Watership Down.

by Richard Adams | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 3548252222 Global Overview for this book
Registered by wingRichter-Diwing of Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/23/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingRichter-Diwing from Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 23, 2014
Aufruhr im Kaninchenland. Dem angestammten Gehege droht der Untergang. Bleiben oder auswandern? Hazel, Fiver und die anderen jungen Karnickelburschen entscheiden sich für den mühevollen Weg: Exodus! So suchen sie, unerschrocken und todesmutig, ihr von dem mit Seherkräften begabten Fiver verheißenes Neuland unten am Fluß. Aber was ihnen auf der Flucht aus dem Heimatgehölz alles passiert, bis sie in ihrem neuen Siedlungsgebiet sicher ankommen, verlangt von Hasenherzen Bärenkräfte.

Richard Adams, 1920 in Berkshire geboren, studierte in Oxford Literatur und Geschichte. "Watership Down" basiert auf Geschichten, mit denen er seine kleinen Töchter unterhielt, und wurde ein Welterfolg, der seitdem Generationen begeistert hat.

'Watership down' hat die Gabe, einem von der ersten Seite an gefangen zu nehmen und bis zum Schluß nicht mehr los zu lassen.
Die Kaninchebn stürzen von einem Abenteuer in das nächste, und man ist nicht früher beruhigt, ehe man das Nachwort liest, mit dem furchtbaren Beigeschmack, dass man somit das Buch beendet hat.
Alles in allem ist 'Watership down' weit mehr als nur ein Kaninchen-Abenteuer, wobei es aber auch so wunderbar funktioniert.
Wer bereit ist, einen Schritt weiter zu gehen und sich auf die Aussagen des Buches einzulassen, findet zudem viele grundsätzliche Ideen und deren Betrachtungsweise des Autors, Anspielungen auf die damalige politische Lage (das offene, ungezwungene Gehege von Hazel, mit den einhergehenden Gefahren aber auch der persönlichen Freiheit, oder das autoritäre, systematisiertes Gehege von Woundwort, jeder freien Entscheidung beraubt, aber dafür in Sicherheit) und die im Kern liegende Aussage, dass es sich für die Freiheit zu sterben lohnt. (zumindest, wenn man ein Wildkaninchen ist)

'Watershop down' ist jene Art von Buch, die es sich verdient ein zweites Mal und noch mehrmals gelesen zu werden und auch wenn man dann weiß, wie die Geschichte ausgeht, bezaubert und betört sie immer noch.

Es ist auch als Zeichentrick gut verfilmt worden. Das Buch ist aber besser.

Ich liebe dieses Buch. Es sei allen ans Herz gelegt.

Released 6 yrs ago (11/20/2014 UTC) at OBCZ TU-Mensa ⇒ Charlottenburg in Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Bücherspende an die OBCZ.

Journal Entry 3 by tacx at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Monday, November 24, 2014
Im Paket für die OBCZ bei mir angekommen. Danke für die Unterstützung!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.