Der langsame Tanz.

by Thommie Bayer | Literature & Fiction |
ISBN: 3442443245 Global Overview for this book
Registered by Svea of Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on 3/1/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Svea from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Monday, March 01, 2004
Martin ist das beliebteste Akt-Modell der Akademie. Sein schöner Körper zieht die Künstler an. Besonders Anne ist wie besessen von Martin und macht ihn zum ausschließlichen Motiv ihrer Bilder. Schon bald kommen sich die beiden auch privat näher - allerdings durch einen ziemlich unerwarteten Umstand: Als Anne ihn bei ihrer Arbeit ein bißchen zu intensiv betrachtet, wird für Martin der Alptraum eines jeden männlichen Akt-Modells zur peinlichen Realität... In Panik flieht er aus der Kunstakademie, doch schon am selben Abend steht Anne vor seiner Tür. Von Anfang an fühlen sich die beiden magisch zueinander hingezogen, und schnell geraten Malerin und Modell in eine wechselseitige Abhängigkeit: Sie realisiert ihre erotsich aufgeladenen Bilder wie im Rausch, er träumt sich mit wachsender Intensität in die Rolle ihres Liebhabers - und ahnt dabei nicht, was Anne in ihrer rückhaltlosen Besessenheit vorhat...

Journal Entry 2 by je-lirai from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Monday, November 01, 2004
Da habe ich mir also schon wieder etwas von Thommie Bayer ausgesucht, schon beim letzten MeetUp ist eins seiner Bücher in meiner Tasche verschwunden. Ich bin gespannt!

Vielen Dank!

Journal Entry 3 by je-lirai from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Saturday, November 13, 2004
Platzhalter für meinen Kommentar.

Jaja... jetzt steht hier schon so lange der Platzhalter, und ich muss jetzt versuchen mich zu erinnern...
Also auf jeden Fall hat mir dieses geschachtelte Erzählen gut gefallen. Eigentlich hatte ich mir das Buch auch ausgesucht, weil auf der ersten Seite das 26. Kapitel anfängt. Und die Intensität, mir der diese große Liebe beschrieben wird, fand ich toll!
Es war das erste Buch, das ich von Thommie Bayer gelesen habe, und es hat mich neugierig auf mehr gemacht.

Journal Entry 4 by je-lirai at Café Old Vienna in Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Saturday, November 13, 2004
Released on Sunday, November 14, 2004 at about 2:00:00 AM BX time (GMT-06:00) Central Time (US & Canada) at Café Old Vienna in Mannheim, Baden-Württemberg Germany.

RELEASE NOTES:

Kommt auf den Frühstückstisch.

Journal Entry 5 by kranio from Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Sunday, November 14, 2004
Beim BC-Frühstück in Mannheim Café Old Vienna mitgenommen

Journal Entry 6 by kranio at Rathaus - Marktplatz 10 in Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Monday, November 15, 2004
Released on Monday, November 15, 2004 at about 1:00:00 AM BX time (GMT-06:00) Central Time (US & Canada) at Rathaus - Marktplatz 10 in Heidelberg, Baden-Württemberg Germany.

RELEASE NOTES:

an Hammel weitergegeben

Journal Entry 7 by hammel from Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Monday, November 15, 2004
Ein lieber Kollege hat mich wieder versorgt.....

Journal Entry 8 by wingAnonymousFinderwing on Sunday, February 27, 2005
geschrieben via www.bookcrossers.de

Habe das Buch beim Book-Crossing-Treffen in Mannheim getauscht. Ich wollte schon immer was von Bayer lesen. Und es ist echt schön zu lesen. Es erinnert mich an einen anderen Autor, dessen Namen mit gerade aber nicht einfallen will. :( Am Anfang ein wenig irritierend ist die Kapitelnummerierung. Aber da gewöhnt man sich schnell dran. Ich fand es von Thema her sehr interessant. Es ist eine nette Lektüre für einen gemütlichen Abend auf dem Lesesessel.

CAUGHT IN MANNHEIM BAWÜ DEUTSCHLAND

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.