Stoner: Roman (dtv Literatur)

by John Williams | Literature & Fiction |
ISBN: 3423143959 Global Overview for this book
Registered by wingmimi4711wing of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/15/2015
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingmimi4711wing from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 15, 2015
Es liest sich nach 2-3 Ansätzen jetzt doch ganz gut.
Geht nach dem Lesen zu ganesha im Rahmen des wishlist-tag-spiels.

Journal Entry 2 by wingmimi4711wing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 24, 2015
Oh, was für ein tolles Buch.
"Ein bewegender, trauriger und tröstlicher Roman, publiziert vor fast 50 Jahren und jetzt wiederentdeckt, ein Leseglück!"

Journal Entry 3 by wingmimi4711wing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 05, 2016

Released 4 yrs ago (1/4/2016 UTC) at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

im Briefkasten!

Journal Entry 4 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, January 14, 2016
Vielen, vielen Dank für mein Wunschbuch, freue mich riesig, wollte es schon lange lesen und nun passt es perfekt hier rein >>>>

Das Buch passt für die

Lesechallenge 2016 Buch - besteht aus einem Wort

aber voher kommen noch andere Bücher an die Reihe, z.b. habe ich gerade das wunderbare Buch von Köhlmeier hier am lesen....aber das hat 700 eng beschriebene Seiten , aber 100 sind schon genoßen ;-)


Kurzbeschreibung

›Stoner‹ ist einer der großen vergessenen Romane der amerikanischen Literatur. John Williams erzählt das Leben eines Mannes, der, als Sohn armer Farmer geboren, schließlich seine Leidenschaft für Literatur entdeckt und Professor wird – es ist die Geschichte eines genügsamen Lebens, das wenig Spuren hinterließ.

Ein Roman über die Freundschaft, die Ehe, ein Campus-Roman, ein Gesellschaftsroman, schließlich ein Roman über die Arbeit. Über die harte, erbarmungslose Arbeit auf den Farmen; über die Arbeit, die einem eine zerstörerische Ehe aufbürdet, über die Mühe, in einem vergifteten Haushalt mit geduldiger Einfühlung eine Tochter großzuziehen und an der Universität oft teilnahmslosen Studenten die Literatur nahebringen zu wollen.

›Stoner‹ ist kein Liebesroman, aber doch und vor allem ein Roman über die Liebe: über die Liebe zur Poesie, zur Literatur, und auch über die romantische Liebe. Es ist ein Roman darüber, was es heißt, ein Mensch zu sein. (Amazon)

Journal Entry 5 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, January 14, 2016
Vielen, vielen Dank für mein Wunschbuch, freue mich riesig, wollte es schon lange lesen und nun passt es perfekt hier rein >>>>


aber voher kommen noch andere Bücher an die Reihe, z.b. habe ich gerade das wunderbare Buch von Köhlmeier hier am lesen....aber das hat 700 eng beschriebene Seiten , aber 100 sind schon genoßen ;-)

Am 20.1.begonnen

Eindrucksvoller Mensch der Held der Geschichte, geht seinen Weg gegen alle Schwierigkeiten und verfolgt seine Ziele, keinesfalls rücksichtslos...

Es gab auch früher schon "Mobbing" , nur nannte man es nicht so :-(
Leider gibt und gab es immer schon "neidische" Menschen und der Autor beschreibt das hier sehr gut.
Stoner lässt sich nicht niederknüppeln, weder von seiner giftigen Ehefrau und ihren Kriegswaffen ( wie die Tochter entziehen, oder seine Arbeit zu behindern) oder seiner verlorenen Liebe.

am 17.2.16
leider ist es nun zu Ende

Was für ein Mann und was für ein Buch !

sein Satz im Buch sagt alles
und ein Gefühl der eigenen Identität überkam ihn mit plötzlicher Kraft; er fühlte Macht. Er war er selbst, und er wusste, was er gewesen war....



Danke an den Autor für diese unglaublich schönen und traurigen , aber auch mutmachenden Lesestunden .




reist erst nach Freiburg zu meinem Sohn der es lesen möchte und im Anschluß als Wunschlistenbuch zur BuntenAmsel .


Journal Entry 7 by wingBunteAmselwing at Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Sunday, September 18, 2016
Vielen Dank für das Wunschbuch!
---
September 2016
Toll, das hat mir wirklich gut gefallen. Besonders das "Katherine-Kapitel" ist sehr anrührend. Grundsätzlich hat mir aber vor allem die erzählende Art des Buches gefallen. Es erzählt einfach - und wertet nicht. Sehr sehr ansprechend.

Journal Entry 8 by wingBunteAmselwing at Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, October 05, 2016
Weiterreise in der AboBox 2

Journal Entry 9 by wingIkopikowing at Hesel, Niedersachsen Germany on Monday, October 10, 2016
Aus der Abo-Box genommen.

Meine Meinung:
Das Buch ist schwierig zu beschreiben … Eigentlich passiert gar nicht so wahnsinnig viel. Trotzdem wollte ich unbedingt wissen, wie Stoners Leben weitergeht. Nicht immer ein leichtes Leben … Aber er geht gut damit um und kann sich immer ruhigen Gewissens im Spiegel ansehen.

Wie schön, du hast ein Buch gefunden! Willkommen bei Bookcrossing.
Wir sind eine nette Gemeinschaft von Buchliebhabern und vielleicht hast du Spaß daran, dich anzuschließen. Bookcrossing ist kostenlos und anonym. Wenn du dich mit einem Nicknamen anmeldest, wird niemals irgendwo deine reale Mailadresse oder dein echter Name veröffentlicht.
Vielleicht erscheint dir Bookcrossing erst verwirrend, aber keine Sorge, es gibt Hilfen. Im deutsprachigen Forum kann man Fragen stellen und viele spannende Aspekte von Bookcrossing kennenlernen.
http://www.bookcrossing.com/forum/14
Prima ist auch diese Hilfeseite
http://www.bookcrossers.de/
Es ist aber natürlich auch möglich, ein gefundenes Buch anonym zu melden.
Viel Spaß beim Büchertauschen und Lesen bei Bookcrossing.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.