Jauche und Levkojen

by Christine Brückner | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 3550062486 Global Overview for this book
Registered by tuschta of Bernitt, Mecklenburg-Vorpommern Germany on 10/21/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by tuschta from Bernitt, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Sunday, October 21, 2012
In diesem Band erzählt Christine Brückner - "ironich-pointiert, empfindsam, doch unsentimental" - die Geschichte der Maximiliane von Quindt, 1918 auf Poenichen in Hinterpommern geboren.
Der Vater fällt in den letzten Kriegswochen, die Mutter, eine Berlinerin, emanzipiert sich und verläßt Poenichen. Ein Einzelkind, das von "Fräuleins" erzogen und von den "Quindt-Essenzen" ihres Großvaters geleitet wird. Achtzehnjährig heiratet sie Viktor Quint, der sein Parteibuch schützend über Poenichen hält. Als Maximiliane im Februar 1945 Poenichen verlassen muß, nimmt sie ihre vier Kinder mit auf die Flucht. Ihr Mann fällt in den letzten Kriegstagen. Eine Mutter Courage der Nachkriegszeit macht sich auf den Weg in den Westen.

Journal Entry 2 by tuschta at Café in der KMG-Klinik in Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Thursday, November 01, 2012

Released 6 yrs ago (11/1/2012 UTC) at Café in der KMG-Klinik in Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ins Regal der OBCZ gestellt.

Journal Entry 3 by wingKlinikcafewing at Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Wednesday, January 09, 2013
Wurde mitgenommen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.