Wie eine Träne im Ozean: Romantrilogie

by Manès Sperber | Other | This book has not been rated.
ISBN: 3423128356 Global Overview for this book
Registered by wingGhaneschawing of Gmunden, Oberösterreich Austria on 1/7/2013
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Monday, January 7, 2013
Anderes Cover !


Das Buch gehört zur Lifetime-Challenge.
Buch der 1000 Bücher
Amazon Besprechung der Redaktion

Der verbrannte Dornbusch, der erste Teil der Trilogie, schildert das Schicksaleiner von Verrat und inneren Querelen zerrütteten Partisanengruppe in Dalmatien,die der intellektuelle Funktionär Dojno Faber, Protagonist der drei Romaneund Sperbers alter ego, auf die Parteilinie einschwören soll. Über Österreichgelangt Faber zurück nach Deutschland, wo er ins KZ verschleppt wird, jedochdurch Fürsprache seines Lehrers und Mentors Stetten in die Tschechoslowakeiemigrieren kann. In Prag erfährt Faber, bis dahin Verfechter eines humanenSozialismus, vom politischen Umschwung in der UdSSR und den stalinistischenSäuberungen unter Parteigenossen. Enttäuscht und erschüttert zieht sichFaber von der Partei zurück. Zu Beginn des zweiten Teils, Tiefer der Abgrund,versucht Faber, mittlerweile in Paris, das Erlebte mithilfe seines FreundesStetten intellektuell zu verarbeiten. Die politische AbwärtsentwicklungEuropas bis zum Kriegsausbruch steigert Fabers Agonie und Resignation.Er meldet sich als Freiwilliger zur französischen Armee, wird aber nachdem Fall Frankreichs aufs Land verschlagen, wo er im Untergrund lebt undals Betreuer eines Waisenjungen neue Hoffnung schöpft. Der letzte Teil,Die verlorene Bucht, führt Faber wieder nach Jugoslawien, wo sich seinSchicksal vollendet Ehemalige Parteifreunde bewegen ihn, sich einer Partisaneneinheitanzuschließen. Von einem Parteigenossen verraten, wird die Gruppe von kommunistischenWiderstandskämpfern niedergemacht; Faber wird im letzten Augenblick gerettetund kann - gleichsam um der Nachwelt Rechenschaft zu geben - ins Auslandentkommen.


gekauft für Bookcrossing bei der
Tauschbücherei Rechberger

Zu Ehren Hans Hass , der dieses Jahr verstorben ist.

An der Tauchereinstiegstelle "Dixi"

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.