Keine Sorge, mir geht's gut

by Olivier Adam | Entertainment |
ISBN: 3865550401 Global Overview for this book
Registered by lila-Entchen on 4/8/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by lila-Entchen on Monday, April 08, 2013
"Was machst du eigentlich beruflich, wieviel verdienst du, hast du das neue Buch von XY gelesen ...?" Lilli hat keine Lust mehr auf die Art Fragen, die ihr auf jeder dieser typischen Pariser Partys gestellt werden, auf die ihre Freundin sie mitnimmt. Denn Lilli studiert nicht BWL oder Philosophie, sondern jobbt im Supermarkt in ihrem Viertel; ihre Welt besteht aus dem, was täglich über ihr Band läuft, Kopfsalat, Cornflakes, Spülmittel, geriebener Gruyére, eine Welt der Barcodes. Hin und wieder das Lächeln eines Kunden. Viel Platz also für den Schmerz über den Verlust ihres Bruders; dabei ist es schon beinahe zwei Jahre her, daß Loic einfach abgehauen ist. Gut, daß er ihr wenigstens ab und zu eine Postkarte als Lebenszeichen schickt ...
Doch dann beschließt Lilli, sich auf die Suche nach Loic zu machen. Sie fährt nach Norden Richtung Meer, nach Portbail, dem Ort des letzten Poststempels ... Und kommt dort einem traurigen, dennoch schönen Familiengeheimnis auf die Spur.
(Klappentext)

Journal Entry 2 by lila-Entchen at Steinakirchen am Forst, Niederösterreich Austria on Saturday, April 20, 2013
Fertig gelesen! Zu Beginn fand ich den Roman sehr mitreißend. Der Schreibstil ist etwas seltsam, aber er hat was das mir gefällt. Leider ist das Ende etwas verwirrend - zumindest für mich.

Released 7 yrs ago (4/24/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Buch reist als RAY!

1. fannynatalie
2. rebilis
....

Liebe Grüße an alle weiteren Leser/innen!

Journal Entry 4 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Friday, April 26, 2013
Eine schöne Überraschung zum Wochenendbeginn. Liebes lila-Entchen, vielen Dank fürs Schicken. :-)

Journal Entry 5 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Monday, April 29, 2013
So, in einem Zug ausgelesen, liest sich auch recht leicht. Für mich war es vor allem ein Buch, das ein wenig traurig macht. Leider erfährt man nicht mehr über die Protagonisten, und das fand ich am Ende dann eher unbefriedigend. Für mich ist es auch immer wieder erstaunlich, wie der französische Buchmarkt funktioniert, dort war der Roman ein Bestseller.

Journal Entry 6 by wingfannynataliewing at Altmünster, Oberösterreich Austria on Saturday, July 27, 2013

Released 7 yrs ago (8/2/2013 UTC) at Altmünster, Oberösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wird anlässlich des Salzkammergut Treffens an die nächste Leserin übergeben.

Journal Entry 7 by wingeligiwing at Leonding, Oberösterreich Austria on Tuesday, August 06, 2013
das Buch ist reserviert für rebilis
ich spiele Postbote ;-)

Journal Entry 8 by wingeligiwing at Leonding, Oberösterreich Austria on Thursday, August 15, 2013
da das Buch durch meine Hände ging, hab ich es auch schnell gelesen ;)

die Geschichte lässt offen, warum die Eltern nie vom Tod des Bruders erzählt haben - falsch gelebte Elternliebe?
der Stil, nur kurze Sätze - und doch irgendwie packend, man will weiterlesen...

jetzt reserviert für rebilis

Journal Entry 9 by rebilis at Linz, Oberösterreich Austria on Tuesday, August 27, 2013
Das Buch ist bei mir. Danke!

Es geht ganz schnell zu lesen. Traurig finde ich, dass nicht über den Tod des Bruders gesprochen wird.

Wer bekommt es jetzt?

Journal Entry 10 by rebilis at Cafe Meier OBCZ in Linz, Oberösterreich Austria on Wednesday, September 18, 2013

Released 7 yrs ago (9/18/2013 UTC) at Cafe Meier OBCZ in Linz, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch steht im Regal der OBCZ!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.