Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

by Jürgen Todenhöfer | History |
ISBN: 3570102769 Global Overview for this book
Registered by Buchverteiler78 of Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on 4/3/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by Buchverteiler78 from Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Sunday, April 03, 2016
Klappentext:
Zehn Tage lang reiste Jürgen Todenhöfer als erster westlicher Publizist in Begleitung schwer bewaffneter Jihadisten durch den "Islamischen Staat". Eine abenteuerliche Unternehmung mit ungewissem Ausgang. Doch nur so ist es möglich, das leben der gefährlichsten Terroristen der Welt hautnah nachzuvollziehen, ihren Alltag, ihre Motive. Bislang ist es niemandem gelungen, den IS so genau zu recherchieren. Todenhöfer: "Man muss dort gewesen sein, um das IS-Phänomen zu verstehen. Man muss seine Feinde kennen, wenn man sie besiegen will."

Eindringlich wird vor den radikalen und unmenschlichen Zielen des IS gewarnt, für die es keine Rechtfertigung gibt. Vor allem keine islamische. Der IS sei ein Kind des völkerrechtswidrigen Krieges gegen den Irak. Todenhöfers dramatischer Report aus dem "Reich des Bösen" ist eine eindringliche Mahnung, um einen politischen Ausweg aus der Gewaltspirale im Mittleren Osten zu finden. Und ein Plädoyer für eine klügere Antiterrorpolitik.

Released 1 mo ago (6/6/2020 UTC) at Bücherregal Neugasse (Altstadt) in Heidelberg, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Wenn ich in der Altstadt am Bücherregal angekommen bin, werde ich es irgendwo dort hineinstellen, tendenziell im oberen Drittel.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.