Eifel-Träume

by Jacques Berndorf | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3894252952 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 8/4/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Monday, August 04, 2014

Ein für Bookcrossing ;-) Vielen Dank!
Es ist ein Band aus einer Haushaltsauflösung und wird für Missmuffin17 reserviert.


Zum Buch | Rückentext
“Ich komme von Agnes”, erklärte ich. “Ich soll Sie grüßen. Sie will wissen, wie es Ihnen geht.” “Es geht mir schlecht”, stellte er fest. “Wer sind Sie?” “Siggi Baumeister. Ich bin Journalist. Ganz Hildenstein sucht Sie. Und ich habe diese Spur verfolgt.” “Gute Spur”, sagte er leise. Annegrets Vater drehte ständig etwas in seinen Händen. Ich beugte mich vor, um zu erkennen, was es war. Es war ein Kälberstrick, ewas, an dem man sich gut aufhängen konnte.

Deutschlands erfolgreichster Krimiautor gibt seinem Helden Siggi Baumeister eine besonders harte Nuss zu knacken: Er soll den Mord an der dreizehnjährigen Annegret recherchieren. Dazu belasten den Journalisten private Probleme: Tante Anni will sterben, seine Exfreundin Vera kehrt zurück und dann steht auch noch seine Tochter vor der Tür.

Schon seit Tagen ist Siggi Baumeister in ausnehmend schlechter Stimmung, und seine Freunde Rodenstock und Emma machen sich schon langsam Sorgen um ihn. Da erreicht ihn ein Anruf, der ihn abrupt in die Gegenwart zurückholt: In einem Nachbardorf wurde ein junges Mädchen ermordet, die Polizei geht von einem Triebtäter aus. Siggi soll für ein Hamburger Magazin über den Fall berichten und fährt an den Tatort. Dort erlebt er jedoch eine böse Überraschung -- durch einen Fehler der Polizei wurde die Leiche bereits fortgebracht und wichtige Spuren zerstört. Bei der Befragung der Anwohner stößt Siggi auf ein Gewirr von Widersprüchen, und ehe er sich versieht, steckt er knietief in den Ermittlungen.

Auch im Privatleben wird Siggi gefordert. Zwei Jahre ist es her, seit sich seine alte Flamme Vera von ihm getrennt hat, um ihr eigenes Leben zu führen. Nun taucht sie unerwartet wieder auf und scheint ihren Entschluss zu bereuen. Noch weiß Siggi nicht, was er von diesem plötzlichen Gesinnungswandel halten soll. Darüber hinaus steht eines Tages ein hübsches Mädchen vor seiner Tür, das sich als seine Tochter Clarissa vorstellt. Sie möchte endlich selbst ihren Vater kennen lernen, den sie bisher nur aus den wenig schmeichelhaften Erzählungen ihrer Mutter kennt. So sieht sich Siggi einem Wechselbad der Gefühle ausgesetzt, das ihm die Arbeit an dem Mordfall nicht eben erleichtert.


Zum Autor
Jacques Berndorf (Pseudonym des Journalisten Michael Preute) wurde 1936 in Duisburg geboren und wohnt – wie sollte es anders sein – in der Eifel. Er arbeitete als Journalist und schrieb u. a. für den "Spiegel" und "Die Zeit". In diesem Job war er ziemlich viel auf Reisen, 1984 zog er sich dann aber in die Provinz zurück, in die Eifel, um seiner Profession als Schreibender eine neue Richtung zu geben. Das Ergebnis dieser Neuorientierung war Jacques Berndorf: das Pseudonym, unter dem er zum erfolgreichen Buchautor wurde. Er schuf die bekannten "Eifel"-Kimis um den Ermittler Siggi Baumeister, seine Ex-Freundin sowie den Pensionisten Rodenstock. Sie alle leben und wirken in der Eifel, einer Landschaft, in deren Abgeschiedenheit alle Arten von Verbrechen vorzukommen scheinen. Berndorf kann ohne Katzen und Garten nicht gut leben und weigert sich über Menschen und Dinge zu schreiben, die er nicht kennt oder nicht gesehen hat. Ist unglücklich, wenn er nicht jeden Tag im Wald herumstreifen kann, und wird selten auf ausgefahrenen Wegen gesehen.

Eifel-Filz war 1996 für den Glauser, den Autorenpreis deutschsprachiger Kriminalschriftsteller, nominiert. Ebenfalls 1996 erhielt Michael Preute für sein Gesamtwerk den Eifel-Literaturpreis. Eifel-Schnee wurde unter dem Titel Brennendes Schweigen für das Fernsehen (arte, ZDF, 2000/2001) adaptiert.

Das sagen Andere
"Warum eigentlich soll es die Eifel-Krimis nicht auf Rezept geben - als eine Art Heil-Wasser? In Aug und Ohr geträufelt, macht es friedlich, milde und weise. Allerdings auch ein bißchen süchtig." Prof. Erhard Schütz, WDR

Mein Kommentar
Es ist so, wie im vorigen Band vermutet: Tante Anni ist in der Eifel angekommen. Aber auch Vera ist wieder da ... obwohl sie sich noch nicht endgültig für die Eifel entschieden hat. Diesmal dauert es sehr lange, bis die Recherchen zu einem Ergebnis führen, was sicherlich auch damit zusammenhängt, dass der Start der Miordkommission in dieser Sache misslingt und Kinder involviert sind. Gut nachvollziehbar sind die vielen persönlichen Ereignisse in Baumeisters Leben, die ihm die Recherchen nicht einfacher werden lassen. Wieder eine ausgezeichnete Krimihandlung. Die Serie macht süchtig, wie schon oft beschrieben. Der nächste Fall steht schon bereit .. dieser Band geht nun weiter an Missmuffin17. Viel Vergnügen!


Hier ist die Reihenfolge der Siggi-Baumeister-Reihe zu finden

Ich habe die folgenden Bände gelesen und kommentiert:
Fall 01 (1989) Eifel-Blues | Fall 02 (1990) Requiem für einen Henker | Fall 03 (1993) Der letzte Agent | Fall 04 (1993) Eine Reise nach Genf | Fall 05 (1993) Eifel-Gold | Fall 06 (1995) Eifel-Filz | Fall 07 (1996) Eifel-Schnee | Fall 08 (1990) Eifel-Feuer (Der General und das Mädchen) | Fall 09 (1997) Eifel-Rallye | Fall 10 (1998) Eifel-Jagd | Fall 11 (1999) Unternehmensgeschichte des Gerolsteiner Brunnen Der Bär | Fall 12 (1999) Eifel-Sturm | Fall 13 (2000) Eifel-Müll | Fall 14 (2001) Eifel-Wasser | Fall 15 (2002) Eifel-Liebe | Fall 16 (2004) Eifel-Träume | Fall 17 (2006) Eifel-Kreuz | Fall 18 (2008) Mond über der Eifel | Fall 19 (2010) Die Nürburg-Papiere | Fall 20 (2011) Die Eifel-Connection | Fall 21 (2012) Eifel-Bullen | Fall 22 (2013) Eifel-Krieg

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Wednesday, August 06, 2014

Released 6 yrs ago (9/10/2014 UTC) at Wilmersdorf, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Das Buch geht als Wunschbuch auf die nächste Reise.
Es ist für Missmuffin17 vorgesehen. Gute Reise und lass bald was von dir hören.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.