Alle sieben Wellen

B�cherboXX Berlin
by Daniel Glattauer | Literature & Fiction |
ISBN: 344247244X Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 12/24/2015
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Thursday, December 24, 2015
Alle sieben Wellen ist ein E-Mail-Roman des österreichischen Schriftstellers Daniel Glattauer.

Der Roman erschien 2009 im Deuticke Verlag und ist die Fortsetzung von Gut gegen Nordwind (2006), einem modernen Briefroman, der auf E-Mails basiert. Nach dem großen Erfolg von Gut gegen Nordwind lässt Glattauer die Geschichte von Emmi Rothner und Leo Leike erneut aufleben. Glattauer gibt den beiden Menschen eine zweite Chance, ihre Beziehung, die sie über lange Zeit über das Internet gepflegt, jedoch schlagartig abgebrochen haben, wieder aufzubauen, um ihr Glück zu finden. Der Roman avancierte wie sein Vorgänger zu einem Bestseller und wurde in über 35 Sprachen übersetzt.
wiki

Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at Schwartzsche Villa in Steglitz, Berlin Germany on Thursday, December 24, 2015

Released 5 yrs ago (12/29/2015 UTC) at Schwartzsche Villa in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ein Wunschbuch für Lillianne!

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Steglitz, Berlin Germany on Wednesday, December 30, 2015

Ein Wunschbuch wechselt bei einem kleinen MeetUp die Seiten :-) Herzlichen Dank dafür! Was für ein schöner Aufkleber ... da muss ich auch mal wieder auf Einkaufstour gehen.

Edita schreibt am 7. Juli 2016:
Das wird nun meine nächste ÖPNV-Lektüre. Schließlich muss ich mit der Lese-Challenge 2016 weiterkommen :-)

Zum Autor
Daniel Glattauer wurde 1960 in Wien geboren und ist seit 1985 als Journalist und Autor tätig. Bekannt wurde Glattauer zunächst durch seine Kolumnen, die im so genannten »Einserkastl« auf dem Titelblatt des Standard erscheinen und auch in Auszügen in seinen Büchern »Die Ameisenzählung« und »Die Vögel brüllen« zusammengefasst sind. Seine beiden Romane »Der Weihnachtshund« und »Darum« wurden mit großem Erfolg verfilmt. Der Durchbruch zum Bestsellerautor gelang ihm mit dem Roman »Gut gegen Nordwind«, der für den Deutschen Buchpreis nominiert, in zahlreiche Sprachen übersetzt und auch als Hörspiel, Theaterstück und Hörbuch adaptiert wurde.

Gut gegen den Nordwind habe ich bereits gelesen, so dass ich nun wirklich gespannt bin, wie sich diese "Beziehung" weiter entwickelt.

Das Buch wird in der Lese-Challenge unter der Kategorie: Titel mit Zahl gelesen.

Ich konnte es ja nicht lassen: Mit etwas Recherche bin ich auf den Spiegel-Artikel aus 7/2009 gelangt. Die Spannung steigt schon deshalb, weil mich beim ersten Roman die Sprache wirklich beeindruckt hat. So weiß ich nun, dass sie sich getroffen haben und auch danach noch weiterschreiben. Doch was ... das werde ich ja bald wissen.

Edita kann vermelden: 12. Juli 2016
Alles gut. Das höre ich doch immer wieder - bei vielen Gelegenheiten. Tja, Emmi und Leo haben es gewagt .. nach zweieinhalb Jahren, sich zu treffen. Ein emotionales Hoch und Tief, ein Für und ein Wider ... und beide haben sich in eigenen Beziehungen entwickelt. Das fand ich besonders spannend, möchte jetzt aber nicht zu viel verraten. Ich habe die E-Mails gerne gelesen - ohne jetzt zum Voyeuer zu werden. Aber nun ist auch genug mit Emmi & Leo. Ich habe einen neuen Band von Daniel Glattauer entdeckt, der könnte mir eventuell auch gefallen. Werde ihn daher auf die Wunschliste setzen ;-) Vielen Dank, Andrea für dieses Wunschbuch. Es darf nun weiterreisen.

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Gottfried-Keller-Gymnasium in Charlottenburg, Berlin Germany on Tuesday, July 12, 2016

Released 4 yrs ago (7/14/2016 UTC) at Gottfried-Keller-Gymnasium in Charlottenburg, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch geht nun weiter auf Wanderschaft. Auf dem Schulgelände steht die neue EuropaboXX II. Dorthin darf das Buch reisen ... to whom it may concern.


Sollen wir uns im Sommer laben, müssen wir auch Donner haben.


Ich würde mich freuen, etwas von dem Buch zu hören: Wer hat es gefunden, wie hat es gefallen und wohin darf es weiterreisen? Einfach die BCID bei www.bookcrossing.com auf der Website eintragen und dann den Anweisungen folgen. Das kann völlig anonym bleiben, wenn gewünscht. Und wenn du dich anmelden solltest, wäre bei der "Neue Mitglieder geworben" ein Hinweis auf Lillianne sehr erfreulich. In diesem Sinne auch meinen Dank im Voraus.

Falls noch Fragen auftauchen, kann vielleicht die Hilfeseite unter www.bookcrossers.de weiterhelfen. Viel Erfolg, vielen Dank und viel Spaß mit diesem Buch.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.