Der Kuss des Einhorns: Roman

by Tracy Chevalier | Literature & Fiction |
ISBN: 3471772715 Global Overview for this book
Registered by Büchelei of Aschaffenburg, Bayern Germany on 2/19/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Büchelei from Aschaffenburg, Bayern Germany on Friday, February 19, 2016
Eine Serie von sechs kunstvollen Tapisserien. Das Rätsel ihrer Entstehung. Und die Geschichte eines Mannes, der durch seine Kunst die Liebe lernt. Welche Geschichte steckt hinter der rätselhaften »Dame mit dem Einhorn«, jener adligen Frau mit dem geheimnisvollen Lächeln, die der wohl berühmtesten Teppichserie der Renaissance ihren Namen gab?

Journal Entry 2 by Büchelei at Aschaffenburg, Bayern Germany on Monday, February 13, 2017

Released 2 yrs ago (2/13/2017 UTC) at Aschaffenburg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als Wunschbuch weiter.

Journal Entry 3 by Cohnina at Aldenhoven, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 15, 2017
Kam bereits heute wohlbehalten bei mir an - Dankeschön für dieses Wunschbuch!

Journal Entry 4 by Cohnina at Aldenhoven, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 23, 2018
Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut, aber etwas komplett anderes erhalten als ich erwartet hatte.

Der Anfang war wirklich nervig - wenn ich über Lustmolche lesen möchte, suche ich mir eine entsprechende Lektüre und keinen historischen Roman. Generell war der historische Inhalt eher lustlos und wie bei Wikipedia abgeschrieben im Buch untergebracht.
Ebenfalls eher als notwendiges Übel eingefügt empfand ich die Ausdrücke in französischer Sprache - zum Beispiel werden Schimpfwörter übersetzt, wo doch die französischen Wörter eigentlich am besten dazu passen würden. Dafür gibt es unendlich viele "tiens".

Zum Glück erzählen mehrere Charaktere die Geschichte, denn auch wenn sie sich nicht durch ihre Sprechweise unterscheiden, so haben sie wenigstens ein anderes Wesen und der Leser wird nicht die ganze Zeit von Monsieur Pisspott belästigt. Aber es ist einfach alles zu oberflächlich, einfach und wenig informativ für einen historischen Roman.

Journal Entry 5 by Cohnina at Aachen in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 02, 2018

Released 1 yr ago (4/2/2018 UTC) at Aachen in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Wartet auf dem mittelalterlichen Ostermarkt bei der Burg Soers auf einen neuen Leser.
Gute Reise und dem Finder viel Spaß mit dem Buch!

Journal Entry 6 by Weileli at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, April 12, 2018
Auf dem Mittelaltermarkt eingesammelt, kannte bookcrossing vorher garnicht, bin aber begeistert. Über das Buch werde ich dann nach dem Lesen (be)richten :)

Journal Entry 7 by wingAnonymousFinderwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Friday, May 10, 2019
Vor der Stadtbücherei am Hühnerposten in Hamburg gefunden und weitergeschickt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.