Das Sonnentau-Kind

by Sandra Lüpkes | Mystery & Thrillers |
ISBN: 349924408x Global Overview for this book
Registered by winglinguistkriswing of Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on 3/14/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by winglinguistkriswing from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 14, 2016
Aus dem Offenen Bücherschrank gefischt, weil Das Hagebutten-Mädchen gerade so eine wunderschöne Reiseroute hinlegt. Zwei wild catches hintereinander, viel besser wird es ja bei BookCrossing nicht! :D

Vielleicht kann das Sonnentau-Kind das ja auch...?

Journal Entry 2 by winglinguistkriswing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 03, 2016
Wishlist Tag für Senari.

Journal Entry 3 by winglinguistkriswing at Hilden, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 09, 2016

Released 4 yrs ago (4/10/2016 UTC) at Hilden, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wunscherfüllung. :)

Journal Entry 4 by wingSenariwing at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 10, 2016
Juchuuhhh- ein Wunschbuch ist zu mir gekommen - ganz herzlichen Dank!

Journal Entry 5 by wingSenariwing at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 01, 2017

Released 3 yrs ago (8/2/2017 UTC) at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ein spannender, doch auch erschütternder Krimi - absolut empfehlenswert!

Es lohnt sich übrigens auch, Sandra Lüpkes auf einer Lesung zu besuchen - als ausgebildete Sängerin und Autorin bietet sie eine tolle Vorstellung :o)

Darf jetzt als Wunschbuch weiterreisen - ich wünsche spannende Unterhaltung ...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Stell Dir vor, die ganze Welt wäre eine einzige große Bibliothek...
Genau das ist die Idee, die hinter bookcrossing steht, diesem weltweiten Forum zum kostenlosen Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern. Die Bücher sollen nicht nur einem, sondern möglichst vielen Menschen Unterhaltung, geistige Erbauung, Wissen, Spaß (oder was auch immer) bringen, und bookcrosserINNEN wählen dafür diesen unkonventionellen Weg.
Für mich wäre es nun eine große Freude, wenn die/der FinderIN hier einen Eintrag macht (Welcher Fundort? Wie hat das Buch gefallen? Wie geht die Reise weiter?...).
Dazu muss die/der FinderIN sind nicht registrieren. Sie/Er kann dabei völlig anonym bleiben. Andererseits ist natürlich jedeR neue bookcrosserIN ein Gewinn für unsere bookcrossing-Gemeinschaft.
Zweifel wegen der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI; e-mail-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben geheim.
Viel Freude mit dem Buch und herzlichen Dank für den Journaleintrag!

Journal Entry 6 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Sunday, August 13, 2017
Das Buch ist letzte Woche bei mir wohlbehalten angekommen. Vielen lieben Dank an Senari für dieses Wunschbuch und auch für dieses tolle Lesezeichen. :-) Ich freue mich sehr über dieses Buch und bin gespannt, ob es auf der Insel Juist spielt. :-)

Journal Entry 7 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Wednesday, April 22, 2020
Nun habe ich das Buch gelesen. Es ist ein Küstenkrimi, und mir gefällt der Schreibstil von Sandra Lüpkes. Der Krimi spielt nicht auf Juist, sondern in der Küstenregion und im Moor. Einiges ist auch über das Moor zu erfahren; im wesentlichen aber wird auch ein gesellschafts-politisches und humanitäres Problem aufgezeigt, das wir alle kennen, aber gerne daran vorbeisehen. Mehr will ich nicht verraten.

Nochmal vielen Dank an Senari, dass Du mir dieses Buch überlassen hast.

Das Buch habe ich im Rahmen der Bergabbau-Challenge für den Monat April gelesen mit dem Thema DÜFTE. Sowohl die Küste als auch das Moor haben ganz eigene Gerüche.

Das Buch passt auch zur Lesechallenge von efell für 2020 zu Punkt 30. spannend.


Das Buch reist als Wunsch-/Tauschbuch zu Levander. Ich wünsche schöne Lesestunden. ;-)


Journal Entry 9 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 29, 2020
Das Sonnentaukind kam heute bei mir an!


Vielen Dank, liebe akireyvonne!

Journal Entry 10 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 17, 2020
Hmmm...Ich frag mich, ob das andere Buch dieser Reihe, das ich gelesen habe anders war oder meine Erinnerung es durch einen Schleier sieht.
Das Thema des Buches ist gut. Die Umsetzung mag ich nicht. Und einen Logikfehler habe ich auch noch gefunden: Am Ende lesen wir einen von Jakobs Selbstgesprächen und darin sagt er, es sei doch praktisch, dass er den Angriff in der Lehmhütte dem rumänischen Mädchen in die Schuhe schieben konnte. Dazu hätte er aber doch bemerken müssen, dass sie mit in der Hütte ist. Das schien bisher nicht der Fall zu sein. Hätte er sie bemerkt, hätte er doch gar nicht gewusst, sondern nur ahnen können woher sie kommt. Oder übersehe ich etwas?
Wie auch immer...ich mag diese niedergeschriebenen Selbstgespräche nicht, die nur dazu dienen dem Leser mehr wissen zu lassen als die Ermittler ermitteln. Ist mir zu simpel gelöst von Seiten der Autorin.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.