Whitney Houston - Die Biografie

by Mark Bego | Audiobooks |
ISBN: 3785747306 Global Overview for this book
Registered by C_ of Krakow, Małopolskie Poland on 3/23/2014
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by C_ from Krakow, Małopolskie Poland on Sunday, March 23, 2014
"Hören Sie die Biografie eines Weltstars, der im Chaos von Drogen und Skandalen versank, ein glänzendes Comeback feierte und im Februar 2012 auf tragische Weise ums Leben kam.

Mit mehr als 200 Millionen verkauften Schallplatten und CDs gehörte Whitney Houston neben Madonna, Shakira und Mariah Carey zu den erfolgreichsten Pop-Sängerinnen der Welt. Nachdem sie bereits im Alter von 14 Jahren solo aufgetreten und 1979 in Chaka Khans Hit „I’m Every Woman“ im Hintergrund zu hören war, landete sie in den achtziger Jahren mit Songs wie „I Will Always Love You“ und „One Moment In Time“ einen Hit nach dem anderen und spielte im Film „Bodyguard“ an der Seite von Kevin Costner. Als sie sich in den Rapper Bobby Brown verliebte und ihn schließlich heiratete, geriet ihr Leben jedoch völlig aus der Bahn und Whitney Houston versank im Chaos von Drogen und Skandalen. Nach der Scheidung von ihm startete sie 2009 ein Comeback, das jedoch schon bald ins Stocken geriet, weil der jahrelange Drogenmissbrauch ihre Stimme und ihre Kondition nachhaltig geschädigt hatte. Der Autor Mark Bego hat die Karriere der letzten Diva von Anfang an verfolgt und erzählt nun die ganze Geschichte ihres Aufstiegs zum Superstar und ihres tiefen Absturzes, von ersten Auftritten im Gospel-Chor bis zu ihrem tragischen Tod im Februar 2012 in Beverly Hills."

Journal Entry 2 by C_ at Oelsnitz (Vogtland), Sachsen Germany on Sunday, March 23, 2014
Whitney Houston - eine Diva, die nach ihren großen Erfolgen jahrelang nur noch durch Exzesse bekannt war. Ehrlichgesagt habe ich persönlich lange nichts mehr von ihr gehört bis zu ihrem Tod in diesem Jahr. Hieran merkt man wohl schon, dass ich nie ein Fan Whitneys war - und dadurch wird auch ein Manko, das ich an diesem Hörbuch fand, verursacht: Ich konnte mit einigen Songs einfach nichts anfangen. An vielen Stellen hätte ich mir gewünscht, dass die fraglichen Lieder eingespielt werden. Auch hätte ich es sehr interessant gefunden, wenn die thematisierte Veränderung ihrer Stimme durch Aufnahmen belegt und veranschaulicht worden wären.

Trotzdem fand ich das Hörbuch interessant, gerade die Passagen zum familiären Hintergrund der Sängerin und zur Musikgeschichte haben mir gut gefallen. Dann fand ich die Wechsel zwischen Drogenexzessen und schlechten Auftritten ein bisschen zu häufig. Wahrscheinlich wäre das Hörbuch wohl wirklich eher Whitney Houston-Fans zu empfehlen, alle, die sie zwar kennen, aber nicht jedes Lied mitsingen können, können vielleicht an der einen oder anderen Stelle Musikkritiken nicht ganz nachvollziehen, da einfach Hintergrundwissen fehlt oder fühlen sich von den immer wiederkehrenden Drogen- und Gewaltausschweifungen auf und hinter der Bühne gelangweilt.

Journal Entry 3 by C_ at Hof, Bayern Germany on Sunday, April 13, 2014

Released 5 yrs ago (4/13/2014 UTC) at Hof, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auch die Whitney ist beim Meet Up am Untreusee nur ein Plätzchen weitergehopst. Viel Spaß mit dem Hörbuch!

Journal Entry 4 by wingZa-idawing at Fürth, Bayern Germany on Monday, April 14, 2014
Ja, meine guten Vorsätze, keine Bücher mitzunehmen, weil es immer mehr wird, konnte ich nur so lange einhalten bis du die Hörbücher ausgepackt hast. Drei Stück habe ich mir sofort geschnappt :-)

Bin gespannt auf die Biographie von Whitney, zumal sie mein Jahrgang ist bzw. war.

Journal Entry 5 by wingZa-idawing at Fürth, Bayern Germany on Sunday, June 15, 2014
Ich muss C_ komplett zustimmen.

Ich bin auch kein ausgesprochener Whitney-Fan. Gut, die paar Lieder, die ich kenne, gefallen mir und sie hatte eine wirklich tolle Stimme! Das kann ich von der Stimme von Sabine Arnhold, die das HB liest, wiederum gar nicht behaupten! Deswegen habe ich es auch nicht bis zum Ende angehört.

Interessant fand ich z. B. auch ihre Verwandtschaft, vor allem ihre Cousine Dionne Warwick und ihre Patentante Aretha Franklin.

Released 4 yrs ago (6/20/2014 UTC) at Hotel Föttinger mit Tauchbasis in Steinbach am Attersee, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Das Hörbuch begleitet mich zum Salzkammerguttreffen :-)

Lieber Finder,

schön, dass Du das Buch und damit hierher in eine tolle Gemeinschaft lese-verrückter Bücherfreunde gefunden hast. Ich würde mich freuen, wenn Du Dir die Zeit für einen Journaleintrag nimmst und mich so wissen lässt, wo dieses Buch gerade ist und wohin seine Reise führt.

Viel Spaß beim Reinschauen, Lesen, Querlesen und Weitergeben wünscht
Za-ida 

Journal Entry 7 by wingMartschellawing at Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Thursday, June 26, 2014
Ach war das schön auf dem BC Salzkammerguttreffen so viele mir noch unbekannt Hörbücher die ich mit heim nehmen konnte:-)! Freu mich aufs hören und danach berichte ich dann wie es mir gefallen hat!

04.09.2014:L
Für mich ist Whitney Housten vor allem " I will always love you" und der Film Bodyguard, mit dem ich auch einige Jugenderinnerungen verbinde. Das ganze drum war mir nicht so bekannt. Am Rande noch ihr Tod in einem Hotelzimmer, aber nicht die vielen Drogen und Alkoholprobleme. Das sie damit quasie ihre Stimme ruiniert hat. Es war mir auch nicht bewusst das sie eine Tochter hat. Ihr leben war echt bewegend und hart. Reich und schön ist echt nicht alles im Leben. Beeindruckende Biografie die ich sehr spannedend fand. Viele Lieder von ihr kannte ich auch nicht....aber vielleicht mach ich mich da jetzt mal noch im www schlau:-)!

Journal Entry 8 by wingMartschellawing at Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Saturday, September 13, 2014
Reist als RAY erst zu

Leserattensuse

und dann weiter zu

Schneefee

und

hesse-maus

und

annette86


und

qued

die Whitney dann weiter vercrossen darf wie sie mag!

Released 4 yrs ago (9/20/2014 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gute reise Whitney!!!

Journal Entry 10 by Leserattensuse at Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, September 28, 2014
Oh, Martschella verwöhnt mich wieder! Hörbuch kam mit schönen Leckereien! Vielen Dank dafür und für den Ring!

Journal Entry 11 by Schneefee at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 06, 2014
so eine hübsche Karte! Leider ist der Anfahrtsweg etwas lang :-(

Journal Entry 12 by Schneefee at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 20, 2015
Auch ich war natürlich um die +- Bodyguard-Zeit herum mehr oder weniger großer Whitney-Houston-Fan, darüber hinaus aber eigentlich weniger. Somit hatte ich das selbe Problem wie C_: Mit der Beschreibung von Songs und dem Zitieren von Textpassage konnte mich das Hörbuch allenfalls langweilen, ich konnte mir nunmal nichts darunter vorstellen. Und ich hatte auch keine Lust, ständig von der Küche ins Arbeitszimmer zu rennen und zu ergoogeln, worum es gerade geht.

Insgesamt fand ich das Hörbuch nicht so spannend, wie ich es erwartet hatte, aber auch nicht uninteressant. Ich habe ganz gern zugehört.

.

Journal Entry 14 by winghesse-mauswing at Darmstadt, Hessen Germany on Wednesday, January 28, 2015
Heute bei mir eingetroffen. Danke fürs schicken.

Habe sie zum ca. 1998 erlebt..... au weija, da hatte ihre Stimme schon schwer gelitten.....

Journal Entry 15 by winghesse-mauswing at Darmstadt, Hessen Germany on Wednesday, February 11, 2015
Ach, was ein anstrengendes Leben.... und über Strecken hätte ich es lieber ausgeschaltet... jetzt liegt ihre Tochter wohl im Sterben oder ist zumindest wohl Hirntod und die Familien haben nichts besseres zu tun als sich schon ums Erbe zu streiten.....

wie tragisch....
Das HB reist weiter zu annette86...

Journal Entry 16 by annette86 at Wesel, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 20, 2015
Wohlbehalten angekommen. Lieben Dank fürs schicken.

Journal Entry 17 by annette86 at Wesel, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 11, 2015
Im wesentlichen kann ich mich meinen Vorhörerinnen nur anschließen. Die Sprecherin ist echt nicht das Highlight. Auch ich hatte etwas mehr erwartet von dem Hörbuch. Zum einen fand ich, dass das Hörbuch teilweise nur eine Auflistung von Fakten war. Erzählerisch hätte man da sicher mehr draus machen können. Da ich die meisten Whitney Songs ganz gut kenne, hatte ich keine Probleme mit den Titeln, Textpassagen und Beschreibungen der Songs, aber auch ich hätte es schöner gefunden, wenn die Songs wenigstens angespielt worden wären.
Ich hatte, nachdem ich das Hörbuch gehört hatte, erst einmal Lust mich durch das Greatest Hits Album zu hören.

Alles in allem aber gute Unterhaltung und sehr informativ.

Journal Entry 18 by qued at Taunusstein, Hessen Germany on Tuesday, April 28, 2015
Bei diesem Hörbuch standen eindeutig die Musiktitel, Alben und deren Entstehung und Vermarktung im Vordergrund.

Tragisch ist, dass Whitney Houstons Tocher Bobbi Kristina Im Januar 2015 leblos in einer Badewanne treibend aufgefunden und im Krankenhaus in ein künstliches Koma versetzt wurde. Inzwischen soll sie nicht mehr im Koma liegen.

Journal Entry 19 by qued at Taunusstein, Hessen Germany on Saturday, May 16, 2015

Released 4 yrs ago (5/16/2015 UTC) at Taunusstein, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.