KÖNIGSBLUT, American Bar

by Drei Prinzen und 'ne Königin | Literature & Fiction |
ISBN: 3936819009 Global Overview for this book
Registered by Koenigsblut-BCZ of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on 12/19/2003
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
36 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Koenigsblut-BCZ from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 19, 2003
Das Buch:
Erstklassige Cocktail-Rezepte und Stories aus den flirrenden Tiefen fröhlich durchtrunkener Nächte.

Die Autoren:
Längst weit über das Rheinland hinaus bekannt - entweder einzeln oder als Drei Prinzen und 'ne Königin - haben Dagmar Schönleber, Christoph Heitmann, Laabs Kowalski und Georg Weyers-Rojas ebenso Vergnügliches wie Sonderbares niedergeschrieben.

Ralf König sammelte seine Erfahrungen als Barkeeper u.a. auf dem ZDF-Traumschiff, in der Schweiz, den USA, in Frankreich und Hamburg. 1999 eröffnete er seine erste KÖNIGSBLUT-Bar - mit sensationellem Erfolg! Erstklassige Cocktails und die richtige Atmosphäre sind eben alles andere als Glückssache. Klassische und außergewöhnliche Rezepte finden sich in diesem Buch, garniert mit ebenso außergewöhnlichen Stories.

DAS BUCH ZUR OBCZ KÖNIGSBLUT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Journal Entry 2 by Koenigsblut-BCZ from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 19, 2003

Journal Entry 3 by Zoe1971 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 19, 2003
Super Buch! - Nun ja, vor allem, wenn man das Königsblut kennt, in dem übrigens die Autoren regelmäßig verkehren.

Die Stories sind tatsächlich etwas seltsam. Zwischendurch mag man sich fragen, ob die Autoren nur Alkohol konsumiert haben, als sie diese schrieben, oder ob da noch andere Substanzen im Spiel waren ;-)).

Die Cocktail-Rezepte sind suuuper, aber am besten schmecken die Dinger natürlich immernoch im KÖNIGSBLUT! Den T-Punch (S. 19) gibt's übrigens in einer Damen- und in einer Herren-Version...

Das Buch geht 'raus an srmilkyway, sobald sie mir ihre Adresse PMt hat.

P.S.: Das Bild zeigt eine sommerliche Lesung der drei Prinzen und der Königin im Königsblut-Palmengarten!

Released on Friday, December 19, 2003 at RABCK - Post - to a fellow bookcrosser in Köln, Germany Controlled Releases.

So. Und schon ist das Buch unterwegs zu srmilkyway nach Mutterstadt! - per Büchersendung!

Viel Spaß dabei!

Journal Entry 5 by srmilkyway from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Monday, December 29, 2003
Endlich!!! Da komme ich gerade von der Spätschicht und was liegt im Briefkasten? *freu* Ich hatte schon Angst es wäre unterwegs verschollen oder so...
Nun werde ich "In der Elfendämmerung" fertiglesen und mich dann gleich an dieses schöne Buch machen!
Danke nochmal an Zoe fürs zuschicken ;O)
LG, srmilkyway

UPDATE 03.01.2004: Habe das Buch durchgelesen...und, ich muss sagen manche der Geschichten sind schon sehr...ähm...konfus! *lach* Aber es hat Spass gemacht und vor allem war es toll mein Lieblings-Cocktail-Rezept darin zu finden: Sex on the Beach...der BESTE Cocktail!!! ;O)
LG, srmilkyway

Journal Entry 6 by srmilkyway at on Monday, January 05, 2004
Release planned for Tuesday, January 06, 2004 at Mailed to a fellow Bookcrosser in n/a, n/a Controlled Releases.

Das Buch geht heute raus nach Hannover an BNI-Legi!!!
Viel Spass damit und liebe Grüsse,
srmilkyway

Journal Entry 7 by Bni-Legi from Hannover, Niedersachsen Germany on Tuesday, January 13, 2004
Das Buch ist gut angekommen, Dank an srmilkyway


Hier wird gerade ein Teil der Zutaten für den 'Erwecker-Cocktail' geholt...



Beim ersten Augenschein schon konnte ich feststellen: Es bietet Lebenshilfe par excellence:
z. B. Laabs Kowalski:

...
Wenn die Wespen dich jagen,
suche die Nähe der Hummel.
Wenn die Mücken dich nerven,
dann sing mit dem Frosch!
...

Mein Lieblingsrezept: Der Erwecker. Ich habe nur leichte Zweifel, ob _eine_ Kopfschmerztablette ausreicht. Hängt aber vielleicht von der Größe des Eimers ab?

Zutaten: Man nehme alles, was mit W beginnt, - Wodka, Whisky, Wirsingsaft, Wolfsmilch, Wein, Wacholdergeist etc. - sowie eine verschreibungspflichtige Kopfschmerztablette und gebe es in einen Eimer. Dann fülle man den Rest des Eimers mit Bier auf. Fertig.



Journal Entry 8 by Bni-Legi from Hannover, Niedersachsen Germany on Tuesday, January 13, 2004
Nächste Station des Buches: Hoelli-Harnsn

Per "Snail Mail" am 14.01.04

P.S. Was immer die Autoren des Buches sich einverleibt haben: Ich möchte dasselbe!!!

Journal Entry 9 by Hoelli-Harnsn from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, January 16, 2004
Supi, das Buch ist angekommen. Danke an Bni-Legi. Habe es geschnappt und bin damit in meine Stammkneipe gezogen. Zu mehr als zu flüchtigem durchblättern bin ich aber nicht gekommen, ständig wurde ich gestört: Hey, du kannst lesen? Das Schwarze sind die Buchstaben! Zeig mal her! Wassn dat für ein Buch? usw.
Werde das Buch nun doch auf meiner Couch lesen.

Released on Tuesday, January 20, 2004 at sent to fellow bookcrosser in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany.

Zum 35. Mal wiederholt sich in diesem Jahr, 2001, mein Geburtstag. Ich bin ein alter Sack. Aus einem vergangenen Jahrtausend. Das bißchen Leben in mir reicht nicht mal mehr für warme Füße. Ich zahle Steuern, werde gesiezt und habe bezahlten Urlaub - das war's also. Angenehmerweise entwickelt die Hoffnung keinen Verwesungsgeruch...
Soweit die Überlegungen von Christoph Heitmann.

Äh, und was soll ich jetzt sagen? Im Jahre 2001 wiederholte sich mein Geburtstag zum 41. Mal. Uralter Sack, Grufti?? Auf jeden Fall übe ich schon mal an den zwöf T-Punchs, viel Zeit bleibt mir ja nicht mehr.

Das Buch geht weiter an Nugty. Viel Spaß!

Journal Entry 11 by Nugty on Tuesday, January 27, 2004
Lag heute in meinem Postfach, bin schon gespannt, und werde beizeiten schnell reinlesen. Danke!

Journal Entry 12 by Nugty on Tuesday, January 27, 2004
Hm. Fürn gutes Buch ist es mir zu frauenfeindlich. Ich bin wahrlich keine Emanze, aber es gibt eigentlich keine Story wo ne Frau mal gut dabei wegkommt (naja, außer die vielleicht die ihren Freund erledigt). Ganz soviel Porno hätte ich in dem Buch dann auch nicht erwartet *g* Wird mich aber trotzdem nicht von einem Besuch in der OBCZ abhalten wenn ich mal wieder in Köln bin,und ich werde ebenso üben...allerdings nehme ich Abstand vom Erwecker-Rezept *grusl* Geht dann die Woche weiter an Elhamisabel. Weiterhin viel Spaß auf der Reise!

Journal Entry 13 by elhamisabel from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, February 17, 2004
Habe es eben aus dem Briefkasten geholt. Zusammen mit drei weiteren BC Büchern. Es kann daher unter Umständen etwas dauern, bis ich es lese.

Journal Entry 14 by elhamisabel from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, February 22, 2004
Gelesen. Es war OK, einige der Cocktailrezepte habe ich mir aufgeschrieben. Nun warte ich,dass sich Prospero bei mir mit der Adresse meldet. Aber das kann etwas dauern, irgendjemnd ist momentan im Umzugsstreß...:)

Journal Entry 15 by Prospero from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, April 14, 2004
Rezepte plus Kurzgeschichten - ein sehr nettes Konzept. Die Geschichten schwanken natürlich von "na ja" bis "holla", die Rezepte kann ich zwar nicht nachshakern, aber da ich das Königsblut ja kenne, weiß ich, dass die Cocktails gut sind.
Wird an den nächsten auf der Liste weitergereicht.

Update: 28.04. - Heute in die Post getan. Viel Spaß damit, Mawolf.

Journal Entry 16 by calisson from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 05, 2004
heute aus der Post gefischt, danke, Prospero!
07.05.04
Ich habe davon absehen müssen, den ein oder anderen Cocktail auszuprobieren, geht schlecht unter der Woche, aber dennoch, ich habe mich köstlich amüsiert.
Exzessive Tresenerfahrung, dahinter und davor, das eine bedingt das andere, hilft beim Verständnis der netten Geschichten meines Erachtens ungemein. Meine Lieblingsgeschichte ist eindeutig die letzte. Was bleibt, ist die Einsicht, dass sich wohl nix geändert hat, sollte ich das beruhigend finden?

Ein Besuch der Köllener Lokalität steht noch aus...

Journal Entry 17 by calisson at on Friday, May 07, 2004
Released on Friday, May 07, 2004 at N/A in n/a, n/a Controlled Releases.

ab die Post nach Darmstadt
ohne Ankündigung, ich hoffe du verzeihst mir (bei dem Leichtgewicht).
Viel Spaß damit!

Journal Entry 18 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Tuesday, May 11, 2004
Das Buch lag gestern abend in meinem Briefkasten. Danke.

update 16.05.04
Hm. Hat mir nicht richtig gut gefallen, wie Nugty fand ich die Geschichten größtenteils zu frauenfeindlich. Aber die Rezepte klingen gut und bei meinem nächsten Besuch in Köln werde ich das Königsblut wohl besuchen.

Ich schicke das Buch morgen an MarieStardust weiter.

Journal Entry 19 by MarieStardust from Paris, Ile-de-France France on Wednesday, May 19, 2004
Das Buch ist gut angekommen, danke Koenigsblut und enihtsirc!
Ich hoffe, das ich es verstehen wird.

Journal Entry 20 by MarieStardust from Paris, Ile-de-France France on Tuesday, July 06, 2004
Es tut mir leid, langsam zu lesen; ich spreche Deutsch so schlecht. Ich werde schneller lesen, um das Buch Tweesty zu geben.

Journal Entry 21 by MarieStardust from Paris, Ile-de-France France on Tuesday, November 23, 2004
PCed to Tweesty

Journal Entry 22 by tweesty from Paris, Ile-de-France France on Tuesday, December 14, 2004
ich werde es zu lesen schnell versuchen, aber mein Deutsch ist so schlecht! (Entschuldigung, ich hoffe, daß ich nicht zu viele Fehler mache)

Danke Koenigsblut-BCZ und Marie !

13.05.05: Mein Deustsch ist so schlecht, darum ich das Buch nicht beendenich habe konnte. Entschuldigung.

Journal Entry 23 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 19, 2005
Das Buch kam heute mit der Post, danke an Zoe und tweesty. Besonders schön, dass es heute kam, denn heute kommt auch mein Sohn für das Wochenende und er ist garantiert auch daran interessiert, mal in dem Buch zu schmökern.

Journal Entry 24 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 24, 2005
Na Ja, so sehr vom Hocker gehauen hat es mich nicht. Am Besten fand ich "Chronik einer ungewollten Befleckung" und "Der Niedergang Bad Bröhls", die letzten beiden Geschichten habe ich nicht mehr gelesen.
Es geht weiter, sobald ich die nächste Adresse habe.

Journal Entry 25 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 30, 2005
Da sich Fusselfliege nicht gemeldet hat, geht es morgen oder übermorgen weiter zu firlefanz.

Journal Entry 26 by firlefanz from Hückeswagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 01, 2005
Gerade aus dem Briefkasten gefischt. Wird sicher schnell gelesen.Danke fürs Schicken und Leihen !!

Journal Entry 27 by firlefanz from Hückeswagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 21, 2005
Nä wat war dat SCHRÄG :)) Nun ,die eine oder andere Geschichte erschließt sich einem bestimmt leichter nach ein paar "Erweckern" aber auch ohne fand ich das Büchlein recht vergnüglich, hat wohl gerade genau zu meiner Lästerlaune gepasst;)
Gelesen habe ich es in einem Rutsch direkt nach Ankunft und jetzt so spontan , nachdem 1-2 Wochen dazwischen liegen , gefielen mir am Besten :
"Bad Bröhl" und
"Goethes Elysium" *LoL*
Achja, nicht zu vergessen die Havanna Geschichte, die macht dann doch was nachdenklich im flirrend bunten Trinker-Treiben .

Und wenn ich so drüber nachdenke werde ich mir das Buch wohl für meine PC collection besorgen.

Vielen Dank für den Ring !!

Journal Entry 28 by firlefanz at Postamt Wiehagen in Hückeswagen, Germany -- Controlled Releases on Wednesday, June 22, 2005

Released 13 yrs ago (6/22/2005 UTC) at Postamt Wiehagen in Hückeswagen, Germany -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Gute Reise nach Österreich ! Und viel Spaß mit den Cocktails ;)

Journal Entry 29 by EXW-205952 on Friday, July 01, 2005
heute angekommen, danke :-)

Journal Entry 30 by EXW-205952 on Monday, July 11, 2005
ganz nette stories im stil von bukowski, schnelle lektüre.

der/die nächste bittet aus stressgründen, übersprungen zu werden.

Journal Entry 31 by EXW-205952 at on Saturday, July 23, 2005

Released 13 yrs ago (7/23/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

sorry, hat jetzt sehr lang gedauert - das buch ist mit dem adresszettel irgendwo im mtb verschwunden und mir erst heute in die hände gefallen - tut mir wirklich sehr leid!

Journal Entry 32 by wingmimi4711wing from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 28, 2005
War heute morgen im Briefkasten - ich bin gespannt!

Edit 3.8.2005:
Ganz unterhaltsame Geschichten und vermutlich sind die Rezepte auch gut. Lesetipp: nicht lesen, wenn man gerade eine alkoholfreie Phase hat...

RELEASE NOTES:

Geht heute in die Post.

Journal Entry 34 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 08, 2005
Schade das das Wetter su üselig ist - sonst stände einer Cocktailrunde jetzt nichts mehr im Wege.
Aber momentan ist mir eher nach heissem Tee und ab und an eine kleine Geschichte...
Das Weiterschicken könnte ein bischen dauern, da sind noch ein paar Sachen vorher in der Schlange.
Aber vielleicht kommen die kurzen Geschichten ja auch einfach zwischendurch mal dran.

Journal Entry 35 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 24, 2005
Die Stories waren nicht so wirklich mein Ding, aber vielleicht lag das daran das ich bei Milchkaffee geblieben bin und nicht einfach eines der Rezepte dazu verkonsumiert habe.
Ob ich sie je selber ausprobiere weiss ich noch nicht, aber ich habe ja auch die Chance die Originale zu probieren...

RELEASE NOTES:

Zur Post getragen und in Richtung SaschaBWk entlassen.

Journal Entry 37 by SaschaBWk from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Saturday, September 03, 2005
So, der Ray ist bei mir angekommen. Da ich in diesem Monat noch eine kleine Cocktail-Party plane kommt das Buch natürlich sehr gelegen. Mehr dazu später.

Journal Entry 38 by SaschaBWk at BookRing in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Friday, September 16, 2005

Released 13 yrs ago (9/17/2005 UTC) at BookRing in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wird als Luftpost in den Briefkasten gesteckt.

Was das Buch betrifft: Die Geschichten waren etwas schräg, manchmal ganz amüsant und oft tendenziell frauenfeindlich, da kann ich meinen VorrednerInnen nur zustimmen.

Journal Entry 39 by outofreach from Melbourne, Victoria Australia on Tuesday, October 11, 2005
das buch kam heute an. hoffe, dass ich es bald weiter schicken kann, es ist ja nicht allzu dick...

Journal Entry 40 by outofreach from Melbourne, Victoria Australia on Wednesday, November 09, 2005
kleines update:
das buch ist anfang der woche mit mir von melbourne nach deutschland (genauer gesagt in den schwarzwald) gereist und ich werde es sobald ich flumis adresse habe es weiter nach saalfeld schicken...

Journal Entry 41 by outofreach from Melbourne, Victoria Australia on Sunday, November 13, 2005
die goethe und die magic mushroom geschichte fand ich am besten. da musste ich doch schon ganz schön schmunzeln...
werde sicherlich den einen oder anderen cocktail an meinen mitbewohnern ausprobieren.

das buch geht am montag weiter zu flumi in saalfeld

Journal Entry 42 by Flumi from Koblenz, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, November 20, 2005
ist angekommen, dankeschön!

Journal Entry 43 by Flumi from Koblenz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, November 28, 2005
Coole Geschichten zum mal eben kurz durchlesen und drüber schmunzeln oder auch herzlich ablachen (Goethes Elysium z.B.), nicht mehr, nicht weniger. Hat allerdings neugierig gemacht auf die OBCZ Königsblut, wenns nicht einmal quer durch die Republik wäre von mir aus, würde ich ja glatt versprechen, mal vorbeizukommen... :-)
Reist weiter zu Jesebell. Viel Spaß!

Journal Entry 44 by Jesebell from Soest, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 03, 2005
Das Buch ist gestern wohlbehalten bei mir angekommen! Vielen Dank ! Dauert etwas, da ich erst noch ein anderes Ring-Buch zuende lesen muß!
Bis dann

Journal Entry 45 by Jesebell from Soest, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 09, 2005
Ein witziges Buch mit ausgefallenenen, ungewöhnlichen Trinker-Geschichten. Ich kenne sowas nur aus der Perspektive der Sucht- Pädagogin, hihi. Werde mir ein paar Rezepte notieren und später ausprobieren. Wenn ich die adresse habe, reist es weiter! Danke!

Journal Entry 46 by hoefi from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, December 19, 2005
Heute angekommen. Danke schon mal.

Journal Entry 47 by hoefi from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, December 19, 2005
Gerade entdeckt, und deshalb gleich noch ein JE:

Happy Birthday, BookRay!

Das Buch ist heute auf den Tag genau zwei Jahre unterwegs. Na, wenn das kein Grund zum Feiern ist.

Journal Entry 48 by hoefi from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, December 21, 2005
Goil! Das pralle Leben. Hat mir super gefallen.

Nur die Geschichte mit den Damen vom Literaturzirkel fand ich nicht so super.

Die Adresse von CrazyTabasco hab ich auch schon, jetzt muss das Buch nurnoch den Weg zur Post finden. Aber ob ich das noch vor Weihnachten schaff! Mal schauen.

Journal Entry 49 by CrazyTabasco from Tuttlingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, January 12, 2006
Das Buch ist heute angekommen und kommt jetzt erst einmal auf meinen Mount-TBR. Somit ist es auch nicht weiter tragisch, dass es mich nicht mehr vor Weihnachten erreicht hat... ;-)

Journal Entry 50 by CrazyTabasco from Tuttlingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, January 19, 2006
Ein wirklich nettes kleines Büchlein, das mich des öfteren zum Schmunzeln gebracht hat. Zudem hat mich das ein oder andere interessante Cocktailrezept erreicht, welche ich dringend einmal selbst oder auch an anderen ausprobieren muss… ;-)
Wenn ich das nächste Mal in Köln bin, werde ich natürlich auch die Koenigsblut-BCZ besuchen. In diesem Sinne… Prost!

Released 12 yrs ago (1/30/2006 UTC) at BookRay in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dises Büchlein reist am Montag, den 30. Januar 2006 weiter an Washti im hohen Norden... ;-)

CU... CT

Journal Entry 52 by Washti from Glinde, Schleswig-Holstein Germany on Friday, February 03, 2006
Heute angekommen, danke!
Erfreulich dünnes Büchlein, da freut sich der TBR...
Und oh jeh! sehen die Cocktail-Rezepte alle lecker aus...

Journal Entry 53 by Washti from Glinde, Schleswig-Holstein Germany on Friday, February 10, 2006
Naja, die Geschichten waren nicht so ganz mein Fall, aber ein paar Rezepte habe ich mir rausgeschrieben.
Sobald ich die nächste Adresse habe, geht's weiter!

19.2.06: Leider noch nichts von fusselfliege gehört, ich versuche nochmal zu pm-men, sonst werde ich den nächsten Teilnehmer versuchen.

23.2.06
So, nun hat sich Hank-Chinaski vorbildlicherweise in kürzester Zeit auf meine PM gemeldet und das Buch ist schon an ihn unterwegs.

Journal Entry 54 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 27, 2006
Kam heute (am Rosenmontag, passender gehts nicht!) mit der Post und wird gnadenlos vorgezogen. Da muss Arno Schmidt mit seiner Gelehrtenrepublik eben noch ein paar tolle Tage warten. Die ersten Kapitel hab ich schon auf dem Weg ins Büro durchgelesen und wenn ich das Tempo beibehalte, ist spätestens am Aschermittwoch alles vorbei. Vielen Dank euch allen, besonders natürlich Koenigsblut-BCZ und Washti!

Journal Entry 55 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 28, 2006
Da man ja hier in Bielefeld karnevalsmäßig gekniffen ist, konnte ich stattdessen das Buch schon zuende lesen. Ein liebenswerter Außenseiter in der Literaturlandschaft und allemal besser als Büttenreden in der Glotze, auch wenn man, sein wir ehrlich, für einige der Geschichten wohl mit Kölsch getauft sein muss. Herausragend allerdings die Chronik einer ungewollten Befleckung, eine Havanna-Geschichte, die mich sehr wohltuend an Pedro Juan Gutierrez erinnert hat, und natürlich Goethes Elysium, wo das Buch seine volle Potenz entfaltet und majestätisch sich emporschwingt: Der Meister zu Besuch im Freudenhaus, und da er nur in Versen redet, muss sein geplagter Adlatus Eckermann dolmetschen, damit ihn die Mädels verstehen ("Kann der nicht einmal, wie alle anderen auch, sagen: 'Ich komme, ich komme'?"). Einfach göttlich!

Cocktails fallen nun nicht gerade in mein Spezialgebiet, aber der letzte ist natürlich ein Brüller:

Bukowski Highball (*ROFLASTC*)
Zutaten: 6 cl. Bourbon, Saft einer alten Limette, brauner Zucker, ein Schuß Kartonwein. Mit Sodawasser auffüllen und umrühren.

Wenn ich also mal ins Königsblut komme, weiß ich jetzt schon, was ich mir bestelle...

Immerhin hatte der DJ am vergangenen Abend nichts von Supertramp gespielt, und deshalb war ich gewillt, die hinter mir liegende Nacht trotzig als gelungen zu bezeichnen.

Mit der Schneckenpost unterwegs zu Markuzz, enjoy!

Journal Entry 56 by Markuzz from Schöffengrund, Hessen Germany on Tuesday, March 21, 2006
Uh, sorry - ist schon eine Weile bei mir und auch schon gelesen.
Es sind wirklich skurille Geschichten, gute wie weniger gute.
Der Verlag sollte sich aber unbedingt jemanden zum Korrektur lesen leisten...
Kann dann weiterreisen zu CaptainCarrot.

Journal Entry 57 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 27, 2006
Das Buch ist heute angekommen und wirkt merkwürdig genug. Auf der letzten Seite habe ich das Rezept "Bukowski Highball" gesehen, dazu gehören u.a. der Saft einer alten Limette und ein Schuss Kartonwein: !!!
Das wird ganz bestimmt sehr schnell gelesen...

Journal Entry 58 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 30, 2006
Das Buch reist weiter zu mellon3 - Fusselfliege ist schon mehrmals nach hinten verschoben worden, hat mir auch nicht geantwortet und ist nach dem Zustand des shelf schon seit mehr als einem Jahr ganz verschollen.

Alles, was ich zu diesem Buch schreiben könnte, haben schon andere geschrieben.
Nur eins noch:
Ich möchte das alles bitte nicht trinken.

Journal Entry 59 by mellon3 from Leipzig, Sachsen Germany on Wednesday, April 05, 2006
Buch ist heute (mit Grußkarte vom captain carrot...danköö) bei mir angekommen...sieht ja aus als könnte man sich immer mal ein bisschen was durchlesen ohne gleich viel zeit einplanen zu müssen...na mal gucken...ich meld mich wieder

...
nunja...alle geschichten habe ich mir nich durchgelesen...ich fand auch nur einen stil nett zu lesen...hat mich irgendwie an irvine welsh's art zu schreiben erinnert...ich glaub der autor heißt kowalski oder so...
cocktails sind nich so mein ding als biertrinker...

aber es war mir ein vergnügen das vielleicht bald meist gereiste buch in den händen gehabt zu haben und ein glied in der kette zu sein

Released 12 yrs ago (4/7/2006 UTC) at an den nächsten Teilnehmer in per Post, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

ist auf dem weg zu Lilo37fee...viel spass damit!

Journal Entry 61 by wingLilo37feewing from -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Wednesday, April 12, 2006
Mir gehts auch eher so wie Mellon vor mir- ich bin wohl die typische Biertrinkerin, nicht so die in Bars sitzende Cocktail- Frau und von daher haben sich mir die Geschichten nicht so ganz erschlossen. Aber das Buch ist ne kultige Idee, der Ray natürlich auch! Drum danke!

Journal Entry 62 by NTessQ from München, Bayern Germany on Saturday, April 22, 2006
Das Buch kam heute wohlbehalten bei mir an. Wahrscheinlich wird es nicht zu lange dauern bis ich es mal so zwischendurch lese.

Edit: Also ich fand die Geschichten sehr nett - hat sich gut gelesen...
Also wirklich empfehlenswert - ich schicke es gerne weiter - aber an wen???

Journal Entry 63 by NTessQ from München, Bayern Germany on Thursday, March 22, 2007
Das Buch hat endlich eine neue Leserin gefunden. Ich habe es heute an Leseratte37 geschickt.
Viel Spaß damit!

Journal Entry 64 by Leseratte37 from Eppelheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 27, 2007
kam heute wohlbehalten in meinem Briefkasten an.
12.4.2007
Inzwischen haben wir das buch auch gelesen, fanden es ganz lustig aber nicht so berauschend. (die cocktails die wir dazu getrunken haben waren das hingegen sehr). Wir hatten einen netten Abend, und das Buch kann nun weiterreisen.
Es zählt für meine Challenge 1 Jahr- 1 Land Challenge für Deutschland

ich habe das Buch am 13.4.2007 zur Post gebracht und an Schneefee geschickt.

Journal Entry 65 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 23, 2007
das Buch ist Donnerstag oder Freitag schon angekommen, aber wg. der Vorbereitungen zur Hochzeit einer Freundin habe ich einen Journal-Eintrag völlig verdrägt *ups*

Journal Entry 66 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 19, 2007
hoppla, dieses Buch ist irgendwie "durchgerutscht", klein und schmal, wie es ist.
habe es jetzt aber mit Freude gelesen (Feuerzeugbenzin im Cocktail???), so dass es nun bereit zur Weiterreise ist!

Journal Entry 67 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, October 04, 2007
Ist heute bei mir angekommen. DANKE!

Journal Entry 68 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, October 10, 2007
Sorry, mir hat das Buch überhaupt nicht gefallen. Besonders schrecklich fand ich die Sprache der Geschichten. Mag sein, dass ich da ein bißchen empfindlich bin, aber größtenteils fand ich´s sehr ordinär.
In der Mitte dieses dünnen Büchleins kam mir dann der Gedanke, dass ich das wohl nur im Vollrausch ertragen könnte, was ich mir aber nicht antun wollte. So habe ich die zweite Hälfte nur überflogen.

Danke trotzdem für den Ray, denn welche OBCZ kann sich schon rühmen, eine eigenes Buch zu haben *neidischguck*

Journal Entry 69 by wingSagunawing at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, October 25, 2007

Released 11 yrs ago (10/25/2007 UTC) at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Nachdem sich die obcz-Königsblut auf Nachfrage, ob sie das Büchlein gerne wieder haben möchten, nicht gemeldet hat, geht es heute mit in die bcz-nuernberg.
Auch dort gibt es Cocktails.

Journal Entry 70 by kovalam from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, October 29, 2007
Das Buch ist großartig! :-)

Journal Entry 71 by kovalam at Hauptbahnhof - Schließfächer in Nürnberg, Bayern Germany on Monday, November 12, 2007

Released 11 yrs ago (11/12/2007 UTC) at Hauptbahnhof - Schließfächer in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Ein wirklich geniales Buch! Herrlich schräger Humor, zum Teil im Stil von Bukowski. Viel Spass damit!

Cocktail-Rezept:
"Bukowski Highball
Zutaten: 6 cl. Bourbon, Saft einer alten Limette, brauner Zucker, ein Schuss Kartonwein. Mit Sodawasser auffüllen und umrühren."

Journal Entry 72 by elMax from -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Sunday, February 03, 2008
Echt starke Cocktails!

Journal Entry 73 by wingLesenmachtfrohwing from Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, February 17, 2008
Gesehen an der Bar im Theater Ka-li beim Abschiedsumtrunk der Panoptikumwochen.

Journal Entry 74 by wingLesenmachtfrohwing at Theater Ka-li am Plärrer in Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, February 17, 2008

Released 10 yrs ago (2/17/2008 UTC) at Theater Ka-li am Plärrer in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Gesehen, betrachtet und dort gelassen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.