Klein Erna

Registered by wingLionMonywing of Nürnberg, Bayern Germany on 4/23/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLionMonywing from Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, April 23, 2013


"Klein Erna"-Witze
Eine der populärsten Hamburger Witzfiguren vor und nach dem Zweiten Weltkrieg war "Klein Erna". Ob als altklug-vorlautes Schulkind, als pubertierender Backfisch oder als indiskretes Dienstmädchen im heiratsfähigen Alter - "Klein Erna" brachte in prüder Zeit und im vornehm zugeknöpften Milieu der Freien und Hansestadt die Dinge auf den Punkt. Damen durften erröten...
Klein Erna wacht nachts auf und spaziert durch die Wohnung. Die Tür zum Elternschlafzimmer steht einen Spalt auf. Sie blickt hinein, wendet sich dann empört ab und sagt: "Mir haut Mami immer eine runter, wenn ich am Daumen lutsche." 




Mama ist genervt, weil Klein Erna ständig am Daumen lutscht. "Klein Erna, wenn du damit nicht aufhörst, wirst du noch so dick wie Tante Molli." 
Am nächsten Tag sitzt Klein Erna im Bus einer schwangeren Frau gegenüber und grinst diese unverschämt an. "Was lachst du denn dauernd so?", fragt die Frau. "Ätsch", antwortet Klein Erna, "ich weiß, was du gemacht hast." 




Klein Erna hat beim Baden den kleinen Unterschied zwischen sich und ihrem Bruder entdeckt. "Mutti", jammert sie, "wann kriege ich denn auch so was zwischen den Beinen?" 
Antwortet die Mutter: "Geduld, mein Kind, nur Geduld." 




Klein Erna fragt die Tante: "Sag mal, warum haben du und Onkel Eberhard eigentlich noch keine Kinder?" 
Antwortet die Tante: "Weißt du, Erna, der Klapperstorch hat uns noch keine gebracht." "Ach so", meint Klein Erna, "wenn ihr noch an den Klapperstorch glaubt, dann ist mir alles klar?" 




Klein Erna soll in der Schule ein selbst verfasstes Gedicht aufsagen: 
"Ein Fischer saß am Elbestrand 
und hielt ne Angel in der Hand. 
Da wollt' er fangen einen Barsch, 
das Wasser ging ihm bis zum Knie." 
Die Lehrerin meint: "Aber Erna, das reimt sich doch gar nicht." "Na", meint Klein Erna, "denn warten Sie man, bis die Flut kommt, dann reimt sich das."

Journal Entry 2 by wingLionMonywing at KGV Fuchsloch e.V. in Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, May 11, 2013

Released 6 yrs ago (5/11/2013 UTC) at KGV Fuchsloch e.V. in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

... weil die Liebe zu Büchern verbindet...



Weitere Infos:

Liebe Finderin, lieber Finder,

Gratulation, dass Du dieses Buch gefunden hast! Ich hoffe, es gefällt Dir. Du hast nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben. Schau Dir die Seite mal an! Vielleicht willst Du Bookcrossing ja beitreten? Das ist anonym, kostenlos und macht Spaß!

Die deutschsprachigen Bookcrosser tauschen sich übrigens in einem öffentlichen Forum aus, in dem jeder Interessierte auch unregistriert mitlesen kann:
http://www.bookcrossing.com/forum/14

Außerdem empfehle ich Dir bei Fragen die Supportseite http://www.bookcrossers.de.

Wenn Dir die Idee von Bookcrossing und dieses Forum gefällt, kannst Du Dich kostenlos bei Bookcrossing registrieren und mit anderen Bücherfreunden in Kontakt treten. Du kannst persönliche Mitteilungen verschicken und erhalten (niemand sieht deine e-mail-Adresse) und vieles mehr. Einzelne Funktionen kannst Du unter "Profil ändern" ein- oder ausschalten, wie du möchtest.

Sicher gibt es am Anfang einige Fragen zu Bookcrossing, die Dir im Forum immer schnell und freundlich beantwortet werden. Es gibt keine "dummen" Fragen :-)

Und jetzt viel Spaß beim Schmökern. Und wenn das Buch deinen Geschmack nicht trifft - lass es einfach wieder frei! Denn: Die ganze Welt als Bibliothek - das ist die Vision von Bookcrossing!

Liebe Grüße

Inverness-1945




Journal Entry 3 by Nembercher at Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, June 14, 2014
Hey,
das Buch war mir im heimischen Chaos abhanden gekommen und hat deshalb sehr lange bei mir gelegen. Für einen Nürnberger am Anfang zwar etwas holprich zu lesen, aber man kommt rein.
Nun geht das kleine, feine Büchlein wieder auf die Reise :)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.