Die Nadel im Heuhaufen: Ein Fall für Dillinger: Ein Hohenlohe-Krimi

by Rudi Kost | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3492250408 Global Overview for this book
Registered by weddingring of Schwetzingen, Baden-Württemberg Germany on 12/27/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by weddingring from Schwetzingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, December 27, 2012
Als Bauer Huber in Hohenberg bei Schwäbisch Hall tot in seiner Scheune aufgefunden wird, scheint der Fall klar: ein Unglück. Doch Versicherungsvertreter Dieter Dillinger kann das nicht glauben. Kurz vor seinem Tod wollte der Bauer nämlich seine Lebensversicherung umschreiben lassen. Aber warum und auf wen? Bei seinen Nachforschungen merkt Dillinger, dass er in ein Wespennest gestochen hat. Welches Geheimnis umgibt die Bauernfamilie, in der es mit der ehelichen Treue offensichtlich keiner so genau genommen hat? Welche Rolle spielt der Bauunternehmer Deyhle, der nicht nur von Bauer Huber im großen Stil Ackerland aufgekauft hat? Spannend und rasant ist Rudi Kosts Kriminalroman um Ermittler Dillinger – eine Geschichte um Träume und unerfüllte Sehnsüchte, um dunkle Familiengeheimnisse und Dorfintrigen.

Journal Entry 2 by weddingring at Schwetzingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, January 01, 2013

Released 6 yrs ago (1/2/2013 UTC) at Schwetzingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist zu tigerle, stand auf der Wishlist.

Journal Entry 3 by wingtigerlewing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, January 08, 2013
Vielen Dank für dieses Wunschlistenbuch! Lieb, dass Du an mich gedacht hast. Kommt gleich auf den Bücherstapel neben dem Bett.

edit 28.02.2013:
Der Dillinger ist schon ein Kerl. Dieser Fall wurde recht zügig gelöst, war ja auch logisch bei der Ausgangslage. Wenn nicht nur immer seine Weibergeschichten wären, tststs, so kann das ja nix werden ...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.