Futter fürs Volk: Was die Lebensmittelindustrie uns auftischt

Registered by Zartbitter of Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on 5/28/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by Zartbitter from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, May 28, 2016
Über das Buch:
BSE im Rindfleisch - das ist nur die Spitze des Eisbergs. Hier wird aufgedeckt, wie unsere Nahrung produziert und wie sie verdorben wird: Industrielle Massenproduktion, gentechnische Wunder aus den Laboratorien der Lebensmittelkonzerne, selbstkochende Nudelsuppen - alles ist billiger und bequemer als je zuvor. Doch in Wahrheit zahlen wir einen hohen Preis dafür, denn: Essen kann Sie das Leben kosten!

Journal Entry 2 by Zartbitter at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, October 08, 2020
Als das Buch geschrieben wurde, war BSE noch das Thema, das die Schlagzeilen beherrscht hat.

Erschreckend, dass das Buch zwar schon ca. 20 Jahre alt ist, sich an der beschriebenen Nahrungsmittelsituation seitdem aber gar nicht mal so viel geändert hat. Klar, wir haben jetzt verpflichtende Kennzeichnungen für Eier, aber immer noch werden männliche Küken geschreddert, Sauen so in Stahlgitter eingezwängt, dass sie sich nicht mal drehen können, und Hühner-KZs haben immer noch Bestandsschutz.

Deshalb hat sein wichtigster Rat immer noch Bestand: Stimmt beim Einkauf ab - kauft Bio-Ware!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.