Eifel-Jagd. Der siebte Eifel-Krimi mit Siggi Baumeister

by Jacques Berndorf | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3894252170 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 8/1/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Friday, August 01, 2014

Ein für Bookcrossing ;-) Vielen Dank!

Zum Autor
Jacques Berndorf (Pseudonym des Journalisten Michael Preute) wurde 1936 in Duisburg geboren und wohnt – wie sollte es anders sein – in der Eifel. Berndorf kann ohne Katzen und Garten nicht gut leben und weigert sich über Menschen und Dinge zu schreiben, die er nicht kennt oder nicht gesehen hat. Ist unglücklich, wenn er nicht jeden Tag im Wald herumstreifen kann, und wird selten auf ausgefahrenen Wegen gesehen.


Hier ist die Reihenfolge der Siggi-Baumeister-Reihe zu finden

Ich habe die folgenden Bände gelesen und kommentiert:
Fall 01 (1989) Eifel-Blues | Fall 02 (1990) Requiem für einen Henker | Fall 03 (1993) Der letzte Agent | Fall 04 (1993) Eine Reise nach Genf | Fall 05 (1993) Eifel-Gold | Fall 06 (1995) Eifel-Filz | Fall 07 (1996) Eifel-Schnee | Fall 08 (1990) Eifel-Feuer (Der General und das Mädchen) | Fall 09 (1997) Eifel-Rallye | Fall 10 (1998) Eifel-Jagd | Fall 11 (1999) Unternehmensgeschichte des Gerolsteiner Brunnen Der Bär | Fall 12 (1999) Eifel-Sturm | Fall 13 (2000) Eifel-Müll | Fall 14 (2001) Eifel-Wasser | Fall 15 (2002) Eifel-Liebe | Fall 16 (2004) Eifel-Träume | Fall 17 (2006) Eifel-Kreuz | Fall 18 (2008) Mond über der Eifel | Fall 19 (2010) Die Nürburg-Papiere | Fall 20 (2011) Die Eifel-Connection | Fall 21 (2012) Eifel-Bullen | Fall 22 (2013) Eifel-Krieg

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Friday, August 01, 2014

Zum Buch
Sie drehten die Tote um. “Oh, Scheiße!” hauchte einer der Männer. Es war so, wie der Mediziner es vorausgesagt hatte, das Gesicht der Frau war zerstört, es war ein klaffendes Loch, eine Nase gab es nicht mehr. “Geht mal zur Seite”, murmelte der Arzt und kniete neben der Leiche nieder. Es war totenstill, niemand sprach ein Wort.”

Wen wollte Cherie, die Freundin des Bauunternehmers Julius Berner, im nächtlichen Salmwald treffen? Und warum ging die erfahrene Jägerin Mathilde Vogt in der Dunkelheit auf die Pirsch ohne Wiederkehr? Was weiß der Wildhüter Stefan Hommes von den Geschäften seines Jagdherrn? Was hat Narben-Otto mit Berners Clique zu tun? Und wer ist der unheimliche Waldmensch, der sich angeblich nur für die Eifel-Flora interessiert?
Siggi Baumeister muß tief in die ihm fremden Geheimnisse des Waidwerks eindringen, um auch diese komplizierte Mordserie mit Rodenstocks und Emmas Hilfe aufzuklären.

Das sagen Andere
“Ein ungemein spannender Krimi, in dem Jagd und Jäger als Staffage, als schmückendes Beiwerk dienen.” Jäger, Nr. 2, 2/1999

Mein Kommentar
Auch diesen Band habe ich nun gelesen und werde mich dem nächsten Fall widmen ;-) Wie die Zeitschrift "Jäger" schreibt, ist diese Sorte Mensch nur Beiwerk zu einem viel größeren Coup. Es gibt viele Tote, doch diesmal ist der Mörder nicht darunter ;-) Es ist aber ein schwieriges Stück Arbeit, dem Mörder seine Tat nachzuweisen.
Nun darf dieser Band weiter an Missmuffin reisen und danach an viele weitere, die dieses Buch auf ihrer Wunschliste haben. Vielen Dank für den Lesegenuss!

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Friday, August 01, 2014

Released 6 yrs ago (9/10/2014 UTC) at Wilmersdorf, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht als Wunschbuch auf die nächste Reise.
Es ist für Missmiffin17 vorgesehen. Gute Reise und lass bald was von dir hören.

[Edita ergänzt 12. Juni 2020]:

Im Geburtstagsbuch für den Eifel-Krimi Autor zum 65. werden die Eifel-Krimis, die er bis 2001 geschrieben hat, in ihrer Landschaft eingebettet vorgestellt. [Zitat] Der Fotograf Karl Maas hat sich auf die Spurensuche in die Eifel des Jacques Berndorf begeben. Die einfühlsamen Farbfotos, die Selbstzeugnisse von Jacques Berndorf und die »Zeugenaussagen« von Fans und Freunden zeigen die Welt des Siggis Baumeister und vermitteln interessante Einblicke in das Leben und in die Arbeitsweise des »Eifel-Krimi-Gurus«. (DIE ZEIT). [Zitatende]

Dieser Fall wird auf Seite 84 vorgestellt. Wir erfahren Dinge, die hier noch erwähnt werden sollen ... später ;-)

Journal Entry 4 by Missmuffin17 at Wedding, Berlin Germany on Friday, June 05, 2015
habe das Buch vor längere Zeit von Lilianne erhalten! Vielen Dank es hat großen Spaß gemacht es zulesen!

Journal Entry 5 by Schnürchen at Friedrichsfelde, Berlin Germany on Saturday, June 06, 2015
das Buch habe ich gestern auf einem "kleinen" Treffen von Missmuffin17 erhalten

das ist das einzige Buch von den sieben Berndorf Büchern das ich noch nicht habe
jetzt lesen es erst mal meine Eltern und wenn ich alle aus der Reihe zusammen habe, lese ich sie nacheinander

Journal Entry 6 by Schnürchen at Friedrichsfelde, Berlin Germany on Thursday, July 30, 2015
das Buch ist jetzt verfügbar

Journal Entry 7 by Schnürchen at Bücherbaum Karlshorst in Karlshorst, Berlin Germany on Tuesday, September 01, 2015

Released 5 yrs ago (8/30/2015 UTC) at Bücherbaum Karlshorst in Karlshorst, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

das Buch kommt in den Bücherbaum in Karlshorst

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.