Herrenmenschen. Das Lebensborn-Experiment der Nazis

by Catrine Clay, Michael Leapman | History | This book has not been rated.
ISBN: 3453123050 Global Overview for this book
Registered by wingphidetawing of Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany on 2/4/2015
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingphidetawing from Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, February 04, 2015
Die Lebensborn- Kinder - Vergessene Opfer des Rassenwahns

Mit ihrer Rassenpolitik verfolgten die Nazis zwei Hauptziele:
die Ausrottung " rassisch Minderwertiger" und die gezielte Züchtung von "Herrenmenschen", also von "reinblütigen Ariern". Tausende Kinder von SS- Offizieren und "arischen" Müttern wurden un den Lebensborn- Heimen geboren, aufgezogen und zu Jungnazis gedrillt. Auf Himmlers Befehl hin machte die SS auch in den eroberten Ländern Jagd auf "rassisch hochwertiges Material".
Allein in Polen wurden 200 000 Kinder verschleppt und zwangsweise "germanisiert".

Einfühlsam schildern Catarine Clay und Michael Leapman das Schicksal der Lebensborn- Kinder: Noch Jahrzehnte nach Kriegsende irren sie in Europa umher, ihrer alten Heimat entfremdet, auf der Suche nach ihren Familien und meist unheilbar traumatisiert.

Released 4 yrs ago (2/10/2015 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen-Anhalt Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Bekommt seepferdchen17 vom AVL-Tag Spiel.

Gute Reise, liebes Buch.
Ich hoffe, Du findest einen interessierten Leser und meldest Dich mal wieder!

Journal Entry 3 by Seepferdchen17 at Leipzig, Sachsen Germany on Friday, February 13, 2015
Vielen lieben Dank für die Zusendung. Im Paket waren wirklich schöne Bücher, ich freue mich wirklich sehr.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.