Der Papalagi

by Erich Scheurmann | Philosophy |
ISBN: 3859310151 Global Overview for this book
Registered by wingRichter-Diwing of Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/9/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingRichter-Diwing from Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 09, 2013
In elf Kapiteln (beziehungsweise elf >>Reden<<) berichtet Tuavii über die Lebensgewohnheiten des Papalagi. Dabei geht es um >>das Fleischbedecken des Papalagi<< (die Kleidung), >>die steinernen Truhen, Steinspalten und steinernen Inseln<< (Häuser, Strassen und Städte), um das >>runde Metall und schwere Papier<<, die seine Augen leuchten machen (das Geld) und die vielen anderen Dinge, die er aufhäuft, um daran seinen Wert zu messen. Danach beschäftigt sich der Häuptling damit, wie der Papalagi mit seiner Zeit und mit Gott umgeht, mit seinen technischen Errungenschaften, die ihn beherrschen, wenngleich er sie zu beherrschen glaubt, seinem Beruf, den er hat und der ihn hat, um sich zuletzt über seine vielen Papiere zu wundern, in denen er seine vermeintlichen Weisheiten aufbewahrt, und >>die schwere Krankheit des Denkens<< zu beklagen. Scheurmanns Plädoyer für die Reinheit des unverfälschten Blicks und die Rückkehr zur Einfachheit des Lebens ist in einer schlichten Sprache gehalten und zumeist amüsant zu lesen. Geprägt von kindlicher Offenheit und Pietätlosigkeit lädt das Buch ein, die eigene westliche Lebensweise zu hinterfragen.

BC Spende- nicht mein Fall.

Journal Entry 2 by wingRichter-Diwing at Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 22, 2015

Released 3 yrs ago (5/22/2015 UTC) at Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Portofüller - vielleicht gefällt es ja

Journal Entry 3 by book-a-billy at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Saturday, May 30, 2015
Dieses Buch wartete heute zusammen mit einem anderen in der Packstation auf die Befreiung durch mich. Vielen lieben Dank! Es wird mir bei zwei meiner Challenges helfen :-)

Journal Entry 4 by book-a-billy at München, Bayern Germany on Tuesday, February 28, 2017
Anfangs fand ich die Sprache und die Art zu erzählen schrecklich, obwohl ich in Büchern wie "Briefe in die chinesische Verganganeheit" eine Betrachtung unserer Welt von jemandem aus einer fremden Kultur sehr genossen habe. Mit der Zeit konnte ich den "Ratschlägen" die sich in dem Buch verbergen aber schon etwas abgesinnen.

Journal Entry 5 by gringotts at München, Bayern Germany on Sunday, June 18, 2017
Habe mir das Buch bei book-a-billy leihweise stibitzt
- wird noch gelesen -

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.