Auf den Marmorklippen

by Ernst Jünger | Literature & Fiction |
ISBN: 3548029477 Global Overview for this book
Registered by wingekorrenwing of Tübingen, Baden-Württemberg Germany on 12/21/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingekorrenwing from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 26, 2012
Ullstein Taschenbuch

Journal Entry 2 by wingekorrenwing at Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, December 31, 2012

Released 7 yrs ago (12/31/2012 UTC) at Tübingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Als Wunschbuch mit Hermes auf dem Weg zu Kasimar

(NJ53)

Journal Entry 3 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Friday, January 04, 2013
Vielen Dank!

Journal Entry 4 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Tuesday, January 15, 2013
Der Ich-Erzähler lebt nach einem Krieg zusammen mit Bruder Otto zurückgezogen und widmet sich dem Pflanzenstudium und der Ästhetik. Zunächst nimmt er die Anzeichen einer Veränderung nur zögernd wahr, bei der die entwickelte Gesellschaft der Marina mit der der nomadischen Hirten im Hinterland in Konflikt tritt und dessen rechtsleeren Raum der Oberförsters in den Wäldern zum Ausbau seiner Macht ausnutzt. Erst als er selbst die Gräueltaten des Oberförsters zu Gesicht bekommt, bezieht er Stellung - weniger durch eigene Taten, als durch das Weitererzählen an einen jungen Fürsten, der den Widerstand bzw. Angriff gegen den Oberförster wagt, im Kampf als Märtyrer stirbt und dadurch die Vernichtung der Marina als Rache des Oberförsters auslöst. Der Ich-Erzähler und sein Bruder bleiben unverschont und verlassen das Land.
Das Buch beeindruckt nicht unbedingt durch seine blumige Schreibweise oder die Hauptfiguren, sondern erklärt durch seine Handlung die Entstehung eines totalitären Regimes. Wenn man dann noch weiß, dass dieses Werk 1939 entstand und im Dritten Reich nicht verboten wurde, fragt man sich, wie das möglich wahr, bewundert aber andererseits den Weitblick des Autors.

Journal Entry 5 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Sunday, June 09, 2013

Released 6 yrs ago (6/9/2013 UTC) at Landsberg am Lech, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist mir RoseofDarkness Raritäten Box 3.

Journal Entry 6 by tuschefeder at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 31, 2013
Nachdem ich das Buch gelesen habe, reicht m.E.die gelungene Zusammenfassung von Kasimar vollkommen aus. Ich kam mit dem Schreibstil und der Sprache überhaupt nicht klar. Nachem ich mich mehrere Wochen durch die erste Hälfte des Buches gequält habe, habe ich die andere Hälfte nur noch überflogen.

Journal Entry 7 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, November 27, 2013
aus der Box genommen

Journal Entry 8 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, August 19, 2014
Zu Kasimars Fazit ist nicht mehr viel hinzuzufügen - nur vielleicht, dass ich das Buch gut und einfach zu lesen fand und auch die Sprache und Beschreibungen recht eingänglich - aber so empfindet eben jeder ein Buch anders.

Darf bald weiter reisen :-)

Journal Entry 9 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, September 04, 2014

Released 5 yrs ago (9/4/2014 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

wird vermutlich am Dienstag weiter gegeben :)

Journal Entry 10 by Lese-Michaela at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, September 09, 2014
Danke für dieses Buch!
Hm, bei diesem Buch habe ich irgendwie bis zum Schluß darauf gewartet, das es endlich losgeht. Auch Zeit und Ort der Handlung konnte ich nicht zuordnen, was mich ziemlich gestört hat, wohl aber Absicht war. Ausserdem war dies ein Buch bei dem ich mir echt Fußnoten, oder zumindest Worterklärungen im Anhang gewünscht hätte. So häufig ist es zum Glück für gewöhnlich nicht, daß mir auf einer Seite eines deutschen Buches gleich zwei unbekannte Worte begegnen... Ansonsten war´s ganz ok zu lesen, wird aber nicht mein Lieblingsbuch noch mein Lieblingsautor.

Journal Entry 11 by Lese-Michaela at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Friday, November 28, 2014

Released 5 yrs ago (11/29/2014 UTC) at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch habe ich extra für unser außerordentliches Meetup gelesen, damit es weiterwandern kann.
Viel Spaß beim Lesen dieses Buches.
Über einen Eintrag hier würde ich mich sehr freuen!

Journal Entry 12 by Lese-Michaela at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Friday, November 28, 2014

Released 5 yrs ago (11/29/2014 UTC) at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch habe ich extra für unser außerordentliches Meetup gelesen, damit es weiterwandern kann.
Viel Spaß beim Lesen dieses Buches.
Über einen Eintrag hier würde ich mich sehr freuen!

Journal Entry 13 by Wasserfall at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Sunday, November 30, 2014
Juchu! Gestern beim Sonder-MeetUp ergattert. Ist dünn und wird zügig weiter die Runde machen!

Journal Entry 14 by Wasserfall at Göppingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 18, 2019
Und dann lag es doch über 4 Jahre im Regal und hat 2 Umzüge mitgemacht. Nachdem ich auf den ersten Seiten kurz verwirrt war habe ich erst ein wenig Informationen über das Buch nachgelesen. Nachdem ich es zeitlich und örtlich einordnen konnte und Bezüge zu den Protagonisten herstellen konnte hat sich das Buch flott weggelesen. Trotzdem blieb das Gefühl eines bösen Märchens auch nach dem Lesen noch eine ganze Weile.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.