Mörder im Zug - Ostsee Krimi aus Rostock

by Frank Goyke | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3356014226 Global Overview for this book
Registered by wingPhysalis74wing of Wedding, Berlin Germany on 4/22/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingPhysalis74wing from Wedding, Berlin Germany on Monday, April 22, 2013

Kurzinhalt:

1. Band aus der Reihe Ostsee-Krimis

Auf einer nächtlichen S-Bahn-Fahrt nach Rostock wird ein junger Mann brutal erstochen. Tiefe Stichwunden und Spuren von verzweifelter Gegenwehr weisen auf ein Hassverbrechen hin. Mordmotive finden die Ermittler im beruflichen und privaten Umfeld des Opfers reichlich. Doch offenbar übersehen sie immer wieder etwas. Der Ermordete war Andriejus Medanauskas, ein Fischzuchtexperte aus Lettland. Der junge Mann wollte einen Betriebsrat gründen und hatte sich seinen Chef, einen einflussreichen Güstrower Unternehmer, damit zum Feind gemacht. Zudem betreibt seine Verwandtschaft auffällig gering frequentierte italienische Restaurants und wohnt dennoch in einer Villa in bester Lage fast am Meer. Auch sein Privatleben erweist sich als Fundgrube für Verletzungen und Rachegefühle. Autor Frank Goyke schickt ein typisch norddeutsch-knorriges Kommissarenduo auf Spurensuche. Bei ihren Ermittlungen durchqueren Barbara Riedbiester und Jonas Uplegger einen Sumpf aus menschlichen Makeln, dumpfen Vorurteilen und tiefen Abgründen und bleiben dabei selbst nicht unangetastet. Dem Mörder allerdings kommen sie keinen Schritt näher. Denn wenn alles offensichtlich ist, muss man ein zweites Mal hinsehen ...


über den Autor:

Frank Goyke , geboren 1961 in Rostock, studierte Theaterwissenschaften in Leipzig und arbeitete als Redakteur und Dramaturg in Berlin. Seit 1997 wirkt er hier als freier Schriftsteller, Lektor und Herausgeber. Er hat bereits zahlreiche Kriminalgeschichten in unterschiedlichen Verlagen veröffentlicht. Für Dummer Junge, toter Junge erhielt er 1996 den Krimipreis Marlowe der Raymond-Chandler-Gesellschaft als bester deutschsprachiger Kriminalroman. In der Reihe Ostseekrimi schreibt er Fälle aus Rostock.




Released 7 yrs ago (6/22/2013 UTC) at Warnemünde - Wenzel Prager Bierstuben in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dies Buch kommt mit aus Berlin zum Mecklenburg Treffen am 22.06. in Warnemünde.

Gute Weiterreise und beste Unterhaltung.





Willkommen bei BookCrossing / Welcome to BookCrossing!


Liebe/r Finder/in,

bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und das es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Physalis74 einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine Emailnachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene Emailadresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im deutschsprachigem Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcrossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern - Viele Grüße Physalis74







Journal Entry 3 by aldo-kom at Fitness Center Bützow in Bützow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Sunday, October 20, 2013

Released 7 yrs ago (10/18/2013 UTC) at Fitness Center Bützow in Bützow, Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:

xxx

Journal Entry 4 by tuschta at Bernitt, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Friday, September 12, 2014
Dieses Buch habe ich im Bützower Fitnesscenter eingesammelt. Es kann jetzt weiterreisen.

Journal Entry 5 by tuschta at Mecklenburger Mühle in Dorf Mecklenburg, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, September 13, 2014

Released 6 yrs ago (9/13/2014 UTC) at Mecklenburger Mühle in Dorf Mecklenburg, Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Beim Meet-Up in der Mecklenburger Mühle freigelassen.

Ich wünsche dem Finder viel Spaß mit diesem Buch! Damit sich auch andere noch an ihm erfreuen können bitte ich, es nach dem Lesen wieder irgendwo hinzulegen, wo es sicher und trocken auf einen neuen Leser warten kann. Wenn möglich, mach bitte einen Eintrag hier auf dieser Seite, ob Dir das Buch gefallen hat und wo Du es wieder freigelassen hast. Vielen Dank!

Journal Entry 6 by wingLilliannewing at Dorf Mecklenburg, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, September 13, 2014

Na, sowas.
Das Buch lag auf dem reichhaltig bestückten Büchertisch beim MeckPomm MeetUp. Vielen Dank für die schönen Bücher, das Organisieren und das persönliche Betreuen beim Treffen. Ich freue mich schon auf das nächste MV-MU.

Ich schau mal, ob er noch hier gelesen werden kann und mit nach Rostock kommt. Ich werde weiter darüber berichten.

Journal Entry 7 by wingLilliannewing at Insel Poel, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, September 15, 2014

Statt Tatort ein Ostsee-Krimi. Das hatte was. Obwohl der Mörder im Zug sich schon früh herauskristallisiert, ist das Ende dann doch anders als gedacht. Hat zwar länger als 90 Minuten gedauert, doch dafür war es prickelnder ... Jetzt steht nur die Frage an, wo der Band in MV hinreisen kann. Vielen Dank für den Lesegenuss.

Journal Entry 8 by winginkenwing at Insel Poel, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, September 15, 2014
Von Lillianne bekommen...wird während einer Mecklenburg-Reise gelesen:-)

Wow, ein unerwartet guter Regionalkrimi aus dem Hinstorff-Verlag (welcher sogar einen Cameo-Auftritt hat).

Besonders witzig ist das Aufeinandertreffen von Barbara und Penepole
Pastor ab Seite 137! Ich wünsche der Künstlerin nur Böses;-))

Journal Entry 9 by winginkenwing at St Nicolai-Kirche in Wismar, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Wednesday, September 17, 2014

Released 6 yrs ago (9/17/2014 UTC) at St Nicolai-Kirche in Wismar, Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:

In der Kirche soll eine Buchtauschmöglichkeit geben-dort wird der Krimi auf einen neuen Leser warten.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.