Der Tanz des Maori: Roman

by Emma Temple | Women's Fiction |
ISBN: 3492259324 Global Overview for this book
Registered by vegasaddict on 12/23/2015
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by vegasaddict on Wednesday, December 23, 2015
Seltsame Träume plagen Sina, seit sie in Neuseeland angekommen ist. Als sie in einem alten Fotoalbum das Bild einer Frau erblickt, die ihr bis auf´s Haar gleicht, ist sie schockiert. Wer war die Frau, die Anfang des vorigen Jahrhunderts dort lebte?

Journal Entry 2 by vegasaddict at Meetup Frankfurt in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, November 07, 2016

Released 2 yrs ago (11/8/2016 UTC) at Meetup Frankfurt in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Freigelassen beim MeetUp in Frankfurt. Gute Reise!!!

Lieber Finder/Leser,
ich wünsche Dir viel Spaß mit diesem Buch,
vegasaddict

Journal Entry 3 by litrajunkie at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, November 08, 2016
Beim heutigen Meetup vom Wühltisch genommen, weil ich mich für Neuseeland und indigene Kulturen interessiere. Vor dem Meetup habe ich das Foto am Palmengarten aufgenommen.

Journal Entry 4 by litrajunkie at Pretzfeld, Bayern Germany on Monday, April 24, 2017
Eine spannende, verzwickte Geschichte voller Gemeinnisse und überraschender Wendungen rollt die Autorin da vor uns aus, die Hauptschauplätze liegen bei Westport bzw. Christchurch - also an der West- und Ostküste der neuseeländischen Südinsel. Neues über Neuseeland habe ich nicht erfahren, weil die Geschichte in jeder von Weißen kolonisierten Gegend mit Ureinwohnern hätte spielen können.

Ein paar Ungereimtheiten sind mir aufgefallen:
* Ein neuseeländischer Fahrer hält auf eine neuseeländischen Landstraße ganz bestimmt nicht ohne besonderen Grund auf der rechten Straßenseite - trotzdem wird das auf S. 85 betont (und ein besonderer Grund ist nicht ersichtlich). M.E. würde das für einen an Linksverkehr gewöhnten Fahrer genauso "wider die Natur" gehen, wie unsereinem, wenn wir außerorts am linken Straßenrand anhalten wollten.
* Angus MacLagan - das "schwarze Schaf" des Romans, ist laut einer Angabe auf S. 241 Jahrgang 1934. Das ist völlig ausgeschlossen, weil er Mitte der 1930er Jahre bereits mit seinem Geschäftspartner John Denson eine Kohlenmine leitet, was auch in einem so jungen Land wie Neuseeland wohl kaum für ein Kind im Vorschulalter anginge, außerdem wird er in den entsprechenden Situationen als erwachsener Mann beschrieben.
* Auf S. 251 wird derselbe Angus MacLagan zur Zeit, als Sina sich in Neuseeland aufhält, als "steinalt" beschrieben - was der Angabe zehn Seiten vorher, er "wäre dann heute 61 Jahre alt" völlig widerspricht

Nun gut, der Roman ist sicher keine große Literatur, aber er taugt durchaus, um sich die Zeit während einer langen Bahnfahrt zu vertreiben - oder als Strandlektüre.
- - -
Challenge Lesereise 2017
48. Feiern: Tanzen, Party, Hochzeit... Abgehak(a)t!

Journal Entry 5 by litrajunkie at - irgendwo in Regensburg in Regensburg, Bayern Germany on Tuesday, April 25, 2017

Released 1 yr ago (4/28/2017 UTC) at - irgendwo in Regensburg in Regensburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Am Mi, 2017-04-26 gegen 22:00 auf einem Sessel im ersten Stock im Hotel Kaiser-Hof in Regensburg, Bayern, Germany abgelegt, nachdem es beim Meetup im San Daniele niemand haben wollte.

Weitergabe an andere BookCrosser
JE Französisch schimpfen - Klaus Humann

Auf den Wühltisch gelegt
JE Menschen im Hotel - Vicki Baum
JE Texte dagegen - Silvia Bartholl (Hrsg.)

Vom Wühltisch genommen
* Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses - Dee Brown
* Der letzte Tag von Oradour - Günther Schwarberg, Lea Rosh
* Grantchester Grind - Tom Sharpe
* Lieber wütend als traurig - Alois Prinz
* Spirale - Paul McEuen
* Wer nicht hören will, muß lesen - Erich Kästner

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.