Iditarod

by Gary Paulsen | Outdoors & Nature |
ISBN: 3492229107 Global Overview for this book
Registered by JB007 of Leonding, Oberösterreich Austria on 3/7/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by JB007 from Leonding, Oberösterreich Austria on Monday, March 07, 2016
das härteste hundeschlittenrennen der welt

Journal Entry 2 by JB007 at Wissensturm in Linz, Oberösterreich Austria on Monday, March 07, 2016

Released 3 yrs ago (3/8/2016 UTC) at Wissensturm in Linz, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

interessantes über den norden amerikas

Journal Entry 3 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Tuesday, March 15, 2016
heute hab ich das Buch aus dem OBCZ-Regal genommen

es gibt auch ein Österreich-Forum für Bookcrossing
In diesem Forum http://bcat.a-z.in/forum findest du viele Infos zu Bookcrossing und auch der Spaß kommt nicht zu kurz.
Alle Fragen zu Bookcrossing werden dir im Forum sehr gerne beantwortet.

Wer mag, kann Bookcrosser auch persönlich kennenlernen - es gibt in Österreich verschiedene Treffen
z.B. in OÖ gibt es diese derzeit in zwei Lokalen:

im NIU-Restaurant (im Wissensturm)
monatlicher BC-Stammtisch
Datum, Zeit und Ort (Ausnahmen) werden immer im Forum bekanntgegeben


Cafe Novum in Vorchdorf (gleich bei der Autobahn Auf-/Abfahrt neben Hofer), oder auch im Cup&Cino in Marchtrenk
meistens einmal im Monat - Ausnahmen und Termine siehe Forum


Nähere Infos zu den Treffen im österreichischen Bookcrossing-Forum
http://bcat.a-z.in/forum
bei BC-Veranstaltungen und Events



Weitere Bücherregale in Linz mit Büchern zur freien Entnahme gibt es hier:
Cafe Meier (Linz, Pfarrplatz 7), Chay-Teehaus (Linz, Hauptplatz 15/16), Seminarzentrum (Linz, Mozartstr. 44), im PGA (Linz, Museumstr. 31), in der Buchbox in der FH-OÖ Gesundheit u Soziales (Garnisonstr. 21), im Bibliotheksraum der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz (Salesianumweg 8), in der HBLA Elmberg, Parkbad und im Wissensturm-Foyer

Weiters findest du Bookcrossing-Bücher auch in Gmunden (Bücherbaum im Toscanapark), Marchtrenk (Cup&Cino), Steyr (Kulturzentrum Röda), Traun (Bibliothek), Vorchdorf (Cafe Novum)


Du bist herzlichst eingeladen!

Journal Entry 4 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Saturday, April 02, 2016
habe das Buch inzwischen meiner Mutter geborgt

nachher ist es für "tigerle" reserviert

Journal Entry 5 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Monday, April 25, 2016
meine Mutter hats gelesen
sehr spannend erzählt!!


demnächst wird das Buch auf die Reise zu tigerle gehen

Journal Entry 6 by wingtigerlewing at Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 11, 2016
Vielen lieben Dank für dieses Wunsch-Tauschbuch!

Husky hatte es auf Englisch gelesen und fand es ganz spannend, nun freu ich mich auf die Racker bei ihrer Tour durch Eis und Schnee.

edit 16.05.2016:
Lange konnte ich dem Buch nicht widerstehen und musste sofort erfahren, wie es den Hunden und dem Erzähler während seines Trainings und dem Lauf zum Iditarod erging. Es wundert mich ja wirklich, dass er die ganzen Situationen, die er in seinem Buch beschreibt alle überlebt hat und dieses Rennen insgesamt dreimal lief. Es grenzt schon an unverschämtes Glück, mehrfach Elchüberfälle zu überstehen, an Abgründen zu hängen, auf einer abbrechenden Scholle zu sitzen, senkrecht einen 150 m Abhang runterzudonnern und dann noch immer wieder weiter zu machen ... Erschreckend finde ich ja seine Beziehung zu Devil, den muss ich einfach als Köter bezeichnen, denn jedesmal wenn er in Erscheinung tritt fließt Blut!! Da Frage ich mich wer in dem Team der Chef ist - der Musher oder ein "einfacher" Hund, denn Leithundin ist Cookie, die die Bande, wie es aussieht, sehr gut im Griff hat und auch die Gefahren erkennt (Eisscholle!) im Gegensatz zum Autor.

Interessant fand ich auch, das eine Geisterstadt Pate für die Namensgebung des Rennens ist, aber erst viel später mit einbezogen wurde. Es gibt in der Mitte des Rennens in ungeraden Jahren einen Trail, der südlich durch die Ehemalige Goldgräberstadt Iditarod führt, in geraden Jahren verläuft der Trail über eine nördliche Route.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.