenders".
Es steht auf der Wunschliste der Empfängerin.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.