Der Herr des Traumreichs: Ein Weltenbaum-Roman

by Sara Douglass | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3492265588 Global Overview for this book
Registered by nachtgeier of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on 2/16/2016
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by nachtgeier from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 17, 2016
[Book registered using a prenumbered label]

Journal Entry 2 by ShirleyHolmes from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 17, 2016
Es ist beim Meetup im Goldmund mitgenommen worden.

Journal Entry 3 by ShirleyHolmes at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 17, 2016
Prinz Maximilian, Thronfolger des Königreiches Escator, verschwindet im Alter von vierzehn Jahren spurlos. Als seine Eltern kurze Zeit später sterben, gelangt Graf Cavor auf den Thron, ein entfernter Verwandter des Königs. Der Graf entpuppt sich als gerechter Herrscher, doch im Verborgenen halten sich die Gerüchte, er könne etwas mit dem Verschwinden Maximilians zu tun gehabt haben. Seit einer Weile schon wird König Cavor von einem schweren Übel geplagt: Das Mal des „Manteceros“, das Wappen Escators, das jedem Thronfolger auf den Arm tätowiert wird, eitert und schmerzt.

Der König lässt nach dem bekannten Wunderheiler Joseph Baxtor schicken, der mit seinem sechzehnjährigen Sohn Garth unterwegs zu den Glomm-Minen ist, wo sie sich um die Krankheiten und Verletzungen der Arbeiter kümmern sollen. Ebenso wie sein Vater besitzt auch Garth eine ganz besondere Fähigkeit: Er kann durch Handauflegen heilen. In den Glomm-Minen macht Garth eine merkwürdige Entdeckung -- bei einem der Arbeiter spürt er unter einer Narbenschicht am Oberarm das Mal des Manteceros. Handelt es sich bei dem Mann womöglich um den lange vermissten Thronfolger Maximilian? Garth beschließt, alles daran zu setzen, um dem Rätsel auf die Spur zu kommen.

Journal Entry 4 by wingLambertuswing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 19, 2016
Ist beim meetup in meiner Tasche gelandet, aber leider gar nicht mein Ding. Ich hoffe der nächste Leser hat mehr Freude daran!

Journal Entry 5 by Baron-Samedi at Weilerswist, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 15, 2016
Ich habe das Buch beim gestrigen Meetup in Köln an mich genommen.

Journal Entry 6 by Baron-Samedi at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 09, 2017

Released 2 yrs ago (1/10/2017 UTC) at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wurde beim monatlichen BC-Meetup übergeben.

Journal Entry 7 by Adaque at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 11, 2017
Hatte ich mir reservieren lassen - nun ist es bei mir! :-)

Journal Entry 8 by Adaque at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 11, 2018
Habe das Buch mitgenommen, weil mich die Geschichte über den verschollenen Prinzen interessierte. Der Part zu Beginn, wo Garth ihn findet, und auch die Beschreibung des Traumas fand ich dann auch am besten. Danach wird es etwas zu seicht, die Story ist nett, hält aber keine großen Überraschungen parat. Las sich leicht und ist eine nette Unterhaltung, aber große Dramatik sollte man hier nicht erwarten. Ingesamt nicht schlecht.
Was mich nur wundert: Wieso war man nicht in der Lage, für das Cover einen Manteceros zu finden, und musste auf das allzu strapazierte Einhorn ausweichen?!

Released 1 yr ago (4/10/2018 UTC) at Ehrenfeld - Goldmund (Literaturcafé) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Meetup.

Journal Entry 10 by nachtgeier at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 17, 2018
Kam via MeetUp wieder zu mir zurück, als schnelle Zuglektüre gedacht.
Leider zog es sich doch sehr, besonders gegen Ende.

Gute Reise, Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.