Damals bei uns daheim

by Hans Fallada | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by Landmaid of Obernkirchen, Niedersachsen Germany on 5/17/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Landmaid from Obernkirchen, Niedersachsen Germany on Friday, May 17, 2013
Falladas Kindheitserinnerungen. Ähnlich wie bei den "Geschichten aus der Murkelei" mischen sich auch hier Erfahrenes und Erfundenes auf vergnügliche Art. Fallada erzählt von den heiteren, schnurrigen Seiten seiner Kindheit und Jugend im "reichsgerichtlichen" Elternhaus im Berlin des ausgehenden 19. Jahrhunderts. In bunten, anschaulichen Bildern berichtet er von Familienfeiern, kindlichen Freundschaften und Nöten und den Zwängen des Wilhelminischen Schulsystems.
Über den Autor:
Rudolf Ditzen alias Hans Falalda , geb. 1893 in Greifswald als Sohn eines hohen Justizbeamten, besuchte ohne Abschluss das humanistische Gymnasium und absolvierte eine landwirtschaftliche Lehre. Von 1915-25 war er Rendant auf Rittergütern, Hofinspektor, Buchhalter, von 1928-31 Adressenschreiber, Annoncensammler, Verlagsangestellter. 1920 Roman-Debüt 'Der junge Goedeschal', eit 1931 freiberuflicher Schriftsteller. Mit dem vielfach übersetzten Roman 'Kleiner Mann was nun?' (1932) wurde Fallada weltbekannt. In der Zeit des Faschismus lebte er als 'unerwünschter Autor' zurückgezogen auf seinem Sechs-Morgen-Anwesen in Mecklenburg. 1945 siedelte er nach Berlin über und starb dort 1947.

Journal Entry 2 by Landmaid at OBCZ-Ilserheide in Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 27, 2013

Released 6 yrs ago (5/27/2013 UTC) at OBCZ-Ilserheide in Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder,
Willkommen auf bookcrossing.com! Schön, dass du hier vorbeischaust. Über einen Eintrag für das Buch würde ich mich sehr freuen! Übrigens geht das auch ohne Anmeldung und völlig anonym! Wenn du es gelesen hast kannst du es wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann - und mit etwas Glück können wir diese Reise hier nachvollziehen.
Etwas hilflos auf Grund der vielen unbekannten Begriffe? Das deutschsprachige Forum und die deutsche Support-Seite können dir bei den ersten Schritten weiterhelfen.
Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim - niemand erfährt etwas außer deinem Nicknamen!
Ich hoffe, du findest die Idee einer "weltweiten Bibliothek" ebenso spannend wie ich!
Und du liebes Buch - ich hoffe wieder von dir zu hören!
Landmaid
PS: Wenn Du Dich neu anmeldest, würde ich mich sehr freuen, wenn Du meinen BC-Namen Landmaid bei "Empfehlungs-Mitglied" einträgst. Ich bekomme dafür nichts von bc, aber ich würde mit dir in Kontakt treten :-)

Journal Entry 3 by wingOBCZ-Stiftswaldwing at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 27, 2013
Steht nun bei mir im Regal und wartet auf neue Leser :-)

Journal Entry 4 by wingOBCZ-Stiftswaldwing at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 19, 2013

Released 6 yrs ago (6/19/2013 UTC) at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Mit einem lieben Gruß nach Berlin :-)

Journal Entry 5 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Tuesday, June 25, 2013
Liebe cappuccino21 und Landmaid,

gestern fand ich im Briefkasten eine Benachrichtigungskarte für ein "Päckchen / Katalog". Heute bekam ich dann bei der Post dieses tolle, schwere Paket, mit dem ich jetzt schnaufend aber hoch erfreut zuhause angekommen bin. Die Bebelboxx braucht immer Nachschub, deshalb freue ich mich sehr über die Bücher, von denen ich ein paar sicherlich vor dem Freilassen lesen werde. Herzlichen Dank auch für die Freilasstüten.

Am 11.12.12 habe ich zu dem von mir gelesenen Exemplar geschrieben:

Das war wieder mal ein Roman ganz nach meinem Geschmack. Er spielt im alten Berlin (ab 1905), ist heiter, humorvoll und manchmal auch ein bisschen kritisch. Und Hans Fallada ist trotz der vielen Unglücke und Unfälle, die er in seiner Kindheit erlebte, später offensichtlich ein zuversichtlicher Mensch geworden. Es hat richtig Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen.

Journal Entry 6 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Thursday, June 27, 2013

Released 6 yrs ago (6/28/2013 UTC) at Steglitz, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch steht auf der Wunschliste von bicherwarm und landet deshalb doch nicht in der Bebelboxx, sondern macht sich auf den Weg nach Thüringen. Gute Reise, Buch!

Journal Entry 7 by bicherwarm at Neuhaus am Rennweg, Thüringen Germany on Thursday, July 04, 2013
Das Buch wurde mir von "Dagobert1" per Post geschickt! Herzlichsten Dank dafür.
Hatte es auf meiner Wunschliste, da ich die Bücher von Tom Crepon "Leben und Tode des Hans Fallada" sowie "Kleiner Mann - was nun?" von Fallada besitze. Schon das Leben Falladas (eigentlich Rudolf Ditzen) liest sich wie ein Roman und die Werke Falladas gefallen mir gut. "Damals bei uns daheim" kenne ich noch nicht und bin gespannt.

Journal Entry 8 by bicherwarm at Bücherschrank auf dem Schlossplatz in Coburg, Bayern Germany on Monday, September 22, 2014

Released 4 yrs ago (9/13/2014 UTC) at Bücherschrank auf dem Schlossplatz in Coburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

In das Bücherregal auf dem Schlossplatz in Coburg "freigelassen"

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.