Das Geheimnis der Puppe. Bild Bestseller-Bibliothek

by Petra Hammesfahr | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3898971090 Global Overview for this book
Registered by wingIngwerwing of Bürstadt, Hessen Germany on 7/28/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingIngwerwing from Bürstadt, Hessen Germany on Thursday, July 28, 2016
Als Laura zum zweiten Mal schwanger wird, beschließen sie und ihr Mann Tom, aufs Land zu ziehen. Sie lieben ihr neues Zuhause von Anfang an, auch wenn die herrschaftliche Villa inmitten einer Parklandschaft etwas düster wirkt. Aber die Idylle trügt. Immer wieder taucht eine mysteriöse Stoffpuppe auf und weckt unerklärliche Ängste bei Laura, als brächte sie irgendetwas aus ihrer Vergangenheit zum Klingen. Bis die junge Frau der Frage nach dem schrecklichen Geheimnis der Puppe nicht länger ausweichen kann.

Journal Entry 2 by wingIngwerwing at halböffentliches Regal im Coworking in Lorsch, Hessen Germany on Thursday, August 04, 2016

Released 3 yrs ago (8/5/2016 UTC) at halböffentliches Regal im Coworking in Lorsch, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lieber Finder, herzlich Willkommen bei BookCrossing!

Ich freue mich, dass du dir die Mühe machst, deinen Buchfund hier einzutragen. Herzlichen Dank!!

Wenn du nichts weiter möchtest, als den Fund melden, dann wünsche ich dir viel Spaß mit dem Buch, und habe nur die Bitte an dich, es nach dem Lesen weiter reisen zu lassen.

Wenn du dich über BookCrossing informieren möchtest, kann die Deutsche Supportseite www.Bookcrossers.de für dich hilfreich sein.

Wenn du dich der weitere Weg des Buches interessiert und du auch selbst gerne Bücher auf die Reise schicken möchtest, kannst du dich auf der (engl.) Hauptseite www.bookcrossing.com registrieren. Keine Angst, alles ist vollkommen vertraulich und niemand wird je deine email-Adresse sehen. Es gibt keinen Migliedsbeitrag für die Grundfunktionen wie das Registrieren von Büchern, das Verwalten deines Bücherregals und die Foren.

Wie auch immer du dich entscheidest - vielen Dank für Deinen Besuch bei uns!

Und nun viel Freude beim lesen!

Journal Entry 3 by wingIngwerwing at Bürstadt, Hessen Germany on Sunday, August 21, 2016

Released 3 yrs ago (8/21/2016 UTC) at Bürstadt, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wird heute an -BuchLiebe- weitergereicht.

Journal Entry 4 by wing-BuchLiebe-wing at Bürstadt, Hessen Germany on Sunday, August 21, 2016
Vielen Dank fürs vorbei bringen. Habe mich sehr gefreut :D

Journal Entry 5 by wing-BuchLiebe-wing at Bürstadt, Hessen Germany on Tuesday, October 15, 2019
Lange lag dieses Buch auf meinem Shelf. Jetzt ist es gelesen:

Urgs, leider überhaupt nicht mein Geschmack.

Der Klappentext klingt wirklich vielversprechend. Leider war die Enttäuschung umso herber. Den Thriller habe ich vergeblich gesucht.

Die Geschichte zieht sich wie Kaugummi, ist langwierig und langatmig ohne viel Aussagekraft. Auf die Geschichte welche die Hauptfigur als Autor schreibt hätte ich auch verzichten können. Es trägt nichts zur eigentlichen Story bei.

Die Geschichte welche im Klappentext suggeriert wird beginnt erst irgendwann in der zweiten Hälfte des Buches. Viel zu spät aus meiner Sicht. Die ganze Zeit fragt man sich, wann es denn nun endlich los geht. Und auch dann nimmt die Geschichte nicht wirklich an Fahrt auf. Die Titelgebende Puppe spielt nur eine kleine untergeordnete Rolle. Spannung kam für mich überhaupt keine auf.

Das einzige was ganz interessant war, war die Passagen die aus der Vergangenheit erzählen. Wie alles zusammen hängt versteht der Leser sehr früh. Daher war ich dann doch sehr gespannt aufs Ende. Aber auch dieses wahr sehr enttäuschend und hat meiner Meinung nach nicht zum restlichen Stil des Buches gepasst.

Ansonsten war auch einiges nicht wirklich Verständnis. Z. B. Beispiel das Verhalten der erwachsenen Figuren in der Vergangenheit. Da gäbe es noch viele andere Möglichkeiten. Und auch das Ende war nicht wirklich verständlich. Wieso ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt? Auch die Figuren konnten nicht meine Sympatie gewinnen. Die Frau ging mir zunehmend auf die Nerven mit ihren komischen Launen. Der Sohn kam mir doch sehr reif vor und weniger wie ein kleines Kind.

Irgendwie hat da für mich einiges nicht gepasst.

Ich wollte mehrmals abbrechen, aber die Neugier aufs Ende war zu groß. Da dieses auch enttäuschend war, kann ich im Nachhinein sagen, dass ich doch besser abgebrochen hätte.

Fazit: Leider überhaupt nicht mein Geschmack.


RES für Gewinner der Kategorienverlosung

Journal Entry 6 by wing-BuchLiebe-wing at Bürstadt, Hessen Germany on Thursday, October 24, 2019

Released 3 wks ago (10/24/2019 UTC) at Bürstadt, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich auf die Reise zur Gewinnerin der Kategorienverlosung Oktober. Hier ist spannender Lesestoff zu Halloween.

Ich wünsche spannende Unterhaltung. :)

Journal Entry 7 by Cohnina at Aldenhoven, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 29, 2019
Soeben bei mir eingetroffen - herzlichen Dank dafür an -BuchLiebe-!

Puppen Horror nach R. L. Stine sollte ich vermutlich nicht erwarten ;)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.