Tod eines Sofamelkers Ein Niederhein Krimi

by Hermann-Josef Schüren | Unknown | This book has not been rated.
ISBN: 3897051400 Global Overview for this book
Registered by 83dea of Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/22/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by 83dea from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 22, 2013
Karl Heymanns bewirtschaftet seinen Hof in der Nähe von Kerken schon lange nicht mehr. Er geht lieber in Polen zur Jagd, als sich am niederrheinischen Vieh die Finger schmutzig zu machen. Trotzdem ist er der mächtigste Mann im Dorf, denn er verdient sein Geld im Schlaf und läßt andere für sich arbeiten. Kein Wunder, dass er unbeliebt ist und ihm niemand eine Träne nachweint, als er eines Tages tot aufgefunden wird. Alle wollen möglichst schnell Gras über die Sache wachsen lassen. Nur Conrad van de Loo, Privatdetektiv aus Geldern und kurz vor seinem Ableben von Heymanns engagiert, gibt keine Ruhe. Er glaubt nicht an einen natürlichen Tod. Obwohl sein Auftraggeber nicht mehr lebt, führt van de Loo seine Nachforschungen fort. Das Dorf zieht ihn in seinen Bann. Doch schon bald verliert sich van de Loo in einem undurchsichtigen Netz von Mutmaßungen und Intrigen. Seine Nachforschungen geraten ins Stocken. Als er dann ausgerechnet auch noch die Frau seines Lebens trifft, weiß er gar n icht mehr, wo ihm der Kopf steht.
Bildhaft und üppig erzählt Hermann-Josef Schüren nicht nur einen packenden Kriminalroman, sondern auch eine einfühlsame Liebeserklärung an seine Heimat: den Niederrhein.

Released 6 yrs ago (8/22/2013 UTC) at Mitte: Stadtbibliothek - Crossing Zone in Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch, wurde im Rahmen der Releasekette Stadt/Land ohne Fluss freigelassen .

Herzlichen Glückwunsch, du hast ein Buch auf Reisen gefunden. Ich hoffe, es gefällt dir.

Es würde mich sehr freuen, wenn du dir kurz Zeit nimmst und einen Journaleintrag machst. Da kannst du gerne deine Meinung zu dem Buch mitteilen oder einfach nur, wo du es gefunden hast. Ich weiß somit, wie es meinem Buch geht und wohin seine Reise schon geführt hat.

Das ganze kannst du auch anonym machen und es ist völlig kostenlos für dich.

Herzlichen Dank schon im Vorhinein für deine Bemühungen!

Viel Spaß beim Lesen,
wünscht dir 83dea.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.