Jacob beschließt zu lieben

by Catalin Dorian Florescu | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 3423141808 Global Overview for this book
Registered by wingPhysalis74wing of Wedding, Berlin Germany on 8/8/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingPhysalis74wing from Wedding, Berlin Germany on Thursday, August 08, 2013

Kurzinhalt:

Rumänien in den 30er-Jahren: Geschichte von Liebe und Freundschaft, Gewalt und Verrat, Armut und Vertreibung und vermittelt ganz nebenbei ein Kapitel europäischer Geschichte.


Jakob Obertin, ungehobelt und machtbesessen, herrscht unangefochten über das Dorf Triebswetter. Kummer bereitet ihm einzig sein Sohn Jacob: Er kränkelt und besitzt keinerlei Durchsetzungsvermögen beim Kampf um Einfluss und Eigentum. Dies trägt ihm die brutale Verachtung seines Vaters ein. Mehrfach steht Jacob in seinem Leben vor dem Nichts. Doch immer wieder trifft er Menschen, die ihm helfen, die politischen Wechselfälle und persönlichen Schicksalsschläge zu überstehen und einen neuen Aufbruch zu wagen.


über den Autor:

Catalin Dorian Florescu , 1967 in Timisoara, Rumänien, geboren - ein Schweizer mit rumänischer Seele, wie er von sich selbst sagt. Im Sommer 1982 floh er mit seinen Eltern in die Schweiz. Nach einem Studium der Psychologie und Psychopathologie arbeitete er von 1995 bis 2001 als Psychotherapeut in einem Rehazentrum für Drogenabhängige. Sein erster Roman, ›Wunderzeit‹, erschien 2001. Es folgten die Romane ›Der kurze Weg nach Hause‹ (2002), ›Der blinde Masseur‹ (2006) und ›Zaira‹ (2008). Sein Werk, das in mehrere Sprachen übersetzt ist, wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 2001 mit dem Chamisso-Förderpreis und 2003 mit dem Anna-Seghers-Preis. Für seinen jüngsten Roman, ›Jacob beschließt zu lieben‹, erhielt er 2011 den Schweizer Buchpreis. Zudem wurde er mit dem Josef von Eichendorff-Literaturpreis 2012 für sein bisheriges literarisches Werk ausgezeichnet. Catalin Dorian Florescu lebt als freier Schriftsteller in Zürich.




Journal Entry 2 by wingPhysalis74wing at Gilmore's Cafe-Bar in Wedding, Berlin Germany on Sunday, September 08, 2013

Released 6 yrs ago (9/8/2013 UTC) at Gilmore's Cafe-Bar in Wedding, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Da die BiblioboXX gerade auf Wanderschaft ist, gehts auf nen guten Kaffee ins Café Gilmore's.


Lasse dies Buch auf dem Fensterbord gegenüber der Theke frei.
Gute Weiterreise und dem Finder viel Vergnügen.





Willkommen bei BookCrossing / Welcome to BookCrossing!


Liebe/r Finder/in,

bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und das es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Physalis74 einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine Emailnachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene Emailadresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im deutschsprachigem Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcrossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern - Viele Grüße Physalis74







Journal Entry 3 by tacx at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Sunday, May 11, 2014
Lag noch immer im Cafe. Ruhig, ernst und mit einer angenehmen Sprache... kommt später an die Reihe.

Februar 2017
Ich kam damals nicht mehr hinterher mit dem Lesen, kam nicht klar mit den ganzen Vorwürfen... war zu unruhig. Jetzt schicke ich also auch dieses Buch wieder auf die Reise :)

Journal Entry 4 by wingOBCZ-Mensa-TU-Bwing at Charlottenburg, Berlin Germany on Thursday, February 23, 2017
Dieses Buch liegt jetzt hier im öffentlich zugänglichen Regal bereit, um mitgenommen zu werden. Dem Finder wünsche ich viel Spaß beim Lesen.
Ich freue mich, wenn Du es anschließend wieder weitergibst.

Essenszeiten sind wochentags von 11:00-14:30 Uhr, danach ist der Raum noch bis 17:30 Uhr offen, man muß dann allerdings die hintere Treppe nehmen. Es handelt sich um eine OBCZ - eine offizielle Bookcrossing-Zone mit vielen weiteren rgistrierten und unregistrierten Büchern, Link: http://bookcrossing.com/myshelf/OBCZ-Mensa-TU-B .

Liebe/r Finderin/Finder,
wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen!
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht und wir so eine Rückmeldung bekommen: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches anschließend weitergeht.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!

Wenn Ihr Euch anmeldet und so auch direkt mit uns in Kontakt treten, gezielt nach Büchern fragen könnt, bekommt dabei niemand die E-Mail-Adresse. Sie ist nur zum Anmelden. Angeschrieben werden kann man nur über ein Kontaktformular auf dieser Internetseite über den Nick-Namen (auch das kann man "ausstellen")

Doch nun wünsche ich dem Buch eine gute Reise und Dir eine schöne Zeit beim Lesen!

Journal Entry 5 by winginkenwing at Wedding, Berlin Germany on Monday, June 04, 2018
Ein Wunschbuch für Pebbletool!

Journal Entry 6 by wingPebbletoolwing at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, June 05, 2018
Heute von inken übergeben bekommen. Vielen Dank! Ich bin über den Autor in einer der Sonntagsbüchertalks auf 3Sat gestoßen und war neugierig :)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.