Die Mandel

by nedjima | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 9783426634035 Global Overview for this book
Registered by wingLaborfeewing of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 1/13/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLaborfeewing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, January 13, 2020
Die junge Badra ist fest davon überzeugt, dass sie für die Liebe bestimmt ist. Doch für solche Träume lebt sie im falschen Land - sie ist Marokkanerin und Muslimin. Gemäß der Tradition wird sie verheiratet und erlebt in ihrer Ehe nur Gleichgültigkeit und Demütigung. Badra verlässt ihren Mann und flieht zu ihrer Tante nach Tanger. Von ihr lernt sie, dass sie das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben hat. Und sie begegnet Driss, der ihr die Augen für die vollkommene Liebe öffnet - eine Liebe voller Empfindsamkeit und Hingabe. Entfesselt erobert sich Badra ihren Körper zurück und erkennt, was es heißt, Frau zu sein. Doch die Beziehung wird zur erotischen Obsession... Die Mandel ist eine Geschichte voller Liebe und Leidenschaft, die berauschend und traurig, zart und grausam ist: Noch nie hat eine muslimische Frau so direkt und offen über die Licht- und Schattenseiten sexueller Freizügigkeit geschrieben.

Journal Entry 2 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, January 13, 2020
Aus der Büchertelefonzelle an der Uni gefischt - der Klappentext las sich verheißungsvoll. :O)

So fesselnd und erotisch die Erzählung dieser marokkanischen Frau auch war, ist das Buch doch zum ersten "Literatur-Aufreger" des Jahres bei mir geworden. Ich hatte Anfang Dezember angefangen zu lesen und mich über den Mut und die Erzählfreude dieser Autorin gefreut. In der akuten Vorweihnachtszeit war mir dann erst mal nicht mehr nach Erotik, und so habe ich nun erst das letzte Viertel zuende gebracht... und das Buch dann fast in die Ecke geschmissen.
Die Protagonistin hatte ein aufregendes Sexleben, trennte sich dereinst aber von ihrer großen Liebe (nachdem sie ihn ordentlich ausgenommen hat), und als er - sie ist nun Ende Vierzig - todkrank zu ihr zurückkommt, um mit ihr noch ein paar letzte Wochen zu verbringen, liebt sie ihn zwar noch, aber verweigert sich ihm, weil sie fürchtet, ihn mit ihren ergrauten Schamhaaren und ein wenig schlafferer Haut als damals zu enttäuschen. *Ruuums* hat's gemacht, und die ganze Souveränität war zum Teufel. Da ich selbst Anfang Fünfzig bin, kann ich mir die Probleme der Dame lebhaft vorstellen, aber warum mich das von einem erfüllten Sexleben abhalten sollte, bleibt mir schleierhaft. Salome wurde entzaubert, sorry.

Journal Entry 3 by wingLaborfeewing at Theaterpark in Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, April 17, 2020

Released 2 mos ago (4/17/2020 UTC) at Theaterpark in Braunschweig, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Hängt am Zaun am Theaterwall.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.