Junger Mond

by Cesare Pavese | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 10/26/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Sunday, October 26, 2014
Ein Buch der 1000 Bücher!

4 Romane im Schuber

Cesare Pavese (* 9. September 1908 in Santo Stefano Belbo; † 27. August 1950 in Turin) war ein italienischer Schriftsteller.

Cesare Pavese blieb zeitlebens dem Schauplatz seiner Kindheit, Santo Stefano Belbo verbunden, was sich in seinem Werk an der Dialektik Kindheit und Erwachsenwerden sowie Land- und Stadtleben nachvollziehen lässt. Diese Motive, sowie der Aspekt, dass sich für Pavese die Heimat als eine angeborene, ursprüngliche Identität darstellt, prägen sein Leben und Werk wesentlich. Im Roman Paesi tuoi (1941), das erste bedeutende Erzählwerk Paveses, wird der für Pavese typische Zusammenstoß von Stadt und Land thematisiert, der bereits in der Gedichtsammlung Lavorare stanca (1936) auftauchte. Kontrastiert wird von ihm das naturnahe Landleben und das in der Stadt, was angsterregend und anstrengend erscheint. Das Ländliche wird dabei mit Symbolen einer archaischen und mythischen Welt ausgestattet. Il diavolo sulle colline veranschaulicht das Stadt- und Landleben anhand dreier Jugendlicher, die in den Milieus und Landschaften Turins erwachsen werden.

Ein weiterer Aspekt seines Werks ist die problematische Beziehungen zu Frauen. Er empfindet die Beziehung zu Frauen und das gemeinsame Leben mit ihnen nach mehreren enttäuschenden Erlebnissen als zunehmend unerträglich und zeichnet diese Empfindung und sein Frauenbild in seinen Erzählungen und Romanen nach. Exemplarisch für die Unmöglichkeit des menschlichen Zusammenlebens steht die Erzählung Viaggio di nozze (Hochzeitsreise). Der Gegenstand der Erzählung liegt auf dem problematischen Verhältnis zwischen einem jungen Ehepaar, da es dem Mann nicht gelingt, sich aus seiner egozentrischen Isolierung einen Weg zu seiner Frau zu bahnen.
wiki

29. Dezember 2014 In jeder Zeile spürt man die Sehnsucht nach der Heimat, dort wo man aufgewachsen ist, der Wunsch die wirkliche Herkunft zu kennen und am Ende noch Ereignisse des Krieges - gut geschrieben und leicht lesbar und verstehbar.

Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at BücherboXX Fabrik Osloer Str. in Gesundbrunnen, Berlin Germany on Tuesday, December 30, 2014

Released 9 yrs ago (1/1/2015 UTC) at BücherboXX Fabrik Osloer Str. in Gesundbrunnen, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Am Labyrinth Kindermuseum Berlin in der Fabrik Osloer Straße in Berlin-Gesundbrunnen steht eine Bücherboxx. Die Bücherboxx wird von anderen Bookcrossern und Familien besucht.

Wir wünschen den Findern interessante Lesestunden und dem Buch eine gute Reise!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.