Melitta-Mann jagt Doktor Best

by Astrid Paprotta | Humor |
ISBN: 3821834048 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 6/6/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Friday, June 06, 2014

Ein Buch für Bookcrossing.
Vielen Dank!

Das Büchlein stand unregistriert in der BücherboXX der mbs.
Das Format ist wie bei der Schokolade: Quadartisch
Praktisch, für meine Salzkammergut-Release-Aktion ;-)
Zum Bild nebenan: Nimmt man den Schutzumschlag (s.o.) ab, so erscheint das Buch als Schokoladenstück.

Zum Buch
Die Welt dieses Romans ist die Welt der allgegenwärtigen Figuren aus Kino- und Fernsehwerbung. Privatermittlerin Herta von Düren ißt zu jeder passenden und unpassenden Gegelgenheit Rittersport Olympia, verliebte Pärchen füttern sich mit Milka-Pralinen und Ilona Christen empfiehlt Ariel, wenn sie nicht gerade als Helfershelferin tätig ist.
Ein frappierendes literarisches Projekt, das Spannungselemente des Kriminalromans mit Figuren, Clips, Produkten und Slogans virtuos mischt.

Ein Roman wie Schokolade
So wirbt der Verlag mit der Fliege für dieses Werk. Meine Assoziation ist es nicht, denn wenn ich an Schokolade denke, schmilzt die Masse in einem süßen, cremigen Geschmack durch den Mund weiter durch meinen Körper. In diesem Roman kratzt und schürft es - tja, wie die Olympia, die Crunchy-Anteile in der Schokomasse hat. Ich war ziemlich enttäuscht und trotzdem habe ich den Band zu Ende gelesen, weil ich wissen wollte, wie sich der Fall löst.

Nicht nur das Format ist ungewöhnlich - quadratisch, sondern auch im Innern die Schriftaufteilung in zwei Spalten pro Seite, manchmal mit einem Bild, ähnlich einem Comic von Dagmar Geisler. Alle Namen haben irgendetwas mit der Werbung zu tun und bei der Namensgebung frage ich mich dann immer, welchen Sinn die Autorin der Figur geben wollte.

Zum Inhalt
Im Haus der Privatermittlerin Herta von Düren geschehen seltsame Dinge. Als die Mittfünfzigerin mit dem Herz auf dem rechten Fleck eines Tages nach hause kommt, findet sie die anderen bewohner des Hauses in heller Aufregung: Die junge Versicherungsangestellte, die man nie ohne ihr Magnum-Eis sah, liegt offenkundig leblos in ihrer Badewanne, auf dem Boden ein halbgeschmolzenes Eis und verdächtige Slip-Einlage.
Wer hat das lebenslustige junge Ding auf dem gewissen? Jemand aus der Familie Deutschländer oder der Knorrs, die sich unentwegt leckere Schnellgerichte zubereiten? Der ewig scharfe Wilkinson aus dem erdgeschoß oder der geheimnisvolle Dr. Best, der schon seit einiger Zeit Schrecken verbreitet? Herta von Düren nimmt sich des Falls an und gerät bald an den mysteriösen Drahtzieher im Hintergrund, den ewig Kaffee trinkenden Melitta-Mann, der hinter seinem Lächeln einen diabolischen Plan verbirgt ...

Zur Autorin
Astrid Prapotta arbeitet nach Psychologie- und Soziologiestudium freiberuflich als Journalistin und Kolumnistin in Deutschlands Werbehochburg Frankfurt.

Das Buch hat mich genervt und bekommt daher auch nur vier von zehn Sternen. Andere mögens vielleicht. Mit diesem Buch möchte ich trotzdem Lesefreude verschenken und hoffe, dass es eine_n Lesefreund_in findet.

Da ich gerne erfahren möchte, wie dir das Buch gefallen hat und wie es nun weiterreist, freue ich mich über eine Nachricht, die du hier hinterlassen kannst.

Released 6 yrs ago (6/20/2014 UTC) at Hotel Föttinger mit Tauchbasis in Steinbach am Attersee, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:


Herzlichen Glückwunsch zu diesem Buch!

Es ist ein freies Buch, das auf Wanderschaft ist. Mitnehmen - lesen - weitergeben! Das ist das Motto, um andere an dem Buch teilhaben zu lassen.

Ich würde mich freuen, etwas von dem Buch zu hören: Wer hat es gefunden, wie hat es gefallen und wohin darf es weiterreisen? Einfach die BCID bei www.bookcrossing.com auf der Website eintragen und dann den Anweisungen folgen. Das kann völlig anonym bleiben, wenn gewünscht.

Falls noch Fragen auftauchen, kann vielleicht die Hilfeseite unter www.bookcrossers.de weiterhelfen.

Viel Erfolg, vielen Dank und viel Spaß mit diesem Buch.

Journal Entry 3 by wingMartschellawing at Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Thursday, June 26, 2014
Beim Salzkammergut BC Treffen in Österreich haben Steppenwolff und ich auch dieses Büchlein mitgenommen....

Viel Spass dem nächsten mit dem Buch und
schön wäre zu erfahren wo du gelandet bist Buch!!

Sonnige Grüsse Martschella!

Lieber Finder,

bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und das es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Martschella einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine Emailnachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene Emailadresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern!

Liebe Grüße Martschella!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.