Schwein gehabt: Ein Münsterland-Krimi

by Michael Bresser, Martin Springenberg | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3548262562 Global Overview for this book
Registered by wingPebbletoolwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 7/23/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingPebbletoolwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Monday, July 23, 2012
"Schwarzer Humor im Münsterland: Privatdetektiv Dieter Nannes erster Fall
Dieter Nannen, Prokurist aus Essen, erbt überraschend einen Bauernhof im tiefsten Münsterland. Leider sind keine agragökonomischen Erlöse zu erwarten, da sich der Viehbestand auf ein Schwein und mehrere Kaninchen beschränkt. Womit Geld verdienen? Warum nicht als Privatdetektiv? Das Unglück nimmt seinen Lauf..."


Reihenfolge laut Krimicouch.de
(2002) Die Sau ist tot / Schafe und Killer
(2005) Schwein gehabt
(2009) Die Sau und der Mörder
(2010) Mein Schwein pfeift

In kurz: Nicht mein Bier.
Pff, wo fange ich an... Ich glaube das Hauptproblem liegt darin, dass es für eine Parodie nicht lustig genug ist und für einen Krimi einfach übertrieben, unglaubwürdig und voll sämtlicher Klischees an Missetaten, die aufgedeckt werden und Figurentypen (gewaltbereiter Polizist, forsche Jungbäuerin, Dorfdepp...).
Dieter Nannen zeichnet sich nicht durch Flapsigkeit aus, sondern eher durch Unverschämtheit und Beleidigungen, die erstaunlicherweise recht oft stillschweigend übergangen werden müssen, damit die betreffenden Personen ihn nicht einfach rauswerfen und Ruhe ist. Genauso wie man oft genug das Gefühlt hatte, dass die Autoren sich nicht einig waren, wie unsympathisch einem ihr Detektiv werden darf.
Die Tatsache, dass ihn der klar durch ihn (mit)verschuldete Tod komplett kalt lässt, also absolut, und seine Reaktion am Ende auf ein anderes Ableben sind ja pures Kontrastprogramm und für mich auch nicht nachvollziehbar, wie auch einige andere Kleinigkeiten und "Größerigkeiten".

Pluspunkte gibt es für die teilweise schön bildliche Beschreibung und doch den ein oder anderen Schmunzler sowie die ein oder andere musikalische Exkursion.

Hab noch ein anderes Buch von ihm im Stapel, bin mir aber nicht sicher, ob ich mich da durchlesen werde.
Nein, ich fand es schlicht nicht lustig. Nö.
Aber das muss ich ja auch nicht... hurra.

Journal Entry 2 by wingPebbletoolwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Thursday, August 09, 2012

Released 7 yrs ago (8/9/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich reise nun in der Box Regionale Skandale und hoffe auf viele neue LeserInnen, die Spaß an mir haben! :)

Journal Entry 3 by Herrundmeyer at Heilbronn, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, September 12, 2012
der Box entnommen

Die Dieter Nannen-Reihe:

1. Die Sau ist tot / Schafe und Killer
2. Schwein gehabt
3. Die Sau und der Mörder
4. Mein Schwein pfeift

Journal Entry 4 by Herrundmeyer at Heilbronn, Baden-Württemberg Germany on Monday, September 24, 2012
Locker-flockig, zügig zu lesen. Dabei geht es zwar recht blutig zu, aber nicht so, dass der Leser davon allzuviel mitbekommt.

Journal Entry 5 by Herrundmeyer at Bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases on Monday, November 26, 2012

Released 6 yrs ago (11/26/2012 UTC) at Bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

ab sofort Teil einer Bookbox

Journal Entry 6 by lunabaerin at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 30, 2012
Buch aus der Sillesoerens Ersatz-Regionalkrimibox gefischt! Freu mich schon aufs Lesen!!!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.