Der Hochzeitsreis

by Francisco Azevedo | Literature & Fiction |
ISBN: 3423249595 Global Overview for this book
Registered by wingTrinibellwing of Calw, Baden-Württemberg Germany on 7/10/2015
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingTrinibellwing from Calw, Baden-Württemberg Germany on Friday, July 10, 2015
Da mach ich einmal bei einem Gewinnspiel mit und gewinne prompt dieses Buch und ein Pfund Reis. Und dann ist es jetzt auch noch das erste bei BC registrierte deutschsprachige Exemplar. Und für mich es vermutlich das erste Buch eines brasilianischen Autors.
:-)

Rückseiteninfo:
Erstmals seit Tante Palmas Beerdigung versammelt sich die zerstrittene Familie von Antonio (88) wieder um einen Tisch. Vor allem eine Zutat darf beim Festessen nicht fehlen: die letzten Tassen von Tante Palmas Reis, der sie miteinander versöhnen soll. Auf den Tag genau 100 Jahre zuvor gingen zwölf Kilo davon wie ein silberweißer Wolkenbruch auf Antonios frischvermählte Eltern nieder – obwohl die Bewohner des portugiesischen Städtchens alle bittere Not litten. Tief gerührt sammelte Palma, die Schwester des Bräutigams, damals Korn für Korn auf und überreichte ihn dem Paar in einem Sack. Ihre Hochzeitgabe sollte das Geschick der Familie auf geheimnisvolle Art und Weise bestimmen …





7.August 2016
Es gefällt mir, wie der Autor durch 100 Jahre Familiengeschichte führt. Leider hält er aber den Spannungsbogen nicht ganz bis zum Ende durch, ohne Tante Palma und die Eltern wird das Erzählte irgendwie fader, und ich hätte auch gerne noch mehr über die Geschwister erfahren. Insgesamt war es aber eine gute, unterhaltsame Lektüre. Das sie mit dem Start der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zusammenfiel ist ein unerwarteter drolliger Zufall.
:-)

Journal Entry 2 by wingTrinibellwing at Max-Eyth-See in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 12, 2016

Released 2 yrs ago (8/13/2016 UTC) at Max-Eyth-See in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch darf morgen mit zum Meetup in Stuttgart.

############################################################################

Liebe Finderin, lieber Finder dieses Buches,
Du hast also ein Buch gefunden, das bei Bookcrossing registriert ist! Bookcrossing ist eine Plattform, die die "Wanderwege" von Büchern beobachtet - anonym, kostenlos, spamfrei und ohne weitere Verpflichtungen.
Wenn Du hier eine kleine Nachricht schreibst, weiß ich, dass es gefunden worden ist. Vielleicht hast Du auch Lust, mich wissen zu lassen, wie Dir das Buch gefallen hat und was Du als nächstes damit machen möchtest? Das Buch kannst du (das ist ja auch der Zweck) lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann. Oder auch an Freunde weitergeben.


Vielen Dank und viel Spaß mit dem Buch!

############################################################################

Released 2 yrs ago (8/27/2016 UTC) at Café Böckeler am Marktplatz in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:


In S wollte das Buch keine/r haben, also nehme ich es eben zum spät-hochsommerlichen Meetup in KA mit.
:-D

Journal Entry 4 by wingYogiSchokowing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, August 31, 2016
Beim Mini-Meetup in Karlsruhe mitgenommen. Ich bin gespannt.

Edit 23.10.2016: Obwohl es eigentlich nicht mein Genre ist, hat es mir recht gut gefallen. Die kurzen Kapitel fand ich sehr angenehm zu lesen. Am Anfang war mir allerdings nicht klar, worauf der Autor eigentlich hinaus will. Manches fand ich ein bisschen an den Haaren herbeigezogen, vor allem die Umstände, die dann noch die ersehnten Enkelkinder beschert haben.

Journal Entry 5 by wingYogiSchokowing at Würzburg, Bayern Germany on Sunday, October 23, 2016

Released 2 yrs ago (10/22/2016 UTC) at Würzburg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kam gestern mit zum Meetup nach Würzburg.

Journal Entry 6 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Tuesday, February 14, 2017
... dort habe ich es eingefangen, aber wohl nicht auf mein virtuelles regal verfrachtet.

Inzwischen habe ich es gelesen und muss sagen auch dieser südamerikanische Autor konnte mich mit seiner Erzählung faszinieren. Sehr schön!

Released 2 yrs ago (2/14/2017 UTC) at VAMV, Adalbertstraße 15- 17, Bockenheim in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch schreit doch danach am Valentinstag frei gelassen zu werden, deshalb kommt es mit zum Meetup in Frankfurt.

Viel Freude beim Lesen und wieder Freilassen.
Lass wieder von Dir hören, liebes Buch!

Journal Entry 8 by wingauweiawing at Langen, Hessen Germany on Wednesday, February 15, 2017
Gestern beim meetup in Ffm als Entspannungslektüre für meinen Kurzurlaub im Odenwald eingefangen

Released 1 yr ago (12/12/2017 UTC) at VAMV, Adalbertstraße 15- 17, Bockenheim in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ich habe das Buch mehrere Male angefangen zu lesen, fand es aber nicht so fesselnd,dass ich es irgendwann einmal beenden würde. Daher wird es heute beim meetup in Frankfurt freigelassen

Journal Entry 10 by wingMissHappy71wing at Heusenstamm, Hessen Germany on Tuesday, December 12, 2017

Na dann werde ich mich mal überraschen lassen....

Edith Dezember 2018:
Nein, das Buch fesselt mich überhaupt nicht, darf ungelesen weiter reisen...

Journal Entry 11 by wingMissHappy71wing at Heusenstamm, Hessen Germany on Sunday, January 13, 2019

Released 4 mos ago (1/13/2019 UTC) at Heusenstamm, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist zur Gewinnerin der Januar-Verlosung 2019.
Ich hoffe es gefällt, ansonsten freilassen!

Journal Entry 12 by wingChaosHamburgwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Wednesday, January 16, 2019
So ganz überzeugend find ich den Klappentext nicht, aber dann darf sich halt eine Leserin der OBCZ Bücherbutze freuen :)
Lieben Dank!

Wird je nach Platz und Bedarf in den nächsten Wochen oder Monaten in derOBCZ BücherButze freigelassen.

Liebe/r Finderin/Finder,
wenn wir Bookcrosserinnen Bücher (oder Hörbücher) freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen! Aber auch, um unser Hobby, das Bookcrossing, bekannter zu machen.
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Wir kriegen dann manchmal Gänsehaut vor Freude und erzählen uns gegenseitig von besonders schönen oder lustigen Einträgen.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!

Aber wir freuen uns auch über jede/n die/der sich anmeldet!!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.