Blauer Vogel Sehnsucht

by Martina Dierks | Teens |
ISBN: 3423781505 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 3/30/2015
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Monday, March 30, 2015

Ein Buch für Bookcrossing. Viel Vergnügen!

Zum Buch
Ein 13-jähriges Mädchen lebt allein mit ihrer jungen Mutter in einer Dachgeschosswohnung. Nur zu gut kennt sie diese Straße mit ihren kleinen Geschäften, der Ecktankstelle und der lausigen Kneipe. Zu genau weiß sie um die Bewohner und den immer gleichen Klatsch und Tratsch. Doch dann taucht Johnnie Bodora auf. Er arbeitet in Hirschfelds Lebensmittelladen und zieht jeden Morgen cowboystiefelklappernd unter ihrem Fenster vorbei. Mit seinem hübschen Gesicht und seiner ruhigen Freundlichkeit erregt er die Aufmerksamkeit der Bewohner - und natürlich bleibt er auch der unscheinbaren 13-Jährigen nicht verborgen. Plötzlich nagt eine unbestimmte Sehnsucht an ihr, sie hasst ihren eckigen Körper, ihr krauses Haar und die braven Blusen und Faltenröcke, die ihr ihre Mutter seit Jahren in einem kleinen Laden der Nachbarschaft kauft. Verzweifelt versucht sie nun Johnnie Bodora auf sich aufmerksam zu machen und würde bald alles für ihn tun. Doch der 5 Jahre ältere Johnnie bleibt seltsam freundlich distanziert. Schließlich geht sie aufs Ganze und gesteht ihm unverfroren ihre Liebe. Johnnie weist sie traurig zurück und erst nach und nach wird auch ihr klar, dass die Sehnsucht des schönen Johnnie Bodora ganz eigene und ihr gänzlich fremde Wege geht. Doch als Johnnie deshalb krankenhausreif geschlagen wird und die Straße für immer verlässt, ist es »die Kleine«, die ihn mutig verteidigt.
Aufgenommen in die Liste Oktober 95 »Die besten 7 Bücher für junge Leser« (ermittelt von 24 Juroren aus BRD, A und CH im Auftrag von DeutschlandRadio/Deutschlandfunk Köln): »Eine einfühlsame Geschichte über die erste Liebe«

Zur Autorin
Martina Dierks (* 15. April 1953 in Berlin; † 28. August 2012 ebenda) wurde in Ost-Berlin geboren und wuchs bei ihren Großeltern auf, 1961 übersiedelte sie mit ihren Eltern nach West-Berlin. Sie machte eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin und absolvierte anschließend das Begabtenabitur. Nach dem Studium der Germanistik und Slawistik arbeitete sie u. a. als Krankenschwester, Kellnerin, Friedhofsgärtnerin und am Fließband in einer Schokoladenfabrik. Dierks verfasste bereits als Kind und Jugendliche Gedichte und Kurzgeschichten. Seit 1987 war sie neben Veröffentlichungen in Lyrik-Anthologien bislang vor allem als Autorin von Kinder- und Jugendbüchern sowie für die SFB- bzw. rbb-Kinderfunksendung Ohrenbär in Erscheinung getreten. Martina Dierks lebte bis zu ihrem Tod mit ihrem Lebenspartner Raimund Krone in Berlin-Schöneberg. [wiki]

Mein Kommentar Gelesen am 31.3.2015
Ein sehr einfühlsames Buch über die erste Liebe. Ich habe es gelesen, um mir darüber klar zu werden, ob ich es einer 13jährigen auch mitbringen kann. Ich habe mich dagegen entschieden, weil einfach das Umfeld nicht in die Provinz passt. Das Buch reflektiert eine typische Berliner Geschichte der 60er Jahre. Ich kann mich natürlich irren, möchte es aber nicht provozieren.


Ich gebe das Buch gerne in den BC-Kreislauf. Nicht jedes Exemplar, das durch meine Hände geht, kann ich allerdings lesen. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Wünsche ein erfreuliches Lesevergnügen!

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Volkskammer in Friedrichshain, Berlin Germany on Friday, April 03, 2015

Released 5 yrs ago (4/5/2015 UTC) at Volkskammer in Friedrichshain, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch geht auf die nächste Reise.

Liebe Finderin, lieber Finder,
Du hast ein freies Buch gefunden. Ich hoffe, es gefällt Dir. Aber Du hast nicht nur ein Buch, sondern auch eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben.

Schau Dir die Seite mal an! Das ist anonym, kostenlos und macht Spaß! Die deutschsprachigen Bookcrosser tauschen sich übrigens in einem öffentlichen Forum aus, in dem jeder Interessierte auch unregistriert mitlesen kann.

Wenn Dir die Idee von Bookcrossing gefällt, kannst Du Dich kostenlos registrieren und mit anderen Bücherfreunden in Kontakt treten. Und wenn Du Lust hast, dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Lillianne einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest Gefallen an dem Buch.

Möchtest Du mehr erfahren oder benötigst du Hilfe, schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site http://www.bookcrossers.de.

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern. Gute Reise und lass bald was von dir hören.

Journal Entry 3 by wingJanni52wing at Teterow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, April 06, 2015
Ist nun in McPomm gelandet...viele Dank für den schönen Tag :-)

Journal Entry 4 by wingJanni52wing at Café in der KMG-Klinik in Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Thursday, July 02, 2015

Released 5 yrs ago (7/3/2015 UTC) at Café in der KMG-Klinik in Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:


___________________________________________________________________________

Liebe Finderin, lieber Finder,
Gratulation, dass Du dieses Buch gefunden hast! Ich hoffe, es gefällt Dir. Du hast nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben. Schau Dir die Seite mal an! Ich würde mich sehr freuen, wenn Du Dir die Zeit nimmst, einen Journal-Eintrag zu machen und mich so wissen zu lassen, wo das Buch gerade ist und was Du damit vor hast. Vielleicht willst Du Bookcrossing ja beitreten? Das ist anonym, kostenlos und macht Spaß!

Welcome to Book Crossing -- this book is now yours to read, retain, release, or any combination thereof which suits your fancy. Books registered with Book Crossing are tracked by those who have read them before to see where they will go and who they will meet on their journeys. You are welcome (and encouraged) to create a journal entry on the book, particularly when passing it on to a specific someone or releasing in the wild. You can remain anonymous or join Book Crossing, where you are known to others by the screen name of your choice and no personal information is revealed. Sharing books in this fashion is just another way of spreading good karma across the world. Whatever you choose to do, enjoy the book!

Das "Deutsche Forum"in dem die Bookcrosser kuminizieren und wo Fragen gestellt werden können,findest Du hier: Forum

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern - Viele Grüße Janni52

Journal Entry 5 by wingJanni52wing at Teterow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, January 11, 2020
Ist nicht mehr im Regal!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.