Panther im Keller

by Amos Oz | Teens |
ISBN: 3446185666 Global Overview for this book
Registered by Xirxe of Hannover, Niedersachsen Germany on 6/6/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Xirxe from Hannover, Niedersachsen Germany on Thursday, June 06, 2013
Erez Israel, 1947: Profus, 12 Jahre alt, hat mit zwei Freunden eine Untergrundorganisation gegründet, deren Ziel es ist, die Briten aus Israel zu vertreiben. Doch zufällig lernt er einen britischen Soldaten kennen den er immer wieder trifft, um sich gegenseitig hebräisch und englisch beizubringen. Profus' Sympathien für den Briten verwirren ihn: Es ist der Feind, ihn kann man nicht mögen, nein, man darf es nicht. Und so macht er sich vor, ihn nur zu treffen um ihn auszuhorchen.
Auch wenn durch das Alter des Protagonisten suggeriert wird, es handle sich um ein Kinderbuch, ist es wohl eher für Jugendliche und Erwachsene, denn erzählt wird es von Profus' Jahrzehnte später, der sein außergewöhnliches Interesse an Sprache, Worten und Wissen zum Beruf gemacht hat, was sich in der Schreibweise des Buches niederschlägt (beispielsweise wie er als 12jähriger überlegt, wie erschlagen, verschlagen, beschlagen und übereinanderschlagen zusammenhängen. Oder die 13seitige Beschreibung der Bibliothek seines Vaters, die wie eine Armee dargestellt wird - genial!). Trotz seiner durchaus altersgerechten Träume, Fragen und Interessen (die Untergrundorganisation baut ein U-Boot, das im Lavastrom nach London fahren und dort eine Bombe hochjagen soll ;-)), die mich stets auf's Neue grinsen ließen, stellt er sich immer wieder Fragen wie: Wann ist man ein Verräter? Wieso kann der britische Soldat nicht einfach bei uns am Tisch sitzen? Ganz beiläufig taucht auch das Grauen des III. Reiches auf: Wenn erwähnt wird, dass die Familien von Vater und Mutter von Hitler umgebracht wurden. Oder die Schicksale der Nachbarn, die eher am Rande erzählt werden, aber nichtsdestotrotz das Monströse dieser Zeit zeigen. So wechselt man von einer Stimmungslage in die nächste: Man hält bestürzt den Atem an, um dann eine Seite weiter über die Gedanken Profus' zu schmunzeln und im nächsten Kapitel herrliche Beschreibungen wie die über die Bibliothek zu lesen.
Unglaublich gut geschrieben und trotz des zeitweise sehr ernsten Themas einfach schön zu lesen - das war nicht mein letztes Buch von Amos Oz!

Bevor ich das Buch in die Freiheit entlasse, wird es erst mal als Ring auf die Reise geschickt.
1. Jessie-Alex
2. Trinibell
3. holle77
4. chawoso
5. wildboarhunter
6.
7.
.
.
und zurück zu mir.

Journal Entry 2 by Xirxe at per Post, Bookring -- Controlled Releases on Friday, June 07, 2013

Released 6 yrs ago (6/7/2013 UTC) at per Post, Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Panther hat sich auf die Reise zur ersten Ringstation gemacht. Viel Freude beim Lesen!

Journal Entry 3 by Jessie-Alex at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 13, 2013
Schon angekommen. Wird gleich als nächstes gelesen. Und danke für die "Zugabe"!

Journal Entry 4 by wingTrinibellwing at Calw, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 15, 2013
Angekommen, Dankeschön!

Journal Entry 5 by wingTrinibellwing at Calw, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 21, 2013
Was soll ich sagen, ich liebe einfach die Bücher von Amos Oz, und "Panther im Keller" reiht sich wie erhofft ganz oben in meiner Favoritenliste ein! Ich gebe das Buch nun sehr ungern weiter, eigentlich nur, weil ich mir umgehend ein eigenes Exemplar besorgen werde.
Danke, Xirxe, dass ich bei diesem wunderbaren Ring mitmachen und mitlesen durfte.

PS: ich sehe gerade, dass die nächste Leserin holle77 ist. Ihr werde ich das Buch übernächste Woche beim Salzkammerguttreffen übergeben. Prima, dann kann ich es ja doch noch ein paar Tage behalten.
:-))

Journal Entry 6 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 02, 2013
Ich habe das Buch am Dienstag von Trinibell überreicht bekommen, eben ausgelesen und werde es morgen an chawoso weitergeben.
Das Buch behandelt eine Zeit und einen Konflikt, die mich sehr interessieren und ich fand es sehr ungewöhnlich, aber sehr gut, wie dies aus der Sicht eines Kindes erzählt wurde.
Es ist das erste Buch, das ich von Amos Oz gelesen habe, den Autor muss ich mir merken.
Danke fürs Mitlesenlassen.

Journal Entry 7 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Wednesday, August 07, 2013
Ja und schon ist das Buch bei mir gelandet ...

Herzliche Grüße nach Hannover, Calw und Selm :-)

Journal Entry 8 by wingchawosowing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, September 11, 2013

Released 5 yrs ago (9/10/2013 UTC) at Frankfurt am Main, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Beim Frankfurter Meetup wie geplant an wildboarhunter weitergegeben.
Lass wieder von Dir hören, liebes Buch!

Journal Entry 9 by wingwildboarhunterwing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, September 12, 2013
Beim Meetup bekommen. Ironischerweise habe ich Israel bei der 1 Jahr= 1 Land Challenge inzwischen schon abgeschlossen.

Journal Entry 10 by wingwildboarhunterwing at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Friday, December 06, 2013

Released 5 yrs ago (12/6/2013 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs nach Hause, der Mount TBR ist einfach zu hoch... Trotzdem ein dickes Danke! :-)

Journal Entry 11 by Xirxe at Hannover, Niedersachsen Germany on Tuesday, December 10, 2013
Gerade eben aus dem Briefkasten geholt. Vielen Dank an alle für die pflegliche Behandlung!
Jetzt darf der Panther noch ein bisschen warten, bis er endgültig ins Freie gelassen wird.

Journal Entry 12 by Xirxe at Badenstedt in Hannover, Niedersachsen Germany on Monday, June 30, 2014

Released 5 yrs ago (6/29/2014 UTC) at Badenstedt in Hannover, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Auf dem Spielplatz neben dem alten Friedhof.

Liebe Finderin, lieber Finder,
Willkommen auf bookcrossing.com! Schön, dass du hier vorbeischaust. Über einen Eintrag für das Buch würde ich mich sehr freuen! Übrigens geht das auch ohne Anmeldung und völlig anonym! Wenn du es gelesen hast kannst du es wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann - und mit etwas Glück können wir diese Reise hier nachvollziehen.
Etwas hilflos auf Grund der vielen unbekannten Begriffe? Das deutschsprachige Forum und die deutsche Support-Seite können dir bei den ersten Schritten weiterhelfen.
Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim - niemand erfährt etwas außer deinem Nicknamen!
Ich hoffe, du findest die Idee einer "weltweiten Bibliothek" ebenso spannend wie ich!
Und du liebes Buch - ich hoffe wieder von dir zu hören!
Xirxe
PS: Wenn Du Dich neu anmeldest, würde ich mich sehr freuen, wenn Du meinen BC-Namen Xirxe bei "Empfehlungs-Mitglied" einträgst :-)

Journal Entry 13 by wingAnonymousFinderwing at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, October 08, 2016
Im Bücherschrank in Waldheim lag es. Es wird nun gelesenund dann wieder entlassen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.