Eine Reise nach Genf. Ein Siggi-Baumeister-Krimi: Ein Siggi-Baumeister-Roman

by Jacques Berndorf | Literature & Fiction |
ISBN: 3442453259 Global Overview for this book
Registered by wingLUTHER2017patmowing of Steglitz, Berlin Germany on 12/31/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLUTHER2017patmowing from Steglitz, Berlin Germany on Monday, December 31, 2012

Geschenk eines Gemeindemitgliedes
Dieses Buch wird im Rahmen der Lutherdekade 2017 registriert. Das Buchregal ist einer der Buchstaben aus der Dachmarke „AM ANFANG WAR DAS WORT“.
Die Patmos-Gemeinde in Berlin-Steglitz ist einer der 18 Partner der Aktion und hat den Buchstaben „A“.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme am Büchertausch …

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Steglitz, Berlin Germany on Thursday, October 09, 2014

Habe ich eingefangen, um meine Baumeister-Serie fortzuführen. Vielen Dank!

Zum Autor
Jacques Berndorf (Pseudonym des Journalisten Michael Preute) wurde 1936 in Duisburg geboren und wohnt – wie sollte es anders sein – in der Eifel. Er arbeitete als Journalist und schrieb u. a. für den "Spiegel" und "Die Zeit". In diesem Job war er ziemlich viel auf Reisen, 1984 zog er sich dann aber in die Provinz zurück, in die Eifel, um seiner Profession als Schreibender eine neue Richtung zu geben. Das Ergebnis dieser Neuorientierung war Jacques Berndorf: das Pseudonym, unter dem er zum erfolgreichen Buchautor wurde. Er schuf die bekannten "Eifel"-Kimis um den Ermittler Siggi Baumeister, seine Ex-Freundin sowie den Pensionisten Rodenstock. Sie alle leben und wirken in der Eifel, einer Landschaft, in deren Abgeschiedenheit alle Arten von Verbrechen vorzukommen scheinen. Berndorf kann ohne Katzen und Garten nicht gut leben und weigert sich über Menschen und Dinge zu schreiben, die er nicht kennt oder nicht gesehen hat. Ist unglücklich, wenn er nicht jeden Tag im Wald herumstreifen kann, und wird selten auf ausgefahrenen Wegen gesehen. Eifel-Filz war 1996 für den Glauser, den Autorenpreis deutschsprachiger Kriminalschriftsteller, nominiert. Ebenfalls 1996 erhielt Michael Preute für sein Gesamtwerk den Eifel-Literaturpreis. Eifel-Schnee wurde unter dem Titel Brennendes Schweigen für das Fernsehen (arte, ZDF, 2000/2001) adaptiert.

Ich habe den Band heute gelesen, um ihn ebenfalls mit auf die Chorreise zu nehmen. Eine Mitsängerin hat sich ebenfalls als Eifel-Krimi-Fan von Siggi Baumeister geoutet ;-) Damit darf sie den Band gleich mitlesen. Viel Freude damit!


Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Thursday, October 09, 2014

Hinweis: Leider sind ein paar Seiten locker. Ich werde sie mit Buchleim wieder bändigen.

Zum Buch
An einem Sonntag im Oktober 1987 wird die Leiche eines bekannten und umstrittenen deutschen Politikers in der Badewanne eines Genfer Hotels gefunden. Er ist vollständig bekleidet, sein rechtes Handgelenk ist mit einem Handtuch umwickelt. Die Vorgeschichte dieses Todes, die Versuche seiner Aufklärung und deren Vertuschung stellen ein beispielloses Kapitel politisch-krimineller Verflechtungen dar. Der Journalist Siggi Baumeister wird von einer großen Illustrierten beauftragt, Licht in das Dunkel der Affäre zu bringen. Obwohl er ohne seinen Garten in der Eifel und seine geliebten Katzen nicht gut leben kann, reist er nach Genf. Er begibt sich in eine Welt der Verlogenheit und Gewalt, in der viele ein Interesse am Tod des Politikers haben konnten: geschäftliche Partner und politische »Freunde«, Teile der Familie und enge Vertraute. Unklar ist, welche Rolle dabei der Privatdetektiv spielte, der dem Politiker auf den Fersen war, und auch die Kollegen von der Presse, die ihrem Opfer hart zusetzten, scheinen nicht mit offenen Karten zu spielen. Siggi Baumeister stellt aufsehenerregende Zusammenhänge her ...

Das sagen Andere
Schön, dass der Goldmann-Verlag sich an eine Neuauflage gemacht hat.
Als ich das Buch vor 6 Jahren das erste Mal las, hatte ich gerade zwei der ersten Eifel-Krimis verschlungen und wollte mehr. Leider vergaß ich, den Klappentext zu lesen und war zuerst recht enttäuscht, dass Baumeister in der Weltgeschichte herumgondelt anstatt zwischen Eifeldörfern - auf der Deutschlandkarte ist das doch etwas mühsam nachzuvollziehen... :-)
Doch bald hat mich die spannende Story um die Barschel-Affäre in ihren Bann gezogen. Baumeister als (fast) Einzelkämpfer gefällt mir allerdings nicht so gut wie mit Wahlfamilie in seinem schönen Eifler Haus.
Verglichen mit den neuesten Eifel-Krimis wirkt die Figur des Siggi Baumeister noch nicht ganz so plastisch, und wenn man nicht weiß, dass dieses Buch älter ist als diese Serie, kann dies wohl eine Enttäuschung darstellen. Als Vorläufer allerdings ist es sehr gut und erweitert Siggis kleine, nicht ganz so heile Welt ein wenig.

Mein Kommentar
Es ist kein Eifel-Krimi, in dem Sinne, dass man Land und Leute beschrieben bekommt. Es ist aber ein typischer Siggi-Baumeister-Plot. Dazu habe ich auch noch das "Original" gut im Gedächtnis. Ich brauche Watermann nur durch Barschel zu ersetzen und heraus kommt das ganze Elend, was damals durch die Presse oder auch nicht ging.


Hier ist die Reihenfolge der Siggi-Baumeister-Reihe zu finden

Ich habe die folgenden Bände gelesen und kommentiert:
Fall 01 (1989) Eifel-Blues | Fall 02 (1990) Requiem für einen Henker | Fall 03 (1993) Der letzte Agent | Fall 04 (1993) Eine Reise nach Genf | Fall 05 (1993) Eifel-Gold | Fall 06 (1995) Eifel-Filz | Fall 07 (1996) Eifel-Schnee | Fall 08 (1990) Eifel-Feuer (Der General und das Mädchen) | Fall 09 (1997) Eifel-Rallye | Fall 10 (1998) Eifel-Jagd | Fall 11 (1999) Unternehmensgeschichte des Gerolsteiner Brunnen Der Bär | Fall 12 (1999) Eifel-Sturm | Fall 13 (2000) Eifel-Müll | Fall 14 (2001) Eifel-Wasser | Fall 15 (2002) Eifel-Liebe | Fall 16 (2004) Eifel-Träume | Fall 17 (2006) Eifel-Kreuz | Fall 18 (2008) Mond über der Eifel | Fall 19 (2010) Die Nürburg-Papiere | Fall 20 (2011) Die Eifel-Connection | Fall 21 (2012) Eifel-Bullen | Fall 22 (2013) Eifel-Krieg

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Gästehaus am Klostersee in Kloster Lehnin, Brandenburg Germany on Thursday, October 09, 2014

Released 6 yrs ago (10/10/2014 UTC) at Gästehaus am Klostersee in Kloster Lehnin, Brandenburg Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch geht auf die nächste Reise.
Alles Gute dem Buch und Glückwunsch dem Finder, der Finderin zu diesem Buch.


Wir sind zum Chor-Wochenende unterwegs. Dazu habe ich einige Bücher gesammelt, die zu dem Termin mitreisen werden. Sie stehen dem Chor, aber auch den weiteren Gästen zur Verfügung. Viel Freude beim Lesen!

Es ist ein freies Buch, das auf Wanderschaft ist. Mitnehmen - lesen - weitergeben, ist das Motto, um andere an dem Buch teilhaben zu lassen.

Ich würde mich freuen, etwas von dem Buch zu hören: Wer hat es gefunden, wie hat es gefallen und wohin darf es weiterreisen? Einfach die BCID bei www.bookcrossing.com auf der Website eintragen und dann den Anweisungen folgen. Das kann völlig anonym bleiben, wenn gewünscht.

Falls noch Fragen auftauchen, kann vielleicht die Hilfeseite unter www.bookcrossers.de weiterhelfen.

Viel Erfolg, vielen Dank und viel Spaß mit diesem Buch.

Journal Entry 5 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Thursday, May 07, 2015

Dieses Buch stand gestern auf dem Luther-Regal. Es darf nun mit den anderen zu einem neuen Siggi-Baumeister-Fan reisen. Viel Vergnügen!

Journal Entry 6 by wingLilliannewing at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany on Thursday, May 07, 2015

Released 5 yrs ago (5/6/2015 UTC) at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch darf nun weiterreisen.

Ich würde mich freuen, etwas von dem Buch zu hören: Wer hat es gefunden, wie hat es gefallen und wohin darf es weiterreisen? Einfach die BCID bei www.bookcrossing.com auf der Website eintragen und dann den Anweisungen folgen. Das kann völlig anonym bleiben, wenn gewünscht. Und wenn du dich anmelden solltest, wäre bei der "Neue Mitglieder geworben" ein Hinweis auf Lillianne sehr erfreulich. In diesem Sinne auch meinen Dank im Voraus.

Falls noch Fragen auftauchen, kann vielleicht die Hilfeseite unter www.bookcrossers.de weiterhelfen. Viel Erfolg, vielen Dank und viel Spaß mit diesem Buch.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.