Alhambra

by Kirsten Boie | Teens |
ISBN: 3789131709 Global Overview for this book
Registered by wingBiggilieswing of Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on 6/4/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingBiggilieswing from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 04, 2013
Laut Klappentext:
Während einer Sprachreise, die Boston mit seinem Spanischkurs in Granada verbringt, findet er sich auf rätselhafte Weise plötzlich im Jahr 1492 wieder. Das Jahr, in dem Kolumbus Amerika entdecken wird, das Jahr, in dem ganz Spanien endgültig aus maurischer in spanische Hand übergeht. Die neuen Herren verfolgen die Bekehrung Andersgläubiger mit großer Härte: Auch Boston gerät in die Fänge der Inquisition und seine Zeitreise wird für ihn bald lebensgefährlich. Ob er sich retten und in die Gegenwart zurückkehren kann, hängt für Boston schließlich besonders von der Entdeckung Amerikas ab...

Ein packender Zeitreiseroman für Jugendliche - im Anhang mit Worterklärungen und Hinweisen zum richtigen Verlauf der Geschichte.

Journal Entry 2 by wingBiggilieswing at Finkenkrug, Neudorf in Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 07, 2013

Released 7 yrs ago (12/8/2013 UTC) at Finkenkrug, Neudorf in Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch begleitet mich zum BC-Advents-Frühstück im Finkenkrug.

Journal Entry 3 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 08, 2013
Noch eine Mitnahme vom Meet up in Duisburg.
Noch eine Empfehlung von Biggilies.
:-)

Journal Entry 4 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 14, 2014
Die Autorin weiß wie man einen Spannungsbogen erhält. Denn kurz bevor der Mönch auftrat (meine Lieblingsfigur im Buch), wollte ich schon abbrechen. Auch die Idee drei Jungen als Vertreter dreier Weltreligionen in Freundschaft Abenteuer bestehen zu lassen, gefällt mir. Ebenso die gute Einbindung der Geschichte des Buches in die Geschichte Granada des Jahres 1492 - wie ich aus dem Nachwort erfahren habe.
Tja, an dieser Stelle unterbrechen wir für einen kleinen Einschub... Wenn ein JE so beginnt, kann nur ein "Aber" folgen. Eines? Wir zählen später nach. Es folgt eine Aufzählung von nervenden Anteilen des Buches.

- Völlig genervt war ich von den ewigen Wiederholungen, bei direkten Reden, bei indirekten Reden (egal wer sprach) und im restlichen Text. Dazu gehören direkt hintereinander gesetzte Wiederholungen als auch sich wiederholende Sätze nach nur wenigen Absätzen. Von inhaltlichen Wiederholungen ganz zu schweigen (Dan Brown ist in dieser Disziplin ein Meister, Frau Boie ein Segen nicht - DANKE!).
- Gedanken haben keine Fragezeichen, es sei denn sie sind kursiv gedruckt (kommt nur einmal vor).
- Gedanken der Personen sind nicht als solche vom restlichen Text zu unterscheiden, es wird fröhlich hin und her gesprungen. An einer Stelle führte es zu Unklarkeite, wer sich hinter "er" verbirgt.
- Johannas Amme ist auf über 400 Seiten ein Name!?! Erst auf den letzten Seiten wird "Amme" zu "die Amme" und der Name zur Berufsbezeichnung???
- An vielen Stellen hatte ich den Eindruck, der Lektor hat beim Ducharbeiten sehr mit roten As an den Seitenrändern gespart. Puh... Bei wörtlichen Reden kann ich ja nachvollziehen, dass ein schlechter Ausdruck zum Stilelement gehören kann, aber im restlichen Text? Ich weiß nicht.
- Warum nenne ich den eigentlichen Text immer wieder restlicher Text? Na, weil davon nicht viel übrig bleibt, wenn man direkte und indirekte Rede entfernen würde.

Na, ist ja doch keine sooooo lange Liste geworden. Aber warum ist Johanna - sie wollte doch fliehen - nicht mit auf den Käsekarren an die Westküste gereist?

Trotz dieser vielen "aber", war es mir nicht schade um die Zeit, die ich mit ihm verbracht habe, denn wie schon eingangs erwähnt, kann die Autorin erzählen, weiß spannend zu unterhalten.

Journal Entry 5 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 14, 2014
reserviert für Siri-Tachi

Journal Entry 6 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 24, 2015

Released 6 yrs ago (1/25/2015 UTC) at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

für Siri
:-)

Journal Entry 7 by Siri-Tachi at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 25, 2015
Danke fürs Mitbringen!

Journal Entry 8 by Siri-Tachi at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 23, 2015
Jugendbuch? Ja, aber egaaal
spannend? definitiv (Was kann an Zeitreisen nicht spannend sein? also wirklich)
weiterempfehlen? auf jeden Fall

Maristella58000 hat bereits angefragt, das Buch macht sich also in nächster Zeit auf den weg zu ihr.


Journal Entry 9 by Siri-Tachi at Allerwelthaus in Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 21, 2015

Released 6 yrs ago (3/21/2015 UTC) at Allerwelthaus in Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

für Maristella58000

Journal Entry 10 by wingMaristella58000wing at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 21, 2015
Welche Überraschung! Mit diesem Buch hätte ich heute nicht gerechnet. Vielen Dank für´s Registrieren und Weitergeben.
Bis ich Zeit und Muse zum Lesen finde, darf es sich auf meinem SuB bequem machen.

animiertes-spanien-fahne-flagge-bild-0014

Nachtrag vom 1.9.2016:
Nachdem dieses Buch leider viel zu lange auf meinem SuB verbracht hat, ist es nun gelesen.
Es
...ist ein Jugendbuch (sicherlich auch schon für etwas größere Kinder verdaulich), das den Einen oder Anderen vllt. zum Nachdenken anregen könnte/sollte.
Heißt es doch nicht an einer Stelle des Buches, dass wir alle im Paradies aus EINER Quelle trinken werden. Wäre es nicht möglich, dies schon in diesem Leben friedlich miteinander zu tun?
...ist ein spannendes Geschichtsbuch (nicht nur) für junge Menschen, in dem die Autorin
Historie und Fiktion geschickt miteinander zu verweben wusste.
...hat mir Freude bereitet in eine Region einzutauchen, der ich mich sehr verbunden fühle.
...ist ein Buch, dem ich noch zahlreiche geneigte LeserINNEN wünsche.

Released 4 yrs ago (11/6/2016 UTC) at OBCZ Café Bistro Mundial in Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch begleitet mich heute zum Kaffeeklatsch ins AllerWeltHaus. Sollte es nicht sofort ein neues Zuhause (auf Zeit) finden, wartet es in der dortigen OBCZ auf die/den nächsteN LeserIn.
animiertes-buecher-bild-0036
Stell Dir vor, die ganze Welt wäre eine einzige große Bibliothek...
Genau das ist die Idee, die hinter bookcrossing steht, diesem weltweiten Forum zum kostenlosen Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern. Die Bücher sollen nicht nur einem, sondern möglichst vielen Menschen Unterhaltung, geistige Erbauung, Wissen, Spaß (oder was auch immer) bringen, und bookcrosserINNEN wählen dafür diesen unkonventionellen Weg.
Für mich wäre es nun eine große Freude, wenn die/der FinderIN hier einen Eintrag macht (Welcher Fundort? Wie hat das Buch gefallen? Wie geht die Reise weiter?...).
Dazu muss die/der FinderIN sind nicht registrieren. Sie/Er kann dabei völlig anonym bleiben. Andererseits ist natürlich jedeR neue bookcrosserIN ein Gewinn für unsere bookcrossing-Gemeinschaft.
Zweifel wegen der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI; e-mail-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben geheim.
Viel Freude mit dem Buch und herzlichen Dank für den Journaleintrag!



Journal Entry 12 by eule58513 at Lüdenscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 06, 2016
Irgendwie ist dieses Buch nun doch beim Hagener Kaffeeklatsch in meinen Beutel gewandert. Ich werde mal einen Blick hineinwerfen und habe auch schon eine Idee für weitere Interessenten.......

Journal Entry 13 by eule58513 at Lüdenscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 23, 2020
nette Geschichte
ein bißchen Abenteuer, ein bißchen Geschichtliches
ist eher für ältere Jugendliche gedacht, hat mir aber trotz allem gefallen und mich gut unterhalten

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.