Couchsurfing im Iran: Meine Reise hinter verschlossene Türen

by Stephan Orth | Travel |
ISBN: 3890294545 Global Overview for this book
Registered by lissjen of Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on 8/19/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
13 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by lissjen from Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, August 19, 2016
Ha....mal ein Wunschbuch im öffentlichen Regal ergattert :-) darf sich hier ausruhen, wird gelesen und danach sicher weitergegeben....

Journal Entry 2 by lissjen at Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, November 02, 2016

Released 2 yrs ago (11/2/2016 UTC) at Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich heute als Wunscherfüllung auf den Weg gemacht....

Gute Reise liebes Buch und viel Spaß lieber Finder. Es wäre schön, hier an dieser Stelle demnächst einmal zu lesen, wie es euch ergangen ist :-)

Journal Entry 3 by wingbibowing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 08, 2016
Steht auch auf meiner Wunschliste. Danke für den RABCK.

Uuups, schon durch! Eigentlich wollte ich nur mal reingucken. Ein wirklich guter Reisebericht mit überraschenden Einblicken, wie die Menschen im Iran mit der Diktatur der Mullahs umgehen. Mir wäre diese Reiseform auf Dauer und täglich zu anstrengend, obwohl ich "Homecrossing" gerne mal nutze.

Released 2 yrs ago (11/15/2016 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Surft zu freundlichen Couchsurfern.

(Die es des Ringes wert befinden, freu!)

Journal Entry 5 by Oedi at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, November 16, 2016
Ui, das war jetzt ne Überraschung!
Danke, das hört sich spanend an!
:-)

Journal Entry 6 by Oedi at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Monday, November 28, 2016
Das Buch hatte Bibo mir überraschend geschickt, es hörte sich erstmal interessant an. Jetzt habe ich zu lesen begonnen und bin inzwischen durch - und es ist noch viel interessanter als gedacht: Irgendwann dachte ich mir "Mensch, irgendwie scheint es soooo anders im Iran auch nicht zu sein wie ich immer dachte, und auch nicht so konservativ" Was sicherlich daran liegt, das wird auch im Buch mal kurz angerissen, daß Diejenigen, die sich als Gastgeber für Couchsurfing anbieten (das übrigens dort verboten ist!) ganz sicher keine religiös-koservativen Menschen sind.
Aber es geht darüber hinaus, und dazu zitiere ich mal kurz den Autor:
"In den Wochen seit meiner Landung ist einiges passiert im Iran. Europäische Medien brachten wie üblich vor allem Nachrichten, die mit Atomstreit, Todesstrafe oder Frauenrechten zu tun haben. Sie alle haben ihre Berechtigung, es ist wichtig, darüber zu schreiben. Und doch gibt es noch so viel mehr, das einen Bericht wert ist. Wer die Welt über die "Tagesschau" kennenlernt, verschubladet sein Unterbewußtsein mit Extremen: Afrikaner hungern, Afghanen verüben Selbstmordattentate, Chinesen plagiieren und Iraner mit Bärten tüfteln an Atombomben. Der Alltag kommt nicht vor. Und wenn er doch vorkommt, in Auslandsreportagen, findet häufig eine andere Form von Verklärung statt: weg vom modernen und hin zum traditionellen und altmodischen, weil das ästhetischer und exotischer ist als die Bilder, die genausogut aus jeder europäischen oder US-amerikanischen Großstadt kommen könnten. Leser und Zuschauer vergessen leicht, daß die Realität in jedem Land 10.000 Mal vielfältiger ist, als sie gezeigt wird"

Stephan Ort kriegt dieses vielfältige ganz gut beschrieben, das ist, warum ich dieses Buch für Ring-wert befinde ;-)

Und tatsächlich, es wollen einige Leute mitlesen:
1. WhiteNights
2. naliestewieder
3. YogiSchoko
4. Buecherwurm101
5. Richter-Di
6. saty-spiess
zum Schluß: mimi4711
und dann zurück zu mir, wo
Zartbitter
das Buch auch noch lesen möchte

Journal Entry 7 by wingWhiteNightswing at Spandau, Berlin Germany on Monday, December 05, 2016
Habe heute die extra scharfe Tex-Mex Pizza geliefert bekommen... ;-)

Nein, ernsthaft : Vielen Dank fürs Zuschicken des Buches.
Ich beeile mich auch mit dem Lesen, damit ich es noch rechtzeitig weiterschicken kann, bevor bei der Post das Zustellchaos zu Weihnachten ausbricht.

**********
8.12.16
Das Buch hat mir gut gefallen, vielleicht sogar noch ein klein wenig besser als "they would rock", auch wenn man sicherlich die beiden Bücher nicht eins zu eins vergleichen kann und sollte.
Ich mag vor allem den Schreibstil des Autoren, seinen Humor und die feine Ironie, die immer mal wieder aufblitzt.
Ein kurzweiliger Einblick in das Leben der überwiegend jungen iranischen Bevölkerung, ihren Hoffnungen und Sehnsüchten, ihrem Umgang mit den herrschenden Gesetzen (inklusive deren größtmöglicher Umgehung) und dem Ausleben ihrer persönlichen Freiheit.

Obwohl ich sehr gerne darüber lese, wäre diese Reiseart momentan wohl eher nichts für mich. Außerdem bin ich der Meinung, dass es, gerade in islamischen Staaten, doch noch einen Unterschied macht, ob eine Frau alleine reist oder wie hier ein Mann - leider...




Journal Entry 8 by wingWhiteNightswing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Thursday, December 08, 2016

Released 2 yrs ago (12/8/2016 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist nun auf dem Weg zu naliestewieder, der ich sowohl entspannte als auch informative Lesestunden wünsche.

Journal Entry 9 by wingnaliestewiederwing at Steinach, Thüringen Germany on Wednesday, December 14, 2016
Heute früh aus dem Briefkasten gezerrt. Bei uns kommt die Post seit ein paar Wochen abends (?!). Hat die Nacht an der frischen und feuchten Luft gut überstanden.

nach dem Lesen:
Ein buntes Bild skuriler Typen, Situationen, grandioser Landschaften und kultureller Reichtümer macht wirklich neugierig auf den Iran.
Das Buch erweitert insofern den Horizont, als es mit dem Vorurteil aufräumt, in totalitären Staaten, insbesondere islamischen, wäre keine Lebensfreude, Offenheit und moderne Lebenseinstellung möglich.
Grundsätzlich bin ich skeptisch, was Profireisende angeht, die ihr Geld mit ihren Reisebüchern, Reisemultivisionsshows, Reiseblogs etc. verdienen. Ich glaube, dass das auch in diesem Fall ein Manko des Buches ist. Es kommt mir ein wenig zu unterhaltsam daher, ich hätte mir etwas mehr Tiefe und Hintergrundinformationen gewünscht (Ich habe da Thor Faroviks Jangtse-Buch im Hinterkopf)
Orth gesteht offen ein, dass er nur einen kleinen, besonders aufgeschlossen Teil der Bevölkerung trifft und beschreibt. Das hat mir gefallen.
Last not least ist es auch von der Aufmachung her interessant (Fototeil, Übersichtskarte, Einband im Knautschlook)

Journal Entry 10 by wingnaliestewiederwing at Steinach, Thüringen Germany on Monday, January 09, 2017

Released 2 yrs ago (1/10/2017 UTC) at Steinach, Thüringen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die Ringreise geht weiter, viel Spaß beim Lesen.

Journal Entry 11 by wingYogiSchokowing at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, January 17, 2017
Heute angekommen. Vielen Dank fürs Schicken und für den Uli-Stein-Cartoon. :-)

Bin grade noch an einem anderen Ring, dann kommt dieses hier dran.

Edit 10.03.2017: Oh je, jetzt habe ich den Ring viel länger als beabsichtigt aufgehalten. Die Adresse ist eigentlich auch schon ewig da. Sorry!

Ich fand das Buch gut, es hat mich aber nicht so gepackt, wie ich es erwartet hätte. Vielleicht lag es daran, dass die Reise eher nüchtern beschrieben wurde. Mir fehlten ein bisschen die emotionalen Eindrücke. Die Bilder fand ich toll. Und durch die kurzen Kapitel ist es sehr gut lesbar.

Zendegi von Hayedeh habe ich übrigens angehört. Hat mir gut gefallen.

Journal Entry 12 by wingYogiSchokowing at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 10, 2017

Released 2 yrs ago (3/10/2017 UTC) at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist per Post weiter zu Buecherwurm101. Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 13 by Buecherwurm101 at Ludwigshafen (Rhein), Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, March 14, 2017
Kam eben an. Sehr fein. Es couchsurft jetzt in LU :-)

Journal Entry 14 by Buecherwurm101 at Ludwigshafen (Rhein), Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, March 23, 2017
Interessante Einblicke in das wirkliche Leben. Die Politik lässt die Menschen Schlupflöcher finden um nicht völlig eingeschränkt leben zu müssen. Ziemlich erfolgreich. Wie man liest.

Nächste Station ist anvisiert.

Journal Entry 15 by wingRichter-Diwing at Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 28, 2017
Angekommen. Danke.

31.03.17 gelesen

Ich mag den Schreibstil des Autors. Reiseberichte lese ich auch gerne.
Allerdings würde ich nicht in anderen Ländern Couchsurfen.
Herr Orth schreibt zurecht das seine Erlebnisse im Iran die Wirklichkeit einer gewissen Gesellschaftsschicht wieder spiegelt.

Danke fürs verringen.

Da satay-spiess das Buch erst ab dem 24.04 haben mag wird es noch eine weile bei mir bleiben.

Journal Entry 16 by wingRichter-Diwing at Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 25, 2017

Released 2 yrs ago (4/24/2017 UTC) at Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und weiter reist der Ring.

Journal Entry 17 by wingsatay-spiesswing at Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Monday, May 01, 2017
Vielen Dank für das post-urlaubsgerechte Zuschicken! :-)
Kommt auch gleich als nächstes dran, da ich mein aktuelles Buch eben ausgelesen habe.

04:05.: Sehr kurzweiliges Buch, das ich schon ausgelesen habe. Ich hätte nicht die Manschetten für so eine Reise. Wie schön, dass andere sie haben und drüber berichten! :-)

[Gelesen für efells Lese-Challenge 2017: Lesereise durch die Luft/das Weltall.]

mimi4711's Adresse ist angefragt.

11.05.: Adresse erneut angefragt.

21.05.: Da mimi4711 sich nicht meldet nach Absprache mit Oedi heute zurück an Oedi geschickt.

Journal Entry 18 by Zartbitter at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, October 20, 2018
Ein interessanter und kurzweiliger Einblick in eine ungewöhnliche Reise. Man muss sich nur im Klaren sein, dass durch die Art der Reise bedingt nur eine stark gefilterte Sicht auf die Bevölkerung möglich wurde.

Journal Entry 19 by Zartbitter at Café Barista in Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, October 20, 2018

Released 11 mos ago (10/21/2018 UTC) at Café Barista in Flensburg, Schleswig-Holstein Germany

WILD RELEASE NOTES:

Beim Treffen im Café Barista

Journal Entry 20 by wingBücherlieselwing at Tornesch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, October 28, 2018
Dieses Buch sucht nun im Regal vom Bücherliesel nach neuen Leser/innen

Journal Entry 21 by wingBücherlieselwing at Bücherliesel in Tornesch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, October 28, 2018

Released 10 mos ago (10/28/2018 UTC) at Bücherliesel in Tornesch, Schleswig-Holstein Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buchregal "Bücherliesel" steht im Schebbel in Tornesch und sucht neue Leser/innen für dieses Buch.

Hier findest Du alle Bücher für die gerade neue Leser/innen gesucht werden:
http://www.bookcrossing.com/mybookshelf/Bücherliesel/available

Für alle Lesebegeisterten im Kreis Pinneberg haben wir auf Facebook eine Gruppe gegründet. Besuche uns gerne. Wir freuen uns über ein kennen lernen.
https://www.facebook.com/groups/MeetUPinneberg/

Ebenfalls kennen lernen kannst Du uns über das SH-MeetUp Book:
http://www.bookcrossing.com/journal/add/849-12945929

Ein weiteres Bookcrossing Buchregal findest Du bei Holz Junge in Elmshorn:
http://www.bookcrossing.com/mybookshelf/OBCZHolz-Junge/available

Journal Entry 22 by Trine129 at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 11, 2018
Danke fürs schicken. Ich freue mich schon es zu lesen.

Journal Entry 23 by Trine129 at Picknick am Hangeweiher in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 25, 2019

Released 3 wks ago (8/24/2019 UTC) at Picknick am Hangeweiher in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Hat mich aufs Picknick begleitet

Journal Entry 24 by wingWanda-Buchwing at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 26, 2019
wie wunderbar- ich hab beim Aachener MeetUp auf dem Büchertisch ein Buch entdeckt, was auf meiner Wunschliste steht... als aktive Couchsurferin und Homecrosserin finde ich den Titel natürlich recht spannend ... vielen Dank für´s Freilassen .. !

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.