Venezianische Verlobung

by Nicolas Remin | | This book has not been rated.
ISBN: 3499239337 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 11/6/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Thursday, November 06, 2014

Ein Buch für BC. Ich habe mir wieder Wünschbücher erfüllt
und dabei beim Büchertisch auch weitere Bücher mitgenommen.
Etliche sind für die verschiedenen Challenges. Freue mich sehr darüber.


Zum Buch
Venedig, im Oktober 1863: Commissario Tron ist vollauf damit beschäftigt, die Eheschließung mit seiner Verlobten, der schönen Principessa di Montalcino, voranzutreiben. Da kommt ihm der Fund einer Frauenleiche höchst ungelegen. Zumal sich die junge Frau als die Geliebte von Erzherzog Maximilian herausstellt, des jüngeren Bruders des Kaisers. Tron schwant nichts Gutes. Ob private Katastrophe oder politische Affäre - der Tod der Frau wird nicht ohne Konsequenzen bleiben. Erzherzog Maximilian hat sich nämlich bereit erklärt, Kaiser von Mexiko zu werden. Als weitere Morde folgen, wird deutlich, dass es Menschen gibt, die diesen Plan vereiteln möchten. Abseits der Welt der Mächtigen behält allein ein Waisenmädchen den Überblick.

Die Welt schreibt: "Commissario Brunetti bekommt Konkurrenz." Ich habe ja keinen der Romane von Commisario Brunetti gelesen, somit kann ich Commisario Tron nicht mit Donna Leons Figur vergleichen. Aber Tron ist so recht eine Figur, die mich begeistert. Venedig 1862 - da musste ich doch mal schnell im Plötz blättern, damit ich es auch richtig einordnen kann.

Zum Autor
Nicolas Remin, 1948 in Berlin geboren, studierte Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte in Berlin und Santa Barbara, Kalifornien. Eigenen Angaben zufolge hat er sein leben hauptsächlich lesend auf dem Sofa verbracht - in Los Angeles, Las Vegas und in der Lüneburger Heide. Im Alter von 56 Jahren veröffentlichte er seinen ersten Roman um den Commissario Tron, "Schnee in Venedig". Er wurde auf Anhieb zum Bestseller.

Hier seine Bände:
Fall 1 _ Schnee in Venedig. (1862)
Fall 2 _ Venezianische Verlobung. (1863)
Fall 3 _ Gondeln aus Glas. (1864)
Fall 4 _ Die Masken von San Marco.
Fall 5 _ Requiem am Rialto. (1865)
Fall 6 _ Die Letzte Lagune (1865) ist noch auf meiner Wunschliste :-)

Ich wünsche dem Finder interessante Lesestunden und dem Buch eine gute Reise!
Mit diesem Buch möchte ich Lesefreude verschenken und hoffe, dass es eine_n Lesefreund_in findet. Nicht jedes Buch wurde gelesen, daher würde es mich freuen, einen Hinweis zu erhalten, wie es mit dem Buch weitergeht. Hat es gefallen? Wohin wird es weiterreisen? Vielen Dank dafür.

In einem guten Buche stehen mehr Wahrheiten, als sein Verfasser hineinzuschreiben meinte. Marie von Ebner-Eschenbach [Q]

Dieses Buch geht nun auf Reisen … to whom it may concern. Gute Reise & viel Freude damit!

Schneefee hat im Forum die Commissario Tron Nachfolgebände für ihre Mom gesucht. Sie dürfen nun zuerst von ihr gelesen werden, bevor Band 2 bis 5 zurück an mich reisen wird. Viel Vergnügen!

Wenn ich schon den Angekommen-Eintrag vergessen habe, so kommt doch wenigstens ein Release - Eintrag!
Meiner Mutter hat das Buch gut gefallen

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Saturday, September 21, 2019
fürs zurückschicken :-) Das Päckchen stand vor meiner Tür. Somit konnte ich feststellen, dass *mein* Briefträger wieder da ist. Die restlichen Bücher kommen später dran ;-)

Meine Wunschliste ist aktuell, wenn Du "die letzte Lagune" hast, würde ich sie gerne lesen. Merci.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.