Schulerinnerungen aus Franken

by Hans Hermann Schlund | Entertainment |
ISBN: 3880424551 Global Overview for this book
Registered by wingZa-idawing of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 3/16/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingZa-idawing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 16, 2013
Jeder von uns bewahrt in seinem Herzen Erinnerungen an die eigene Schulzeit auf, gute und schlechte. 22 Autoren aus Franken haben ihre ganz persönliche Schulgeschichte geschrieben, eben so, wie sie Schule, "ihre Schule", erlebt haben. Unter ihnen befinden sich Dichter und Schriftsteller, Gelehrte und Wissenschaftler, Pfarrer und Lehrer und andere Persönlichkeiten. Neben Nachdenklichem und Nachdenkenswertem stehen Unbeschwertes und Fröhliches. So entstand ein lebendiges Bild des Schulalltags aus drei Jahrhunderten. Schauplätze sind die Volksschule, das Gymnasium, das Pfarrwaisenhaus, das Lehrerseminar und die Stiftsschule. Miteinbezogen ist der Privatunterricht durch Geistliche, teils durch den eigenen Vater. Die Texte fordern zum Selbsterinnern, Vergleichen und Nachdenken auf. Dabei wird deutlich, welch prägende Kraft die Schule für das Leben des Einzelnen und für die Gemeinschaft besitzt.

Autoren sind z. B.
Jean Paul, Wilhelm Löhe, Leonhard Frank, Max von der Grün, Hermann Glaser

Ich habe das Buch noch nicht gelesen, aber schon die Titel der einzelnen Erinnerungen machen sehr neugierig! Dieses Buch ist bisher auf BC noch nicht registriert.

Damit eins in der Frankenbox reisen kann, hab ich von diesem Buch gleich noch eins bestellt bei Buch-rettet-Leben (Link zum Shop auf Amazon auf der Homepage)


15.07.13
Das Buch macht sich auf die Reise zur ersten Station in meiner ersten Box "Schönes Franken".

Journal Entry 2 by wingZa-idawing at Fürth, Bayern Germany on Saturday, August 30, 2014
Das Buch kam mit meiner ersten Box "Schönes Franken" wieder zu mir zurück.

Journal Entry 3 by wingZa-idawing at Schloßgarten in Erlangen, Bayern Germany on Saturday, August 25, 2018

Released 2 yrs ago (8/26/2018 UTC) at Schloßgarten in Erlangen, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch nehme ich mit zum Schloßgartenpicknick.

Lieber Finder,

schön, dass Du das Buch und damit hierher in eine tolle Gemeinschaft lese-verrückter Bücherfreunde gefunden hast. Ich würde mich freuen, wenn Du Dir die Zeit für einen Journaleintrag nimmst und mich so wissen lässt, wo dieses Buch gerade ist und wohin seine Reise führt.

Viel Spaß beim Reinschauen, Lesen und Weitergeben wünscht dir 💕 Za-ida💕

PS: Bei Fragen kannst du dich gern an mich wenden! Und ich freue mich auch riesig, wenn der Eintrag erst etwas später kommt ;-)

Bookcrossing - mein Leben zwischen Journalen und auswildern

Journal Entry 4 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Monday, August 27, 2018
Ist in meine Tasche gewandert und ich habe auf der Heimfahrt von Erlangen schon darin geschmökert.

Journal Entry 5 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, August 30, 2018
Schulerinnerungen verschiedener Autoren von 1775 (Jean Paul) bis 1943 (Hermann Glaser), die über die Jahrhunderte vieles gemeinsam haben und mich auch oft an meine eigene Schulzeit erinnert haben, so z.B. wenn es bei Christian Geyer um den accusativus cum infinitivo des Lateinischen geht, oder den Lehrer Streiche gespielt werden. Die Geschichten von Hermann Glaser und Leonhard Frank kannte ich schon aus anderen Bänden. Insgesamt ein sehr lesenswertes Büchlein, das ich gerne weitergebe.

Journal Entry 6 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, August 30, 2018

Released 2 yrs ago (8/30/2018 UTC) at Nürnberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

litrajunkie hat Interesse an dem Buch. Ich werde es ihm heute gerne beim Meetup übergeben.

Journal Entry 7 by winglitrajunkiewing at Nürnberg, Bayern Germany on Friday, August 31, 2018
Bei der Vorbereitung des gestrigen Stammtisches stieß ich auf dieses interessante Taschenbuch und schickte auch gleich ein Reservierungsgesuch. Vielen Dank für die Weitergabe - als ehemaliger Schüler aus (und in) Franken bin ich schon sehr gespannt auf die Lektüre.

Mein Foto zeigt die Gegend um den Gräfenberger Ortsteil Walkersbrunn, in dem einer der Autoren der Sammlung geboren wurde.

Journal Entry 8 by winglitrajunkiewing at Pretzfeld, Bayern Germany on Friday, October 19, 2018
Ja, die Schulzeit - gehaßt, geliebt, nachträglich verklärt. Wer könnte nicht einige lustige oder auch - jedenfalls seinerzeit - furchteinflößende Begebenheiten erzählen. Erstaunlich viele evangelische Pfarrer sind unter den Autoren dieser lehrreichen und unterhaltsamen Anthologie vertreten, daher habe ich auch für diesen JE ein Foto einer Kirche ausgewählt, St. Gumbertus in Ansbach; rechnet man den Vordergrund mit, sind es sogar zwei Gotteshäuser. Es wird deutlich, wie viel Einfluß die Kirche früher auf die Schule hatte.

Ein Autor verweist darauf, wie wichtig im Geschichtsunterricht regionale Bezüge seien, und wie selten sie gegeben bzw. genutzt werden; eine Ansicht, mit der ich vollständig übereinstimme - bis auf eine löbliche Ausnahme hatte ich aber nie das Glück, daß der Geschichtslehrer heute noch greifbare Beispiele aus der Umgebung (es gibt sie häufiger, als man glauben möchte) zur Konkretisierung des doch oft eher abstrakten Stoffes nutzt.

Journal Entry 9 by winglitrajunkiewing at Hungry Highlander (OBCZ) in Coburg, Bayern Germany on Friday, March 29, 2019

Released 2 yrs ago (3/29/2019 UTC) at Hungry Highlander (OBCZ) in Coburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Für den heutigen Stammtisch.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.