Eifel-Krieg: Der 22. Siggi-Baumeister-Krimi

by Jacques Berndorf | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3942446979 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 8/30/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Saturday, August 30, 2014

Ein Buch für Bookcrossing ;-) Vielen Dank!
Ich arbeite die letzten Bucheingänge auf, die bald wieder auf die Reise geschickt werden sollen. Sehr viele sind aus der CBF-Patientenbibliothek, manche auch bei booklooker gekauft und einige aus den BücherboXXen, die die 10er-Challenge unterstützen ...


Zum Buch
In der Eifel herrscht Krieg, und niemand weiß, wo die Fronten verlaufen. Die friedliche Eifelwelt gerät völlig aus den Fugen: Siggi Baumeister wird schwer verletzt, noch ehe er sich mit den Untersuchungen um einen rätselhaften Toten beschäftigen kann. Sein väterlicher Freund Rodenstock muss nach einem brutalen Überfall sicherheitshalber ins Koma gelegt werden, weil nicht klar ist, ob ihm die Ärzte überhaupt noch helfen können. Alles dreht sich anscheinend um einen großen Bauernhof, von dem jedermann behauptet, er werde von Neonazis bewohnt. Aber was ist beweisbar? Ein junger Mann wird erschossen, eine Sechzehnjährige schlägt brutal mit einem Axtstiel zu, und ein Unbekannter schießt auf Jäger im Wald. Mit Sicherheit weiß man: Ein Heckenschütze ist in der Eifel unterwegs, ein Sniper – ein Alptraum für jede Mordkommission. Die Stimmung ist so aufgeheizt, dass junge Mütter ihren Kindern verbieten, draußen zu spielen.

Zum Autor
Jacques Berndorf (Pseudonym des Journalisten Michael Preute) wurde 1936 in Duisburg geboren und wohnt – wie sollte es anders sein – in der Eifel. Er arbeitete als Journalist und schrieb u. a. für den "Spiegel" und "Die Zeit". In diesem Job war er ziemlich viel auf Reisen, 1984 zog er sich dann aber in die Provinz zurück, in die Eifel, um seiner Profession als Schreibender eine neue Richtung zu geben. Das Ergebnis dieser Neuorientierung war Jacques Berndorf: das Pseudonym, unter dem er zum erfolgreichen Buchautor wurde. Er schuf die bekannten "Eifel"-Kimis um den Ermittler Siggi Baumeister, seine Ex-Freundin sowie den Pensionisten Rodenstock. Sie alle leben und wirken in der Eifel, einer Landschaft, in deren Abgeschiedenheit alle Arten von Verbrechen vorzukommen scheinen. Berndorf kann ohne Katzen und Garten nicht gut leben und weigert sich über Menschen und Dinge zu schreiben, die er nicht kennt oder nicht gesehen hat. Ist unglücklich, wenn er nicht jeden Tag im Wald herumstreifen kann, und wird selten auf ausgefahrenen Wegen gesehen.

Eifel-Filz war 1996 für den Glauser, den Autorenpreis deutschsprachiger Kriminalschriftsteller, nominiert. Ebenfalls 1996 erhielt Michael Preute für sein Gesamtwerk den Eifel-Literaturpreis. Eifel-Schnee wurde unter dem Titel Brennendes Schweigen für das Fernsehen (arte, ZDF, 2000/2001) adaptiert.

Darauf freue ich mich als nächste Lektüre ;-)

Mit diesem Buch möchte ich Lesefreude verschenken und hoffe, dass es eine_n Lesefreund_in findet. Nicht jedes Buch wurde gelesen, daher würde es mich freuen, einen Hinweis zu erhalten, wie es mit dem Buch weitergeht. Hat es gefallen? Wohin wird es weiterreisen? Vielen Dank dafür.

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, September 09, 2014

Nun gelesen
Es war wie immer schnell zu lesen. Satschmo, der Kater ist tot. Das war im vorigen Band aber schon abzusehen. Es gibt aber noch mehr Tote ... und allmählich fragte ich mich, ob das auch bald das Ende von Siggi Baumeister werden wird. Seinen besten Freund, Rodenstock, hat es ziemlich erwischt. Wahrend des gesamten Falles liegt er in der Klinik im künstlichen Koma, erleidet eine Gehirnblutung und wird - Gott sei Dank zum Ende des Romans von der Intensivstation umgebettet, was Emma wiederum erleichtet. Der Band endet aber so abrupt, dass man fast verstört vor der Lösung steht. Ich möchte mehr erfahren! Wann wird Baumeister endlich mit "seiner Staatsanwältin" mal häuslicher? Was wird aus Rodenstock und Emma?


Hier ist die Reihenfolge der Siggi-Baumeister-Reihe zu finden

Ich habe die folgenden Bände gelesen und kommentiert:
Fall 01 (1989) Eifel-Blues | Fall 02 (1990) Requiem für einen Henker | Fall 03 (1993) Der letzte Agent | Fall 04 (1993) Eine Reise nach Genf | Fall 05 (1993) Eifel-Gold | Fall 06 (1995) Eifel-Filz | Fall 07 (1996) Eifel-Schnee | Fall 08 (1990) Eifel-Feuer (Der General und das Mädchen) | Fall 09 (1997) Eifel-Rallye | Fall 10 (1998) Eifel-Jagd | Fall 11 (1999) Unternehmensgeschichte des Gerolsteiner Brunnen Der Bär | Fall 12 (1999) Eifel-Sturm | Fall 13 (2000) Eifel-Müll | Fall 14 (2001) Eifel-Wasser | Fall 15 (2002) Eifel-Liebe | Fall 16 (2004) Eifel-Träume | Fall 17 (2006) Eifel-Kreuz | Fall 18 (2008) Mond über der Eifel | Fall 19 (2010) Die Nürburg-Papiere | Fall 20 (2011) Die Eifel-Connection | Fall 21 (2012) Eifel-Bullen | Fall 22 (2013) Eifel-Krieg

Released 6 yrs ago (9/25/2014 UTC) at Physiotherapie-Praxis am Bayerischen Platz in Schöneberg, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch geht auf die nächste Reise.

Es kommt mit zum nächsten Physiotherapie-Termin.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Buch und viel Spaß beim Lesen!


Viel Erfolg, vielen Dank und viel Spaß mit diesem Buch.

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Schöneberg, Berlin Germany on Thursday, November 20, 2014

Den Band habe ich gelesen heute wieder zurückbekommen. Nun kann er in den BC-Kreislauf der Wunschbücher reisen. Als nächstes ist Missmuffin17 dran. Mal sehen, wann die Übergabe stattfinden kann.

Journal Entry 5 by wingLilliannewing at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, November 25, 2014

Released 6 yrs ago (11/25/2014 UTC) at Wedding, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Das Buch darf weiterwandern. Es wird an Miss Muffin17 weitergegeben. Viel Spaß & gute Reise!

Es ist ein freies Buch, das auf Wanderschaft ist. Mitnehmen - lesen - weitergeben, so lautet das Motto, um andere an dem Buch teilhaben zu lassen. Ich würde mich freuen, etwas von dem Buch zu hören: Wer hat es gefunden, wie hat es gefallen und wohin darf es weiterreisen? Einfach die BCID bei www.bookcrossing.com auf der Website eintragen und dann den Anweisungen folgen. Das kann völlig anonym bleiben, wenn gewünscht.

Falls noch Fragen auftauchen, kann vielleicht die Hilfeseite unter www.bookcrossers.de weiterhelfen. Viel Erfolg, vielen Dank und viel Spaß mit diesem Buch.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.