Sie und Er

Free Book
by Andrea DeCarlo | Literature & Fiction |
ISBN: 3257068093 Global Overview for this book
Registered by wingGhaneschawing of Gmunden, Oberösterreich Austria on 8/22/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Sunday, October 14, 2012

Leseexemplar vom Diogenes Verlag.
Frankfurter Buchmesse 2012

Liebesgeschichte so spannend wie ein Thriller 20. Februar 2012
Von Andreas Schröter TOP 1000 REZENSENT

Kriegen sie sich, oder kriegen sie sich nicht? Dass man aus dieser klassischen Liebesroman-Fragestellung einen hochspannenden Thriller schreiben kann, beweist Andrea de Carlo mit seinem 644-Seiten-Wälzer "Sie und Er". Doch dem 1952 geborenen Italiener gelingt weitaus mehr: eine psychologisch bis ins feinste Detail stimmige Beschreibung des Jahrmillionen alten Zaubers aus Anziehung und Abstoßung, dem Liebende seit je her ausgesetzt sind.

"Sie", das ist die sportliche Clare Moletto, die mit einem spießigen Mailänder Anwalt liiert ist. Der nennt sie lieber Chiara, weil er sich für seine Freundin einen italienischen Namen wünscht, und plant den Kauf einer gemeinsamen Wohnung. Ganz italienisches Klischee hängt er sehr an seiner Mutter. "Er", das ist der erfolgreiche Schriftsteller Daniel Deserti mit derzeitiger Schreibblockade und Alkoholproblem - ein Bilderbuch-Macho. Clare und Daniel treffen sich unter ungünstigsten Umständen. Er fährt im betrunkenen Zustand viel zu schnell, weil er sich ein Autorennen mit einem anderen Fahrer geliefert hat, verliert die Kontrolle über seinen Wagen und rauscht dem Wagen Clares und ihres Freundes in die Rückfront. Erst viele hundert Seiten später werden die beiden sich zum ersten Mal in die Arme fallen. Clare muss sich zuvor noch den Besitzansprüchen ihres Freundes erwehren, und Daniel hat unter anderem seine Kinder aus einer früheren Ehe zu Gast, mit denen er nur unbefriedigend zurechtkommt.

Klar, reduziert man diese Geschichte auf ihre nackte Grundhandlung, dann hat sie große Ähnlichkeit mit einem Groschenheft a la "Julia" oder "Arztroman". Doch auf das Wie kommt es an: Andrea de Carlo gelingt es auf äußerst glaubhafte und beeindruckende Weise, kleinste Stimmungsschwankungen seiner beiden Hauptfiguren auszuloten. Und das hat dann rein gar nichts mehr mit Kitsch zu tun, sondern ist einfach nur große Literatur. Allein das Ende ist vielleicht dann doch ein wenig zu dick aufgetragen. Trotzdem bleibt "Sie und Er" ein ausgesprochen starker Roman.




Über den Autor
Andrea De Carlo, geboren 1952 in Mailand, lebt in Mailand und Urbino. Nach seinem Literaturstudium lebte er längere Zeit in den USA und Australien. 1981 erster Roman, danach Arbeit als Regieassistent mit Fellini, drehte für die RAI den Dokumentarfilm 'Le facce di Fellini' und schrieb daneben für das Feuilleton des 'Corriere della Sera'.Maja Pflug wurde 1946 in Bad Kissingen geboren. Übersetzerausbildung in München, Florenz und London. 1987 erhielt sie den Premio Montecchio. Sie lebt in München und Italien und wurde im März dieses Jahres mit dem Deutsch-Italienischen Übersetzerpreis für ihr Lebenswerk geehrt.

Journal Entry 2 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Sunday, October 14, 2012
ein einer ruhigen Ecke der Messe angefangen zu lesen , im Bus nachts weiter...fesselt mich

Journal Entry 3 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Friday, October 19, 2012
Hat mir ausgesprochen gut gefallen, die Beiden haben sich gefunden, trotz ihrer sehr gegenstätzlichen Eigenschaften und vielen Problemen im Gepäck.
Bestimmt lese ich nochmal ein Buch von diesem Autor.

zu hexenlehrling

Journal Entry 5 by hexenlehrling at Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 30, 2012
Heute kam das Buch als RABCK von Ghanescha an, der ich herzlich danke.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.