Liebesbriefe an Hoki Tokuda Miller. "Liebste Hoki, Perle des Ostens"

by Henry Miller | Journals |
ISBN: 3821801735 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 4/6/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Sunday, April 06, 2014

Ein Buch für Bookcrossing!
Ich habe den Besuch im CBF genutzt, die Bibliothek aufzusuchen.
Dort sind immer wunderbare Bücher auf dem Verkaufstisch.
Dies ist eines davon. Danke für diese Möglichkeit.
Bild nebenan: © Buchcover, Paran G'schrey. Liebesbriefe

Zum Buch
Die japanische Jazz-Sängerin Hoki Toguta war Henry Millers letzte große Liebe. Seine leidenschaftlchen Briefe bezeugen die poetische Kraft und Sensibilität eines der größten Schriftsteller des 20. Jahrhundert.

Die Edition der Briefe besorgte Joyce Howard, die lebenslang mit Anais Nin befreundet war und durch sie henry Miller kennengelernt hatte. Auch mit Hoki war Joyce Howard häufig zusammen; vor allem in den Monaten der Ehe mit Miller.

Mein Kommentar
Ich habe dieses Buch gekauft und gelesen, weil ich mich an die Ausstellung ARTE POSTALE - die Briefe und Postkarten anderer Künstler u. a. auch Paran G'schrey - in der Akademie der Künste erinnert habe. Wir erleben Henry Miller in diesen Briefen als einen sehr empathischen Menschen, der auf eine fast 60 Jahre jüngere Asiatin total abfährt. Sie heiraten und sind zwei Jahre zusammen, bevor sie sich in Freundschaft trennen - wohl ohne jemals die Ehe vollzogen zu haben. Das steht im Widerspruch zu seinen Romanen - wie beispielsweise "Der Wendekreis des Krebses".

Ein weiteres Ereignis war in der Paralellität zur Arte Postale eine Ausstellung mit einer Fülle von Liebesbriefen von Paran G'schrey an Katharina, seiner damaligen Frau, die bei KunstStücke Grunewald gezeigt wurden. Ich bin von der Prosa all der Briefe beeindruckt: Wie diese Männer ihre Gefühle in Worte fassen, ist wohl heute so nicht mehr zu finden. Oder sollte ich mich täuschen?

Ich werde dieses Buch nun mitnehmen und schauen, ob es mir gelingt, im Tausch ein Exemplar von Parans Buch zu erhalten.

Mit diesem Buch möchte ich gerne Lesefreude verschenken und hoffe, dass es eine_n Lesefreund_in findet.

Da ich gerne erfahren möchte, wie dir das Buch gefallen hat und wie es nun weiterreist, freue ich mich über eine Nachricht, die du hier hinterlassen kannst.

Mehr dazu steht im Freilasstext.

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany on Tuesday, August 19, 2014

Released 6 yrs ago (8/19/2014 UTC) at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch geht auf die nächste Reise.

Liebe Finderin, lieber Finder,

Du hast ein freies Buch gefunden. Ich hoffe, es gefällt Dir. Aber Du hast nicht nur ein Buch, sondern auch eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben.

Schau Dir die Seite mal an! Das ist anonym, kostenlos und macht Spaß! Die deutschsprachigen Bookcrosser tauschen sich übrigens in einem öffentlichen Forum aus, in dem jeder Interessierte auch unregistriert mitlesen kann.

Wenn Dir die Idee von Bookcrossing gefällt, kannst Du Dich kostenlos registrieren und mit anderen Bücherfreunden in Kontakt treten. Und wenn Du Lust hast, dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Lillianne einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest Gefallen an dem Buch.

Möchtest Du mehr erfahren oder benötigst du Hilfe, schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site http://www.bookcrossers.de.

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern
Gute Reise und lass bald was von dir hören.

Journal Entry 3 by wingPhysalis74wing at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, August 19, 2014

Das Buch vom kleinen MeetUp mit letztmaligem BaWü Besuch. Danke für den angenehmen Feierabendplausch.


Journal Entry 4 by wingPhysalis74wing at BücherboXX Tempelhofer Freiheit in Neukölln, Berlin Germany on Saturday, September 13, 2014

Released 6 yrs ago (9/13/2014 UTC) at BücherboXX Tempelhofer Freiheit in Neukölln, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:





Willkommen bei BookCrossing / Welcome to BookCrossing!


Liebe/r Finder/in,

bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und das es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Physalis74 einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine Emailnachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene Emailadresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im deutschsprachigen Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcrossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern - Viele Grüße Physalis74






Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.