Die Eifel-Connection

Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 7/24/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Thursday, July 24, 2014

Ein kleines MU und ein Buch für Bookcrossing ;-)
Es ist aus dem Fundus des Café Tasso. Welch eine Auswahl! Danke.


Zum Buch | Rückentext
Frühmorgens wird auf einem der sanften Eifelhügel der Mercedes des Unternehmers Norbert Bleckmann gefunden. Hinter dem Steuer sein Besitzer – tot.

Bleckmann war als knallharter Geschäftsmann bekannt, als einer, der sich den Satz »Die Welt ist Krieg. Wenn du Rücksicht nimmst, bist du tot.« zu eigen gemacht hat. An seinem Ableben gibt es zunächst nichts Verdächtiges, er hat sich allem Anschein nach schlicht überarbeitet.
Natürlich wittert der Journalist Siggi Baumeister dennoch mehr hinter diesem Szenario, und tatsächlich wird es mysteriös, als sich herausstellt, dass der Beifahrersitz an Bleckmanns Seite penibel gereinigt wurde. Die Staatsanwaltschaft in Trier will trotzdem nicht ermitteln, und Baumeister macht sich gemeinsam mit Emma und Rodenstock auf eigene Faust an die Recherche.

Zum Autor
Jacques Berndorf (Pseudonym des Journalisten Michael Preute) wurde 1936 in Duisburg geboren und wohnt – wie sollte es anders sein – in der Eifel. Er arbeitete als Journalist und schrieb u. a. für den "Spiegel" und "Die Zeit". In diesem Job war er ziemlich viel auf Reisen, 1984 zog er sich dann aber in die Provinz zurück, in die Eifel, um seiner Profession als Schreibender eine neue Richtung zu geben. Das Ergebnis dieser Neuorientierung war Jacques Berndorf: das Pseudonym, unter dem er zum erfolgreichen Buchautor wurde. Er schuf die bekannten "Eifel"-Kimis um den Ermittler Siggi Baumeister, seine Ex-Freundin sowie den Pensionisten Rodenstock. Sie alle leben und wirken in der Eifel, einer Landschaft, in deren Abgeschiedenheit alle Arten von Verbrechen vorzukommen scheinen. Berndorf kann ohne Katzen und Garten nicht gut leben und weigert sich über Menschen und Dinge zu schreiben, die er nicht kennt oder nicht gesehen hat. Ist unglücklich, wenn er nicht jeden Tag im Wald herumstreifen kann, und wird selten auf ausgefahrenen Wegen gesehen. Eifel-Filz war 1996 für den Glauser, den Autorenpreis deutschsprachiger Kriminalschriftsteller, nominiert. Ebenfalls 1996 erhielt Michael Preute für sein Gesamtwerk den Eifel-Literaturpreis. Eifel-Schnee wurde unter dem Titel Brennendes Schweigen für das Fernsehen (arte, ZDF, 2000/2001) adaptiert.

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Sunday, January 04, 2015

Hier ist die Reihenfolge der Siggi-Baumeister-Reihe zu finden

Ich habe die folgenden Bände gelesen und kommentiert:
Fall 01 (1989) Eifel-Blues | Fall 02 (1990) Requiem für einen Henker | Fall 03 (1993) Der letzte Agent | Fall 04 (1993) Eine Reise nach Genf | Fall 05 (1993) Eifel-Gold | Fall 06 (1995) Eifel-Filz | Fall 07 (1996) Eifel-Schnee | Fall 08 (1990) Eifel-Feuer (Der General und das Mädchen) | Fall 09 (1997) Eifel-Rallye | Fall 10 (1998) Eifel-Jagd | Fall 11 (1999) Unternehmensgeschichte des Gerolsteiner Brunnen Der Bär | Fall 12 (1999) Eifel-Sturm | Fall 13 (2000) Eifel-Müll | Fall 14 (2001) Eifel-Wasser | Fall 15 (2002) Eifel-Liebe | Fall 16 (2004) Eifel-Träume | Fall 17 (2006) Eifel-Kreuz | Fall 18 (2008) Mond über der Eifel | Fall 19 (2010) Die Nürburg-Papiere | Fall 20 (2011) Die Eifel-Connection | Fall 21 (2012) Eifel-Bullen | Fall 22 (2013) Eifel-Krieg

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Sunday, January 04, 2015

Nun ist der Band auch gelesen. Es ist der 20. Fall des Siggi Baumeister und ich hatte erst mal überlegt, zwischen welchen anderen Bände dieser nun angesiedelt ist: Satschmo lebt noch, es sind keine Anzeichen von Alterschwäche zu lesen. Weiterhin ist ein Kater "Schneewittchen" dazugekommen und Emma hat einen Anschlag auf Rodenstock verübt. Er war ja zeitweise ein ziemliches Ekel. In diesem Band ist er in der Psychiatrie und lässt sich aufpäppeln. Trotzdem gelingt es ihm immer wieder, sich mit dem neuen Fall zu beschäftigen. Mal telefoniert er - aber immer öfter ist er auch in Heinroth bei Emma quasi zu Besuch. Baumeister bekommt natürlich auch hier wieder etwas übergebraten - einmal so schwer, dass er in der Notaufnahme am Kopf genäht werden muss.

Insgesamt ein gut lesbarer Berndorf, der die Fragen nach Baumeisters Umfeld vollauf genügt. Er kommt zunächst zu meiner Physiotherapeutin, die gerne auch mitlesen möchte. Danach geht es als Wunschbuch zu Missmuffin17. Viel Vergnügen!

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Schöneberg, Berlin Germany on Sunday, January 04, 2015

Released 6 yrs ago (1/6/2015 UTC) at Schöneberg, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch darf weiterwandern. Gute Reise.


Das Buch ist am 22. Januar 2015 wieder an mich zurück gekommen. Vielen Dank! Es darf nun als 20. Band der Eifel-Krimis und als Wunschbuch an Missmuffin17 weiterreisen. Die Übergabe kann durchaus in einem kleinen MU oder im monatlichen MU sein.

Journal Entry 5 by wingLilliannewing at Schöneberg, Berlin Germany on Friday, March 13, 2015

Released 6 yrs ago (3/12/2015 UTC) at Schöneberg, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Das Buch darf weiterwandern. Gute Reise!

Ist gestern bei einem kleinen MU im Café Haberland an Missmuffin17 übergeben worden.


Es ist ein freies Buch, das auf Wanderschaft ist. Mitnehmen - lesen - weitergeben, so lautet das Motto, um andere an dem Buch teilhaben zu lassen. Ich würde mich freuen, etwas von dem Buch zu hören: Wer hat es gefunden, wie hat es gefallen und wohin darf es weiterreisen? Einfach die BCID bei www.bookcrossing.com auf der Website eintragen und dann den Anweisungen folgen. Das kann völlig anonym bleiben, wenn gewünscht.

Falls noch Fragen auftauchen, kann vielleicht die Hilfeseite unter www.bookcrossers.de weiterhelfen. Viel Erfolg, vielen Dank und viel Spaß mit diesem Buch.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.