Flucht aus der Festung Rastatt. Erinnerungen an die Badische Revolution

Registered by wingekorrenwing of Tübingen, Baden-Württemberg Germany on 4/23/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingekorrenwing from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, April 23, 2014
Waldkircher Verlagsgesellschaft
Hardcover, 1983


Beim Meetup in Karlsruhe im "Gelbe Seiten" auf den Tisch gelegt.
Wenn es niemand mitgenommen hat, ist es im OBCZ-Regal gelandet.



Freigelassen für die Never judge a book by its cover Challenge Woche 26

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 07, 2014

Und genau von da eingesteckt. Eine Biografie aus der 1848er Revolution wird erstmal bei mir Station machen. Vielen Dank, dass du die Fahrt nach Karlsruhe gemacht hast. Ich habe mich sehr gefreut.

Nachtrag 8.7.2014
Es war nach Kaspar Hauser die Rückreise-Lektüre. Ich fand die Sicht seiner persönlichen Erinnerungen als sehr gute Ergänzung zu dem, was ich aus der 1848er Revolution schon gelesen habe. Mein Schwerpunkt waren allerdings die Frauen der 48er-Revolution, die Herren kamen da nur am Rande vor ;-)

Carl Schurz war nach der Revolution 1849 in die USA emigriert. Dort wurde er Senator von Missouri und schließlich Innenminister (1877-1881). Als Mittler zwischen der amerikanischen Siegermacht und Deutschland wurde Schurz nach dem Zweiten Weltkrieg wiederentdeckt. Fast 40 Straßen, zwei Bundeswehrkasernen und drei Briefmarken sind dem Demokraten und Freiheitskämpfer gewidmet. Mehr über ihn, findet man auf der verlinkten Seite der Uni Münster ...

Das Amerika-Haus in Freiburg heißt Carl-Schurz-Haus und fördert die deutsch-amerikanische Freundschaft mit einem breiten Angebot.

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Wednesday, July 09, 2014

Das Büchlein ist in der Badischen Reihe als Nr. 12 erschienen. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, jährlich einige Titel mit vorwiegend badischer Dichtung und Literatur zu bringen. Im Band 12, den Lebenserinnerungen von Carl Schurz, schildert er persönlich und politisch seine Erlebnisse aus dem "Badischen Aufstand", die in seiner Flucht aus der Festung Rastatt gipfeln.

Das Buch bleibt jetzt erstmal in meiner persönlichen Sammlung und kommt zu den Bücher der 1848er Revolution. Einen ausführlichen Bericht zur Festung Rastatt stellt Wikipedia zur Verfügung.

Journal Entry 5 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Saturday, June 23, 2018

Bleibt erstmal in meinem 1848-er Regal.

Zum Bild links: Zeitgenössische Lithographie des Gefechts bei Kandern aus der Perspektive der Revolutionäre am 20. April 1848, bei der der Heckeraufstand niedergeschlagen wurde. [wiki Badische Revolution]

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.