Lasst mich eure Stimme sein! Sechs Jahre in Nordkoreas Arbeitslagern

by Soon Ok Lee | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3765538485 Global Overview for this book
Registered by -Sternchen- of Ravensburg, Baden-Württemberg Germany on 1/21/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by -Sternchen- from Ravensburg, Baden-Württemberg Germany on Monday, January 21, 2013
Kurzbeschreibung:

Sie glaubte der Propaganda und war eine bedingungslose Anhängerin von Kim Il Sung. Sie hatte eine gute Position in der Partei und teilte der Elite des Landes die begehrten Importgüter aus dem Ausland zu. Dann gerät sie durch eine Intrige in einen Machtkampf zwischen Partei und Sicherheitsapparat. Trotz ihrer Treue zur Partei wird Soon Ok Lee zu 13 Jahren Arbeitslager verurteilt und erträgt dort unvorstellbare Leiden. Christen werden am brutalsten behandelt und teilweise vor ihren Augen zu Tode gefoltert. Nach 6 Jahren überraschend entlassen, gelingt ihr die Flucht von Nord- nach Südkorea, wo sie selbst Christin wird.

[1 Jahr = 1 Land] - Nord Korea

Journal Entry 2 by -Sternchen- at Ravensburg, Baden-Württemberg Germany on Monday, April 08, 2013
Eine Traurige Lebensgeschichte. Mir hätte es allerding´s besser gefallen wenn zwei oder drei der erwähnten Schicksale genauer erzählt würden statt gefühlte 100 Namen und ein Satz dazu. Auch war das Bekenntnis zum Christentum am ende etwas zu aprupt und zu extrem. Trotzdem ein bewegendes Buch.

[1 Land - Jahr] Nordkorea

Journal Entry 3 by -Sternchen- at Ravensburg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 03, 2013

Released 6 yrs ago (7/3/2013 UTC) at Ravensburg, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Darf mit zum Meet-up in Konstanz

Journal Entry 4 by myotis at Aadorf, Thurgau Switzerland on Thursday, July 11, 2013
-Sternchen- vielen Dank fürs Buch. Schau bei mir ob du was gebrauchen kannst. Habe noch einiges für den Challenge. Konnte leider nicht ans Meetup kommen. Aber wir haben ja auch noch die Post.

Eine erschreckende Geschichte. In den Gefangenenlager scheinen nur perverse zu arbeiten. In dem Staat scheint nichts zu funktionieren.

Das Buch habe ich im Rahmen 1 Jahr = 1 Land (Leseziel für Gemütliche) Lifetime-Challenge von clawdiewauzi für Nordkorea gelesen.

Journal Entry 5 by myotis at Bookcrosser/in, RABCK -- Controlled Releases on Wednesday, March 16, 2016

Released 3 yrs ago (3/16/2016 UTC) at Bookcrosser/in, RABCK -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

RABCK an efell.

Journal Entry 6 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Friday, March 18, 2016
Ein Buch über Nordkorea! Sehr selten und sicherlich interessant.
Vielen Dank fürs Senden!

sehr furchtbar die Umstände der Verhaftung, die Zustände im Gefängnis - wie können Menschen nur so brutal und bestialisch sein?
Hat mich sehr erschüttert, weil diese Gewaltanwendungen an Schwächeren, willkürlich Unterdrückten auf allen Erdteilen in vielen Ländern ausgeführt werden.

Journal Entry 7 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Saturday, October 01, 2016

Released 3 yrs ago (10/1/2016 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch aus Nordkorea reist in der "int. Länderbox" weiter, wohin?

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf.Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!

Journal Entry 8 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 17, 2016
Das Buch habe ich aus der Box entnommen, danke

Journal Entry 9 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, October 29, 2017

Released 1 yr ago (10/29/2017 UTC) at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist in der Asien Box durch das Land.

Gute Reise und lass mal wieder von dir hören :-)

Journal Entry 10 by wingbook-a-billywing at München, Bayern Germany on Tuesday, January 23, 2018
Das Buch steigt aus 83deas Asien-Box bei mir aus.

Journal Entry 11 by wingbook-a-billywing at München, Bayern Germany on Wednesday, February 20, 2019
Wahrlich ein verstörendes Buch. Verstörend, weil man im Detail erfährt, wie grausam es in den Arbeitslagern in Korea zugeht. Dass so viele Personen nur mit einem Satz erwähnt werden, hat mich nicht gestört, veranschaulicht es doch die Willkür, mit der in die Arbeitslager geschickt wird, und auch, dass das Schicksal der Erzählerin kein Einzelfall ist. Sie will ja für all ihre Leidensgenossen die Stimme sein. Ich bin fassungslos, dass Menschen anderen Menschen so etwas antun können.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.